Schwarze Schopf 2286 m 7498 ft.


Peak in 32 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
23 Jun 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (32)



Jungfraugebiet   T4 AD+ 5c  
23 Jun 19
Lobhörner : Traversée E --> W ...avec variante pimentée.
Pas retourné là-bas depuis 20ans, à l'époque il suffisait de suivre la cordée de devant pour trouver l'itinéraire, qui semble aujourd'hui légèrement passé de mode. Du coup on a perdu un peu de temps à chercher, avec une variante bien involontaire sur la fin - coup de chapeau à Hugo qui a sorti ces 2longueurs...
Published by Bertrand 27 June 2019, 12h13 (Photos:13 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   PD+  
14 Dec 18
Sulegg (2413 m) und zu den Lobhörnern - Powder bei Sonnenschein
Nach letztem Winter, in dem ich nur mit Schneeschuhen unterwegs war und im Absiteg neidisch den Ski/Snowboard fahrtern hinterher geschaut habe, wird nun diesen Winter Zeit mit Skitouren anzufangen. Also Ausrüstung beschafft und los geht die erste Skitour für mich. Im Gebiet der Lobhörner und um die Lobhornhütte war ich vor 2...
Published by boerscht 23 December 2018, 20h29 (Photos:36)
Jungfraugebiet   T2 4+  
4 Aug 18
Lobhörner Überschreitung
Die Überschreitung von den Lobhörner ist schon sehr gut beschrieben von dannuegel und Lulubusisowie auch auf Gipfelbuch. Zudem ist dasTopoonline frei verfügbar. Das Ziel von diesem Bericht ist vor allem das ganze fotografischnoch etwas besser zu dokumentieren. Weitere Anmerkungen / Ergänzungen: An einem schönen...
Published by Stijn 6 August 2018, 21h25 (Photos:50 | Comments:2)
Frutigland   T4+ I  
14 Oct 17
Biwaktour Kiental - Lauterbrunnen über 8 Gipfel
An diesem Oktober-Wochenende war prächtiges Herbstwetter vorhergesagt. Das musste natürlich genutzt werden und ich entschied mich dazu, dieses Jahr eine weitere Biwaktour zu unternehmen. Auch wenn ich wegen des Schnees nicht die ursprünglich geplante Strecke laufen konnte, entstand eine hübsche Tour durch das verlassene...
Published by Camox 16 October 2017, 21h11 (Photos:27 | Comments:4)
Berner Voralpen   T3 AD  
25 Aug 17
Mit dem Bike über die Schwalmere und zurück
Vom Spiggengrund hoch auf die Schwalmere kann man sich mehrheitlich auf Tragen einstellen. Die abfahrt hinunter nach Isenfluh, ist technisch sehr anspruchsfoll über die z.T. relativ grossen Steinblöcke. Teilweise trifft man auch auf sehr steile Geländestrukturen, die zumindest bei mir zu einigen "over the bars" geführt haben,...
Published by LIMPLINK 26 November 2017, 19h14 (Photos:3 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3+  
1 Aug 17
(Isenfluh) - Sulwald - Kleines Lobhorn - Höji Sulegg
Diese 1. August-Wanderung zeigte wieder einmal die Schönheiten der Heimat, stand man doch immer im Banne der Berner Alpen, die im Sonnenlicht leuchteten. Wie ich dachten in dieser Region viele weitere Bergwanderer - diese hatten meist die Lobhornhütte als Ziel. An den Fuss der Lobhörner, die zinnenartigen 5 Kalkklötze,...
Published by johnny68 1 August 2017, 18h07 (Photos:18 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T3+  
30 Sep 16
Schwalmere (2777 m)
Wunderbarer Aussichtsberg, mit angenehmem Zustieg an den Lobhörnern vorbei - eine Tour bei prächtigstemSpätsommerwetter. Mit dem Auto sind wir bis Sulwald gefahren und haben noch vor dem Dorf im Wald parkiert. Durch diesen geht es dann auch hoch, am Sulsbach entlang auf die Alp Suls. Dann über die Sousegg auf den...
Published by leoj 4 October 2016, 18h02 (Photos:14)
Jungfraugebiet   T3  
8 Aug 16
Chilchfluepass / Kilchfluhpass (2454 m)
Départ de bonne heure pour rejoindre les Lobhöner et direction le Schwalmeren. Mais au point 2475 m, je décide de bifurquer à gauchedirection Hohkien (peinture bleu), tant pis pour le Schwalmeren, ce sera pour une autre fois,ce chemin permet de rejoindre le Chienegg, et de là, le Chilchfluepass et longue descente jusqu'à...
Published by Randwander 10 August 2016, 09h25 (Photos:53)
Jungfraugebiet   T3+  
7 Aug 16
Höji Sulegg (2413 m)
J'étais parti pour Schwalmeren et pour dormir à l'alpage deHohkien, mais mon train à Lausanne est arrivé avec 1/4 heure de retard et donc tout a été décalé. Départ donc Wilderswil, Stutz, par un chemin bien humide et à la flore envahissante qui cache par momentassez bien le chemin. Du Schwarzhore, je décide de prendre...
Published by Randwander 10 August 2016, 08h32 (Photos:72)
Berner Voralpen   T4 I  
3 Jul 16
Rund um die Lobhornhütte + Schwalmere
Am Sonntag setzte ich mich um 14 Uhr in den kleinen Lift in Isenfluh und fuhr die paar Minuten steil hinauf Richtung Sulwald um dort meine Tour zu den Lobhörnern zu beginnen. Ich erkundigte mich zuvor an der Talstation, wie denn die Schneelage zur Schwalmere hinauf ist. Ich konnte nicht einschätzen ob noch Schneeschuh...
Published by Bikyfi 12 July 2016, 09h39 (Photos:7 | Geodata:1)