COVID-19: Current situation

Spitzflüeli / Känzeli 1164 m 3818 ft.


Peak in 18 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
29 Apr 18

Geo-Tags: CH-BE


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (18)



Oberaargau   T4-  
29 Apr 18
Ankehubel - Hellchöpfli - Spitzflühli
Schon lange vorgehabt, nun endlich unter die Füsse genommen: der Aufstieg über die Leiter bei der Randflue zum Ankehubel. Von Rumisberg aus folge ich ein Stück weit dem Wanderweg in Richtung Hinteregg. Über Weissacker, Chaltenbrunnen und Weid erreiche ich die Bergstrasse und schliesslich bei Punkt 877m den Einstieg Lauch....
Published by Makubu 8 May 2018, 12h31 (Photos:21)
Oberaargau   T2  
4 Jun 17
zu hübschen Aussichtskanzeln im Oberaargauer Jura
Zum zehnten Male auf dem höchster Oberaargauer Gipfel J Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen parkieren und starten wir in Wolfisberg, beim Restaurant und Hotel Alpenblick, zur Runde über Oberaargauer Gipfelhöhen und feinen Aussichtskanzeln. Meist über landwirtschaftlich genutzte Flächen steigen...
Published by Felix 9 July 2017, 15h39 (Photos:15)
Oberaargau   T4 II  
29 Mar 17
Ankehubel, Hellchöpfli mit Militärischer Einlage, und Rosschopf
Von Chürzi folge ich der Forststrasse hinauf zu P.739. Genau in der Kurve verlasse ich die Strasse, und folge einem schmalen blau markierten Pfad bis zur Strasse bei P. 877. Wiederum in der Kurve führt ein Pfad in nördlicher Richtung weg von der Strasse und führt mich in einigen Kehren an den Fusse der Randflue, wo mich aus...
Published by Pit 1 April 2017, 15h20 (Photos:41 | Comments:1)
Oberaargau   T4-  
16 Nov 16
4 Premieren für Priska: Ankehubel - Spitzflühli - Hällchöpfli - Buechmatt
Wir freuen uns, unserer Bergfreundin vom Jurasüdfuss einige neue „Kleinigkeiten“ zeigen zu können - auch wenn das Wetter einmal mehr nicht mitspielt … Nachdem wir sie in Wangen a. d. A. abgeholt und nach Rumisberg gefahren sind, beginnt hier die uns bestbekannte Runde oberhalb des schön gelegenen Dorfes. Erst...
Published by Felix 13 December 2016, 13h23 (Photos:21)
Oberaargau   T3+  
6 Dec 15
der Sonne entflohen - ab in den Nebel ;-) aufs Spitzflüeli und Höllchöpfli
Einige Male sind doch bereits im nahen Jura, am Ankehubel, Hällchöpfli und dem wenig später entdeckten Spitzflüeli bereits unterwegs gewesen - heute allerdings erlebten wir dabei zwei Überraschungen: Einmal waren die Wetterverhältnisse entgegen allen Prognosen meist schlecht (immerhin fanden wir - nebst dem...
Published by Felix 9 December 2015, 21h03 (Photos:32)
Solothurn   T2  
23 May 15
Drei Tage Jurahöhenweg (Etappen 5,6,7)
Die dreitägige Wanderung von Oensingen auf den Chasseral wollten wir eigentlich schon an Ostern durchführen. Wegen Schnee sind wir aber damals ins Tessin gefahren. Nun haben wir diese Wanderung über Pfingsten nachgeholt. Wir sind grösstenteils auf der Nationalen Route Nr. 5 gewandert. Tag 1 Oensingen – Hinterer...
Published by aBart 2 June 2015, 23h27 (Photos:46 | Geodata:3)
Oberaargau   T3+  
21 Dec 14
immer wieder gern: via "Lauch" aufs Spitzflühli
Vor dem nachmittäglichen Arbeitseinsatz in der Klosterkirche St. Urban lud das Wetter wieder ein, sich draussen „umzusehen“ ;-) klar, dass sich heute wieder der nahe Jura anbietet! Bei beinahe frühlingshaften Temperaturen und blauem Himmel beginnen wir die kürzere Runde beim - heute schlecht erkennbaren -...
Published by Felix 22 December 2014, 13h51 (Photos:21)
Solothurn   T2  
26 Oct 14
von der Klus bis zum Weissenstein
Wiederum ein sonniges Wochende stand ins Haus, also nix wie raus ;) Ich hatte auf der Karte einen gleichmässig ansteigenden Weg von der Klus aus gefunden, den wollte ich dann auch gehen. Leider ist der Einstieg dann aber doch nicht so einfach zu finden, da man durch ein geschlossenes Industriegebiet muss. Es hat ein wenig...
Published by stargazer 1 November 2014, 19h11 (Photos:3)
Oberaargau   T5 II  
15 Jun 14
Leenflue und Höllchöpfli
Die Leenflue, ein Jura-Kleinod im Grenzgebiet zwischen Solothurn und Oberaargau! Die Gesamtüberschreitung ist eine ernsthafte Sache, die ossi hier dokumentiert hat. Doch erfreulicherweise hat delta vor einiger Zeit eine interessante Variante entdeckt und beschrieben, die es erlaubt, den grimmigsten Teil des Grates elegant zu...
Published by Zaza 15 June 2014, 16h22 (Photos:17 | Comments:1)
Solothurn   T2  
20 Apr 14
Balsthal bis Solothurn über den Weissenstein
Nostalgietour, denn die Strecke von Balsthal auf den Weissenstein war die vierte Tagesetappe meiner Jurahöhenweg-Durchwanderung von vor ein paar Jahren. Ich hatte die Etappe so gut in Erinnerung, dass ich sie noch einmal, diesmal mit weniger Gepäck, dafür mit Abstieg nach Solothurn unter die Füsse nehmen wollte. Wenn man...
Published by rkroebl 20 April 2014, 22h43 (Photos:20 | Geodata:1)