COVID-19: Current situation

Spundischopf 1846 m 6055 ft.


Peak in 11 hike reports. Last visited :
6 Feb 20

Geo-Tags: CH-GR



Reports (11)



Lenzerheide   WT3  
6 Feb 20
Ful Schön - Term Bel
Brambrüesch - Spundisköpf - Hühnerköpfe - Furggabüel - Dreibündenstein - Term Bel - Plaun Latscheras - Fulbergegg - Fulhorn - Alp dil Plaun - Leg Palus - Alp Veulden - Feldis Der Neuschnee ist ein Traum sogar in Chur ist die Landschaft verzuckert. Starte in Brambrüesch gehe den Grat hoch zu den Spundisköpf. Der Weg ist...
Published by KurSal 8 February 2020, 11h52 (Photos:7 | Geodata:1)
Lenzerheide   T2 F  
8 Jun 19
Surquelle und Spundisköpf
Höhenmeter fressen über Chur auf schmalen Wegen und den "Bündner Suonen" Die Surquellen in der steilen,bewaldeten Nordflanke der Spundisköpf hatte ich nach Aufstiegen über die kleinen vergessenen Direttissima-Pfade zwischen Wasser- undGattertobel schon zweimal besucht. An diesem grauen Samstagmorgen wollte ich noch etwas...
Published by Delta 9 June 2019, 19h58 (Photos:3)
Domleschg   T3  
9 Sep 18
Dreibündenstein
Une très belle découverte : on m'avait recommandé la balade au-dessus de Chur et je dois dire que je ne m'attendais pas à trouver une station de ski et une tourbière d'altitude. Nous partons du village de Feldis (1470m) après avoir emprunté le périlleux (mais particulièrement bon marché) téléphérique depuis...
Published by gurgeh 14 September 2018, 12h08 (Photos:14 | Geodata:1)
Lenzerheide   T2  
9 Aug 17
Dreibündenstein, 2160 m
In der Nacht gab es heftige Gewitter und am Morgen war alles noch feucht und ungemütlich. Nach dem Frühstück entschlossen wir uns von Malix aus auf den Dreibündenstein zu steigen. Wir fuhren bis kurz unter die Malixer Alp. Von dort auf den Spundischopf und weiter hoch auf den Furggabüel. Oben blies ein unangenehmer, heftiger...
Published by roko 9 August 2017, 19h04 (Photos:11)
Domleschg   T2  
29 Dec 16
Winterwanderung über den Dreibündenstein
Wie immer fühlt man sich beim Personal der Brambrüeschbahn herzlich willkommen. Wir melden die Autonummer an der Kasse und dürfen somit gratis parkieren. Weil kein Skibetrieb möglich ist, dürfen Velos aufgeladen werden und die Freude der Biker ist richtig ansteckend. Auf der Bergfahrt können wir die verrückte...
Published by Krokus 30 December 2016, 22h18 (Photos:24 | Geodata:1)
Lenzerheide   T2  
16 Sep 16
Dreibündenstein, ein Tag wie im Paradies
Laut Meteo sollte gestern, Donnerstag, nur das Domleschg niederschlagsfrei und teils sogar sonnig sein. Also gerade richtig, um endlich einmal mit der neuen Brambrüeschbahn zu fahren. Ich beabsichtigte eine Wanderung über den Dreibündenstein bis mindestens Stätzerhorn, um dort weiter zu entscheiden. Doch schon unterhalb...
Published by Krokus 17 September 2016, 18h49 (Photos:18)
Schanfigg   T2  
11 Jun 16
Auf die Spundisköpf
Eine kleine Kondi-Tour über der Stadt Chur bei Sonne und Regen Zwar sind die Spundisköpf keine grossen Gipfel, mit schönen Ausblicken ins Rheintal (spielt denn das Wetter mit) und mit über 1200 Höhenmeter Aufstieg können sie sich am dennoch sehen lassen. Dauerregen war angekündigt. Dochunerwartet zeigte sich die...
Published by Delta 12 June 2016, 19h03 (Photos:2)
Lenzerheide   T3  
12 Aug 12
Über 5 Gipfel - Von Piz Scalottas nach Brambrüesch...
Am Wochenende vom 12. August wollte ich die Gratüberschreitung vom Piz Scalottas nach Brambrüesch machen, da ich diese letztes Jahr schon im Kopf hatte, aber leider nicht realisieren konnte...   Früh am Morgen gingen mein Bruder und ich in Chur auf das Postauto Richtung Lenzerheide. Von der Post Lenzerheide war es...
Published by 2Cool4You 20 August 2012, 21h30 (Photos:7)
Lenzerheide   WT3  
26 Jan 12
Schneeschutour Feldis - Fulhorn - Brambrüesch
Zur Abwechslung schreibe ich im Sommer mal einen kurzen Bericht über eine wunderschöne Schneeschuhtour, welche mein Bruder und ich am 26. Januar 2012 gemacht haben. Wetter: perfekt Schnee: noch perfekter Sonst: noch viel perfekter ;) Die Tour starteten wir von Rhäzüns, wo es mit der Luftseilbahn nach Feldis ging. Von...
Published by 2Cool4You 27 August 2012, 21h45 (Photos:9)
Lenzerheide   T4 WT4  
1 Jan 11
Brambrüesch – Dreibündenstein – Fulhorn – Churwalden
Mit der Luftseilbahn in Brambrüesch (1600 m.ü.M.), dem Churer Hausberg, angekommen, mietete ich bei der Station ein paar Schneeschuhe. Es war meine erste Schneeschuhtour, so war ich zuerst einmal damit beschäftigt, mir mein neues Sportgerät anzuschauen und festzuschnallen. Wie versprochen ging das alles sehr einfach. Also...
Published by Alpenmammut 3 January 2011, 20h14 (Photos:11)