COVID-19: Current situation

Sulsseewli 1921 m 6301 ft.


Lake in 20 hike reports, 8 photo(s). Last visited :
21 Jun 20

Geo-Tags: CH-BE


Photos (8)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (20)



Jungfraugebiet   T2  
21 Jun 20
lange Rundtour ab Isenfluh: Soustal - Ars - Lobhornhütte
Unsere längere Bergwanderung beginnt in Isenfluh (beim gebührenpflichtigen Parkplatz bei Im Schlag) mit viel Sonnenschein - und bei Under Rouft (wo der BWW beginnt) mit einer ersten grösseren Steigung. Sanfter verläuft nun der Weg vom Holzweidli nach Leenboden; wenig später treten wir in den Wald ein und gewinnen P. 1234....
Published by Felix 2 July 2020, 14h29 (Photos:39 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
17 May 20
Von Isenfluh zur Lobhornhütte
Mal wieder Alpenluft schnuppern. Bestes Wetter bei der Abfahrt. Bald aber die Radio-Wetterprognose: in den Alpen bewölkt ... Immerhin ist nicht mit Regen zu rechnen. Ich will zur Lobhornhütte aufsteigen. Die Seilbahn fährt erst ab Juni, die Hütte öffnet erst an Auffahrt. Das dürfte den Ansturm an Leuten etwas in Grenzen...
Published by Makubu 1 June 2020, 13h44 (Photos:19)
Berner Voralpen   WT2  
1 Mar 20
Schneeschuhtour zum Schärihubel
Vom bereits gut gefüllten Parkplatz in der Nähe der Talstation Isenfluh können wir die Schneeschuhe nutzen und laufen entlang der Strasse hinauf nach Sulwald. Hin und wieder kommen uns ein paar Schlitten entgegen. Schnee hats ausreichend um hier bis nach Isenfluh zu schlitteln. In Sulwald angekommen, bei prächtigen...
Published by Bikyfi 4 March 2020, 13h36 (Photos:9)
Jungfraugebiet   T3+  
2 Sep 17
Lauterbrunnen + Biwak am Sulsseewli mit Grätli (2109m)
Dieses Wochenende sollte esRoadtrip Mäßig ins Berner Oberland gehen. Wie so oft dieses Jahr schon macht das Wetter einen Strich durch die Rechnung und die geplante Guggihütte fällt wegen zu viel Schnee aus. Also wird's halt ein Biwak bei den Lobhörnern, so der Plan. Tag 1: Lauterbrunnen kleiner Rundweg T1; 1h:...
Published by boerscht 9 September 2017, 11h29 (Photos:48)
Jungfraugebiet   T3+  
1 Aug 17
(Isenfluh) - Sulwald - Kleines Lobhorn - Höji Sulegg
Diese 1. August-Wanderung zeigte wieder einmal die Schönheiten der Heimat, stand man doch immer im Banne der Berner Alpen, die im Sonnenlicht leuchteten. Wie ich dachten in dieser Region viele weitere Bergwanderer - diese hatten meist die Lobhornhütte als Ziel. An den Fuss der Lobhörner, die zinnenartigen 5 Kalkklötze,...
Published by johnny68 1 August 2017, 18h07 (Photos:18 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3  
11 Sep 16
Von Isenfluh übers Sousegg ins Soustal.
Soustal / Saustal. An den Rändern der Panoramakarten der Jungfraubahnen gibt es scheinbar unerschlossene Gebiete im Berner Oberland, z.B. das Soustal und das Saxettal - ideal für eine eher stille Wochenendtour. Soustal. Nach der bequemen Auffahrt mit der kleinen Bergbahn nach Sulwald führt ein alter Weg durch...
Published by poudrieres 11 September 2016, 23h13 (Photos:23 | Geodata:2)
Jungfraugebiet   T2  
13 Jun 15
Bergfrühling bei der Lobhornhütte
Ein Besuch der Lobhornhütte stand schon lange auf meiner Wunschliste, schliesslich soll dort das WC mit der weltschönsten Aussicht stehen. Die Tour lohnt sich aber natürlich nicht nur deswegen - momentan ist nämlich der Bergfrühling so richtig ausgebrochen und in der Ferne geniesst man denimposanten Blick auf das...
Published by Mel 5 July 2015, 13h25 (Photos:12 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   PD  
22 Mar 15
Höji Sulegg : de Sulwald, ski en famille
C'est vraiment l'un des itinéraires les plus adaptés aux familles de l'Oberland, oû chacun peut trouver son compte: départ Suldwald ou d'Isenfluh pour ceux qui veulent se défouler, arrêt provisoire ou définitif à la cabane en attendant le retour des summiters, voire à la petite bosse 2134m si la pente sommitale...
Published by Bertrand 24 March 2015, 16h02 (Photos:14 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   WT5  
13 Feb 15
Schwalmere mit Zulagen
Sulwald - Sulegg - Kl. Lobhorn - Schwalmere - Drättehorn - Spaltehorn - Soustal - Isenfluh Mehrfacher Programmwechsel heute...zuerst war der Plan, von Sulwald zur Schwalmere zu gehen, dann runter nach Glütsch, rauf zum Eggburgli und ins Kiental runter. Doch in Suls schien mir die sonnige Flanke der Sulegg so einladend, dass...
Published by DoktorRenz 14 February 2015, 12h36 (Photos:24)
Jungfraugebiet   T3+  
18 Oct 14
Sulwald - Lobhörner - Schwalmere - Sulegg - Sulwald
Gesamtzeit: 7h45 Höchster Punkt: 2777 m Höhenmeter: +-1700m Laufzeit laut Wegweisern: ca 8h30 Reine Laufzeit: 6h (schnell) Distanz:19.3 km   Mit Eveline und Britt die fantastische Wanderung von letzter Woche (Link folgt) wiederholt, mit der Abstiegsvariante über den Sulegg-Grat anstatt nach...
Published by michfuchs 19 June 2019, 22h26 (Photos:45 | Geodata:1)