COVID-19: Current situation

Sidelengletscher 2900 m 9512 ft.


Other in 13 hike reports, 17 photo(s). Last visited :
16 Aug 19

Geo-Tags: CH-UR


Photos (17)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Uri   AD  
16 Aug 19
Galenstock 3586m - SE-Grat
Wir sind am Furkapass gestartet und trafen auf der ganzen Tour auf optimale Verhältnisse. Der Sidelengletscher ist seitlich noch sehr gut eingeschneit so das keine Spalten sichtbar waren. Einzig das Beobachten eines Felsabbruches am Südost-Sporn hat uns etwas Sorge bereitet. Die Gruppe welche sich gleich daneben befand kam aber...
Published by piitsch 19 August 2019, 15h39 (Photos:1)
Uri   D- 5c  
16 Aug 19
 Galenstock : Arête sud-est
Peut-être la plus belle voie rocheuse pour aller au Galenstock...c'est en tous cas celle qui débouche le plus près du sommet, sur un rocher superbe n'ayant rien à envier à celui de Chamonix. 1ère journée "haute-montagne" après un échauffement (pimenté !) la veille sur le Hannibalturm. Nous avons...
Published by Bertrand 20 August 2019, 17h31 (Photos:12)
Uri   T2 AD- III  
16 Jul 18
Galenstock (3586m) via SE-Sporn
Galenstock via SE-Sporn Nach einer für mich kurzen Nacht sind wir um 4:45 Uhr von der Sidelenhütte gestartet. Rechtshaltend über den Sidelengletscher sind wir problemlos zur Rampe zum Galenstock Südostsporn (3365 m) aufgestiegen. Auf dem Bild ist die Rampe links erkennbar. Vom Rücken geht es dann direkt zum...
Published by mczink 8 August 2018, 08h51 (Photos:14 | Geodata:1)
Uri   AD+ V+ PD+  
10 Jul 18
Galenstock (3586 m) via SE Grat
Nach der erfolgreichen Tour am Wetterhorn via Willsgrätli eine Woche zuvor hatte ich das Bedürfnis die Tourenschwierigkeit noch ein bisschen zu steigern. Der Galenstock (3586 m) via Südostgrat eignet sich dafür perfekt. Die Tour ist von moderater Länge (ca. 7h für Hütte-Gipfel-Hütte), der Grat dank Südostexpedition bei...
Published by jungens 15 July 2018, 11h55 (Photos:14 | Comments:3)
Uri   T3 PD+ III  
13 Aug 17
Galenstock 3586m via SE-Sporn und Abseilpiste
Grenzgipfel zwischen Wallis und Uri / (Alternativ/Kompensations-Tour für die gestrige abgebrochene Dom-Tour, weil zu viel Neuschnee in der Höhe lag...) Viele Wege führen auf den Galenstock, sei es via Belvèdére/Rhonegletscher oder ab der AlbertHeimHütte über den Tiefengletscher/Nordgrat; wir wählten die Route über...
Published by RainiJacky 15 August 2017, 20h12 (Photos:46)
Uri   T4- PD+ III  
2 Aug 17
Galenstock-Überschreitung
Galenstock-Überschreitung Der Galenstock ist der zweit höchste Urner wohl aber einerder schönsten Berge in der Region Furkapass. Er ist ein wunderbarer Granitberg umgeben vom Klein und Gross Furkahorn im Süden sowie vom gegen Westen stark vergletscherten im Norden liegendenDammastock, dem höchsten Urner. Auf der Westseite...
Published by amphibol 10 September 2017, 18h55 (Photos:12 | Comments:6)
Uri   T2 PD+ III  
8 Jul 17
 Galenstock 3586 m (via Südostsporn)
Diese Wochenende gehe ich wieder auf Tour mit dem SAC. Die Wetterprognosen sehen gut aus, hoffentlich halten sie was versprochen wird. (im Gegensatz zum letzten Wochenende im Wallis, Schneefall, Regen, Nebel statt versprochene Sonne). Wir fahren schon Freitagnachmittag auf den Furkapass, kurz vor Ankunft setzt leichter Regen...
Published by beppu 9 July 2017, 13h20 (Photos:42 | Comments:4)
Uri   AD 5a AD-  
7 Jul 17
Galenstock SE ridge
With the weather forecast predicting good weather on Saturday, but thunderstorms all day on Sunday, we went looking for a hut that could be reached within a couple of hours from Zürich already on Friday afternoon. Our choice fell on the Sidelenhütte. My idea for Saturday would have been the Galenstock SE spur, but my rope...
Published by Stijn 9 July 2017, 15h36 (Photos:64 | Comments:8 | Geodata:1)
Uri   T4 AD III  
12 Jul 15
Galenstock SE-Sporn
Auf denGalenstock durfte ich bereits schon eine vierer Seilschaft führen, diese Startete ich vom Furkapass aus - beim HotelBelvédère -und marschierte zuerst über den Rhonegletscher. Dieses malwollen wir esin einer Zweierseilschaft über den Galenstock Südostsporn versuchen. Zusammen mit meinem Kletterpartner starten wirin der...
Published by D!nu 17 July 2015, 10h19 (Photos:39 | Geodata:1)
Uri   T3 AD+ V- F  
28 Jun 14
Galenstock 3586m Überschreitung SE-Grat/ N-Grat
Start um 04:00 in Bern. Um 06:00 Uhr Abmarsch richtung Sidelenhütte, nachdem wir unten am Sidelenbach parkiert hatten. Von der Sidelenhütte über den Sidelengletscher bis zur Oberen Bielenlücke. Es lag noch erstaunlich viel Schnee, so dass noch einiges an Spurarbeit nötig war. Dann problemlos über den Klettersteig...
Published by Albrist 9 July 2014, 10h36