COVID-19: Current situation

Tällihütte 2186 m 7170 ft.


Hut in 14 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
25 Oct 19

Geo-Tags: CH-GR


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (14)



Safiental   T5 I  
25 Oct 19
Schlüechtli hoch3 oder Tällistock zum ersten
Nachmittag 1 Bärglibüel dient einfach zur Abweschlung und Ergänzung. Der Punkt 1644 im Calörtscher Wald darf man gut und gerne als Gipfelpunkt ansehen, hat auf der Karte leider keinen eigenen Namen. weiter geht über die N-Flanke via Heidbüel auf den Lägerbüel und dann den N-Grat aufs Schlüechtli (Schlüechtlihoch1)....
Published by spez 31 October 2019, 19h42 (Photos:23)
Safiental   T3+  
26 Jun 19
Über Tenner Chrüz und Schlüechtli zum Nolla - ein offensichtlich weitgehend übersehenes Bijou:
aussichtsreich auf grasigen Graten, häufig auch direkt auf der Schneide möglich, abwechslungsreich in stetem Auf und Ab und zur Zeit durch üppige Blumenwiesen Und überdies wie es scheint kaum besucht. Juwel oder nicht, das ist natürlich subjektiv, doch „kaum besucht“ das gilt zumindest für hikr: Gerade einmal 3...
Published by dulac 8 July 2019, 14h27 (Photos:59)
Safiental   T5 II  
26 Sep 18
Unterhorn, 2556 m - Überschreitung Süd/Nord
Die schönsten Touren fallen einem manchmal unvermutet und nicht geplant sozusagen in den "Schoss". Im Kopf hatte ich den Piz Fess. Vor mir sah ich ein paar Bergsteiger im Aufstieg gegen die Tällihütte...da ich aber heute die Natur, die Ruhe für mich wollte und gerade das Unterhorn gegenüber erblickte, disponierte ich...
Published by roko 26 September 2018, 16h55 (Photos:12)
Safiental   T5  
23 Jul 18
Piz Riein (Traverse Lumnezia - Safiental)
Auch die heutige Tour basiert auf einer Empfehlung von polder. Schade bloss, dass das Wetter heute nicht mitspielt - die Wolken hängen viel hartnäckiger als erwartet an den Bergen und zeitweise gesellt sich auch noch Nieselregen dazu. Beim Start in Riein gehe ich davon aus, dass sich die Wolken bald auflösen. Auf der Alp da...
Published by Zaza 30 July 2018, 14h21 (Photos:7 | Comments:2)
Safiental   T6  
10 Jul 18
Bös Fess, 2881 m
Neblige Tour auf den höchsten Zacken der Signina-Gruppe Von Tenna (1643 m) auf dem rotweiss markierten Wanderweg (T3) zum Chli Fess (2873 m). In den Südhängen des Nolla weicht der markierte Wanderweg mit Höhenverlust in flacheres Gelände aus, was nicht in der LK eingezeichnet ist. Jedoch führt ein gutes Weglein (in der LK...
Published by HBT 14 July 2018, 17h49 (Photos:18 | Comments:4)
Safiental   AD  
13 Feb 18
Ent-Fesselt r(i)ein ins Pulververgnügen!
Das erste Mal seit 4 Jahren keine latente Schneeknappheit in unseren traditionellen Sportferien in Tenna und kein schlechter Schneedeckenaufbau, der uns auf Schlüechtli und Co. fesselte resp. ent-piz-fesselte. Ganz im Gegenteil: Sonntag bis Mittwoch perfekte Schneeverhältnisse bei (sehr) tiefen Temperaturen und seit gefühlten...
Published by Polder 17 February 2018, 21h45 (Photos:28)
Safiental   T4  
14 Oct 17
Tällistock - ein einsamer Gipfel im Safiental
Auf einen unscheinbaren, wohl kaum je besuchten, aber knackigen Gipfel an einem traumhaften Herbsttag Der Tällistock versteckt sich ganz hinten in einem Hochtal über Tenna. Von keiner Seite her fällt er auf und ist im Anmarsch erst ganz am Schluss zu erblicken. Nicht erstaunlich deshalb, dass der Tällistock wohl nur sehr...
Published by Delta 15 October 2017, 18h19 (Photos:23)
Safiental   T4 I  
16 Oct 16
Piz Fess (Chli Fess), Oberhorn, Piz Riein
The path from Tenna onto the Piz Fess is marked white-red-white. The markings are rather sparse, and often only there where the path is obvious anyway... Still, in good visibility, it's hard to go wrong.We had not expected many other hikers on the mountain. The ascent of 1250m is considerable and there is a crispy layer of snow...
Published by Stijn 20 October 2016, 19h42 (Photos:69 | Geodata:1)
Safiental   T5-  
8 Aug 16
Ganz oben: Unterhorn und Konsorten
Drei Sportwochen lang haben sich Unter- und Oberhorn als klassische - aber unnahbare - Tenner Gipfelsilhouette in Szene gesetzt. Nun wollte ich mal im Sommer einen Augenschein nehmen, dies insbesondere am Unterhorn, wo der Clubführer einen BG--Zugang von Norden oder alternativ die Überwindung des Gipfelwändchens von Westen...
Published by Polder 8 August 2016, 22h15 (Photos:24 | Comments:2)
Safiental   T3+  
3 Jul 15
Piz Riein, 2752m & Piz Fess, 2874m
Rauf in die Höhe bei diesem fantastischen CH-Sommer-Wetter mit den heissen Temperaturen (> 30Grad) in den tiefen Regionen... Eine schöne Tour auf den Piz Fess - und im Vorbeimarsch noch die Besteigung des Piz Riein, ein nicht allzuviel begangener Gipfel im Safiental. Start in Tenna direkt bis Oberhütten, Pt. 1865 über...
Published by RainiJacky 6 July 2015, 09h54 (Photos:36)