COVID-19: Current situation

Telti 1642 m 5386 ft.


Other in 8 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
25 Nov 20


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Obwalden   T2  
25 Nov 20
Giswilerstock - Kreuz: Über einem unendlichen Nebelmeer
Das riesige (10 m hohe) Kreuz auf dem vordersten Gupf des Giswilerstocks sieht man im Obwaldnerland weit herum. Heute war diese Sicht aber durch den Nebel verwehrt: Im ganzen Kanton Obwalden war unterhalb 800 m eine dichte Nebelsuppe, die sich während des ganzen Tages kaum bewegte. Raus aus dem Nebel war heute denn auch für...
Published by johnny68 25 November 2020, 17h19 (Photos:16)
Obwalden   T5+ II  
31 Oct 20
Giswilerstöck-Überschreitung Deluxe (inkl. Mändli)
Giswilerstöck-Runde Deluxe (inkl. Mändli und Sädel) Die perfekte Herbsttour: unten grau, oben blau und die Tour ist ganztags besonnt. Start bei der Fluonalp 1554m, welche seit letztem Wochenende geschlossen hat. Anschliessend auf dem markierten Bergweg hoch zum Stockkreuz 1825m, wo wir eine erste kurze Pause machen....
Published by Bombo 5 November 2020, 14h51 (Photos:24 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
8 Jul 20
Giswilerstöcke
Top Wetter, jedoch einer der strengeren Arbeitstage. Was gibts an solchen Tagen schöneres als nach dem Feierabend noch eine knackige Kraxeltour zu unternehmen? Die Zieldestination ist schnell gefunden, die letzten Tage waren trocken: Die Giswilerstöcke wollen erklimmt werden. Mit dem PW erreiche ich um 18 Uhr den...
Published by D!nu 11 July 2020, 15h03 (Photos:30 | Geodata:1)
Obwalden   T5 AD- III  
18 Dec 16
Vom Mariental über die Sörenberger Dolomiten
Vom Waldemmental, dem Brienzergrat, dem Rosenlaui und dem Haslital waren mir die Giswiler Stöcke schon oft aufgefallen. Laut Clubführer sollen seine Klippen aus 200 Millionen Jahre altem Dolomit- und Kalkgestein der Jura- und Triaszeit bestehen. Bisher waren wir erst einmal vor vielen Jahren vom Ländli aus auf die Schafnase...
Published by lorenzo 20 December 2016, 15h48 (Photos:24 | Comments:2)
Obwalden   T5+ II  
6 Jun 15
Über den Giswilerstock zur Rossflue
Giswilerstock (Kreuz P.1825m) - Schafnase (2010m) - Rossflue (2081m). Der Giswilerstock ist ein Ausläufer des Brienzer Grates und Teil der Bergkrone des Marientals - des Talschlusses der Waldemme. Verkehrsmässig ist das Massiv erschlossen durch die Panoramastrasse, die Sörenberg mit Giswil verbindet, und von der aus man...
Published by poudrieres 6 June 2015, 19h26 (Photos:24 | Geodata:3)
Obwalden   T4- I  
17 May 15
Stockkreuz 1824m
Trauma Bewältigung am Giswilerstock Teil 1 Die sehr schwierige Wettersituation machte die Tourenplanung etwas anspruchsvoll. Da schönes Wetter scheinbar nicht vom Morgen an zu haben war entschieden wir uns für das Gebiet um den Giswilerstock. Ein konkretes Ziel hatten wir nicht sondern wollten uns dann vor Ort entscheiden....
Published by Bergmuzz 18 May 2015, 23h16 (Photos:37 | Geodata:1)
Obwalden   T5+ II  
26 Oct 13
Schafnase NW-Grat - Giswilerstock Stockkreuz
Vom grossen PP an der Panoramastrasse gehts via Jänzimatt und Pt.1734 zum Einstieg des NW-Gratesder Schafnase. In herrlicher, nie schwieriger Kletterei gehts hinauf zum heutigen höchsten Punkt unserer Tour, der Schafnase mit 2011m. Der Föhn blies allerdings unangenehm stark, so dass wir uns schon bald dem zweiten Ziel, der...
Published by Pit 27 October 2013, 11h14 (Photos:61 | Comments:2)
Obwalden   T2  
26 Jun 13
zu den beiden Kreuzen auf dem Giswilerstock
Nach einem Kaffee auf der Mörlialp - wo wir auch insgeheim auf die Aufhellungen warten - fahren wir die Passstrasse über Glaubenbielen hinunter bis zur Kurve bei P. 1222; hier ist der Bergwanderweg deutlich ausgeschildert. Nach einem kurzen Abstieg ist er, die Ostflanke des Giswilerstockes im Wald und unterhalb des...
Published by Felix 16 July 2013, 15h49 (Photos:43)