COVID-19: Current situation

Spitzhorn / Spitzhoren 2212 m 7255 ft.


Peak in 4 hike reports, 16 photo(s). Last visited :
27 Oct 11

Geo-Tags: CH-BE


Photos (16)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Jungfraugebiet   T5 PD II  
27 Oct 11
Sefinen-Spitzhorn und Ellstab
Wer den grimmigen Grat zwischen Spitzhorn und Gspaltenhorn begehen möchte, muss wissen, was er tut. So wie z.B. lorenzo, vgl. hier. Natürlich würden wir an sich die gleiche Tour anvisieren (hüstel), aber weil bereits Schnee liegt, begnügen wir uns als Ziel mit dem P. 2530 im Ellstab-Grat. Lorenz und ich steigen also...
Published by Zaza 27 October 2011, 19h26 (Photos:12 | Comments:4)
Jungfraugebiet   T5 II  
15 Aug 09
Spitzhorn 2210m
Morgens um 7.25 das erste Bähnli hinauf nach Gimmelwald, dann zu Fuss hinunter ins Sefinental (Im Tal), und gleich darauf wieder ziemlich steil hinauf durch den Busenwald über Busenbrand zum Busengrat 1940m. Anschliessend weiter unter dem Tanzbödeli hindurch auf dem Weg Richtung Obersteinberg bis ca. Pt.1968. Von da an...
Published by Pit 1 September 2009, 21h45 (Photos:22)
Saanenland   WT5  
27 Dec 07
Tourenwoche Gstaad
Gstaad ist in der Zeit um Weihnachten/Neujahr ein Fall für sich. Die Dichte an Range-Rovers, Oligarchen und gelifteten Damen ist wohl einzigartig (naja, vielleicht kann St. Moritz mithalten). Doch sobald man sich per öV etwas vom Dorf entfernt, findet man das, was man in den Bergen sucht. Man muss einfach darauf achten,...
Published by Zaza 3 January 2008, 10h12 (Photos:17 | Comments:2)
Jungfraugebiet   T5 II  
27 Oct 07
Sefinen-Spitzhorn
Von Gimmelwald aus ist dies wirklich ein spitzes Horn! Die Gäste der Hostels in Gimmelwald sprechen denn auch von „Shark’s fin“... Man startet in Gimmelwald und folgt dem schönen, markierten Pfad, der zunächst ins Sefinental führt, um dann steil zu den Weiden der Busenalp hinauf zu ziehen....
Published by Zaza 29 October 2007, 12h10 (Photos:8)