COVID-19: Current situation

Sellrain 931 m 3054 ft.


Locality in 9 hike reports. Last visited :
15 Oct 17

Geo-Tags: A



Reports (9)



Stubaier Alpen   T5- II  
15 Oct 17
Weißstein und Roßkogel - markante Berggestalten östlich von Ibk
Der Weißstein wird im im AVF als markanter Felszacken bezeichnet. Vor ein paar Jahren wurden die Schlüsselstellen des Weges mit Drahtseilen entschärft. Trotzdem ist er nicht zu unterschätzen. Der 15.10.17 ist ein traumhafter Herbsttag. Ich starte um 8:45 in Gries i. Sellrain und folge vom Dorfkern aus den gelben Schildern...
Published by hikerat 21 October 2017, 22h01 (Photos:11 | Comments:4)
Stubaier Alpen   T2  
27 Jul 16
Auf dem Besinnungsweg nach Sellrain
Es ist unsere erste Wanderung im Sellraintal und so starten wir direkt von unserer Unterkunft in Gries aus. Da die Wetterprognosen recht unsicher sind, entscheiden wir uns für den Besinnungsweg. Dieser führt zuerst einer Teerstrasse entlang bis nach Obermarendebach. Hier zweigt der Weg endlich in den Wald ab, der nun über...
Published by AndiSG 19 August 2016, 11h08 (Photos:24)
Stubaier Alpen   T2  
27 Jul 14
Sellrainer Hüttenrunde: Teil 1 - Potsdamer Hütte
Schon lange geplant. Diesen Sommer endlich durchgeführt. Informationen zur Sellrainer Hüttenrunde: Etwa eine halbe Autostunde von Innsbruck entfernt befinden sich die Berge des Sellrain. Sie werden begrenzt vom Inntal im Norden, dem Ötztal im Westen und dem Wipp- und Stubaital im Osten. Im Süden sorgen die Stubaier Alpen...
Published by joe 13 August 2014, 16h05 (Photos:4)
Stubaier Alpen   T4 II F  
3 Jul 14
Peiderspitz - OSTGRAT BIKE - HIKE
3. Juli 2014, AKW über Tirol.....ein Traumtager'l, das man ausnutzen mußte. Daher nochmal via Ostgrat und die schönen Koflerspitzen die konditionell fordernden 1750 HM zum Peiderspitz. Diesmal im Sommer, da sind die Tage länger und man kann am Gipfel länger abhängen. Immer wieder schön dort und nach der Tour ist...
Published by ADI 9 July 2014, 09h54 (Photos:14 | Comments:1)
Stubaier Alpen   PD PD  
17 Mar 14
Skitour von der Potsdamer Hütte auf die Schaldersspitze
Am Montag, 17.03.14 fuhr ich um 11.45 mit dem Fernbus von Garmisch nach Innsbruck. Von dort mit dem Bus nach Sellrain. Nach meiner Mittagsvesper auf einer Bank neben dem Gemeindeamt marschierte ich auf einer Bergstraße zum Parkplatz Eisbrücke. Dort legte ich die Skier an und wanderte auf dem Fahrweg, der auch als Rodelbahn...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 20 March 2014, 10h57 (Photos:37)
Stubaier Alpen   PD  
5 Mar 13
Auf Sömen (2798m)
Vom Berggasthaus Praxmar geht es zuerst mal abwärts, auf dem Schlittelweg gelangen wir hinunter in den Talboden. Nach der Brücke geht es rund 100m nach links, dann beginnt der Aufstieg durch den Wald hinauf zur Aflinger Alm. Der Schnee ist hart, Harscheisen sind hier recht nützlich. Nach der Alm holen wir etwas gegen N aus und...
Published by Daenu 27 April 2013, 12h33 (Photos:7 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T4 II F  
5 Oct 12
Peiderspitz - Ostgrat via Koflerspitzen
2007 ging's über den Westgrat auf die schöne Peiderspitze, nun wurde es Zeit für den Ostgrat, um dem Berg wieder Mal einen Besuch abzustatten. Über 800 HM erledigt das Bike, ein für diese Tour unverzichtliches Utensil. Im AV- Führer steht nicht viel über die schöne Route von Osten auf den Berg. Grund genug sich die...
Published by ADI 6 November 2012, 19h00 (Photos:59 | Comments:6)
Stubaier Alpen    
 
Kammwanderung über Sellrain im November
Im November 2007 machte ich von Sellrain aus eine Kammwanderung. Über die Sattelalm und Seigesalm stieg ich bis unter den Gamskogel auf. Dann ging es westwärts den steilen Hang zu ihm hinauf. Es lag nur wenig Schnee, das Grüngewächs sah man noch. Der Gamskogel kann nicht als Gipfel bezeichnet werden. Ich beging den Kamm...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 February 2014, 10h13
Stubaier Alpen   T3 I  
 
Kammbegehung oberhalb der Potsdamer Hütte
Im November 2007 fuhr ich morgens mit dem Bus von Innsbruck nach Gries im Sellrain. Ich wanderte auf der Almstraße auf die Juifenalm. Von dort stieg ich nach Süden die verschneiten Hänge unter dem Bergkamm querend, der sich zum Roten Kogel zieht, zum höchsten Punkt des "Auf Sömen". Ich beging dann den unschwierigen Kamm...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 4 February 2014, 10h36 (Comments:3)