COVID-19: Current situation

Sesvennasee / Lago Sesvenna 2634 m 8640 ft.


Lake in 5 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
12 Sep 15

Geo-Tags: I


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Basse Engadine   T3 AD  
12 Sep 15
Piz Rims (3067m) - Wanderdreitausender im Unterengadin
Zum Abschluss unseres Kurzurlaubs in Sulden wollen wir noch eine Bergtour außerhalb des Ortlermassivs unternehmen, da der Schnee auf den hohen 3000ern stetig zugenommen hat. Als Ausgangsort für eine solche "Abwechslungstour" in etwas anderer Umgebung eignet sich das Bergdorf Schlinig hoch über Mals im Etschtal bestens: Zu einen...
Published by AIi 21 October 2015, 10h40 (Photos:14)
Basse Engadine   D  
11 Jul 15
MTB Sesvenna Tour: dall'Engadina alla Val Venosta e ritorno
Sono le 4:00 di Sabato e già siamo in viaggio verso Scuol bassa Engadina. Lasciata l'auto partiamo in direzione S-Charl su strada asfaltata e poi sterrata. Ambiente fiabesco, S-Charl è una cartolina. Da qui prendiamo la forestale per l'Alp Sesvenna (2098 m) sempre ben pedalabile anche se a tratti faticosa per il fondo ghiaioso....
Published by saldeg 13 July 2015, 07h58 (Photos:37 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4-  
2 Oct 13
Föllakopf (2890)
Anlässlich eines Teamausfluges auf die Sesvennahütte noch den Föllakopf mitgenommen. 1. Tag: Schlinig - Sesvennahütte - Föllakopf - Sesvennahütte Mit Privatfahrzeugen bis nach Schlinig. Danach auf breiter Fahrstrasse und wenig ansteigend Richtung NW Richtung Sesvennahütte. Der Weg wird vor der Croda Nera steiler und...
Published by faku 2 September 2014, 15h34 (Photos:18)
Basse Engadine   T4  
18 Aug 13
Via senza Cunfins (3096m)
3. und 4. Tag der Führungstour durch die Sesvennagruppe. Die Wettervorhersage wollte wissen, dass die Schauer und Gewitter eventuell bereits ab mittags zu erwarten seien... also früher Aufbruch, der Wirt bot netterweise Frühstück schon um 6 Uhr an. Bei morgenfrischen Temperaturen und noch freundlicher Witterung ruhiger...
Published by steinziege 1 September 2013, 01h07 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   T3  
11 Aug 11
Piz Rims, 3067 m, und Piz Cristanas, 3092 m
Zwei Dreitausender nah beieinander und leicht zu besteigen. Nach Übernachtung auf der Sesvennahütte (von Schlinig wäre uns der Aufstieg mit den Kindern zu lang gewesen) ging es auf markiertem Steig zur Sesvennascharte - nach einem Abschnitt durch Bergwiesen wird er recht schotterig. Von der Sesvennascharte führen nordwärts...
Published by zaufen 26 January 2012, 16h38 (Photos:34 | Geodata:1)