COVID-19: Current situation

Hikr » Schlinig / Slingia » Hikes

Schlinig / Slingia » Reports (24)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 5
Basse Engadine   TD  
5 Jun 15
Mit dem Bike durch das legendäre Val d'Uina
Die Uinaschlucht ist bei Bikern sehr beliebt. Sie ist ein lengendärer Teil von vielen Alpenüberquerungen, aber auch eines Tagestour ab Nauders oder Martina gilt als absolutes Bike Highlight. Alpenüberquerer fahren die Tour normalerweise von Norden nach Süden und schieben deshalb das Bike die Schlucht hinauf. Auch die...
Published by SCM 9 June 2015, 10h02 (Photos:12 | Comments:3 | Geodata:1)
Oct 2
Trentino-South Tirol   T4-  
2 Oct 13
Föllakopf (2890)
Anlässlich eines Teamausfluges auf die Sesvennahütte noch den Föllakopf mitgenommen. 1. Tag: Schlinig - Sesvennahütte - Föllakopf - Sesvennahütte Mit Privatfahrzeugen bis nach Schlinig. Danach auf breiter Fahrstrasse und wenig ansteigend Richtung NW Richtung Sesvennahütte. Der Weg wird vor der Croda Nera steiler und...
Published by faku 2 September 2014, 15h34 (Photos:18)
Aug 4
Basse Engadine   T2  
4 Aug 13
Traversata SchlingPass, Gola Uina, Sur En. Rientro in Bus
Avevamo in programma questa escursione per due motivi : il primo per vedere questa mitica(?) gola dell'Uina che veramente merita per l'aspetto estremamente selvaggio, il secondo per fare "gambe" per la meta di Lunedì-Martedì per la salita al Similau. Dunque, alloggiando a Slingia, partiamo direttamente da casa, iniziamo la...
Published by Amadeus 9 August 2013, 15h59 (Photos:42 | Comments:6)
Sep 8
Trentino-South Tirol   T3  
8 Sep 12
Schadler (2948 m) - Piz Rims (3070 m) - Piz Cristanas (3092 m)
Landschaftsgenuss pur verspricht verspricht der Wanderführer, der dann den geneigten Leser allerdings an der Sesvennascharte (Fuorcla Sesvenna) wieder zurück zur Sesvennahütte beordert.Dabei sollte man die Überschreitung der Gipfel auf gar keinen Fall auslassen, das Panorama ist sensationell. Die Schwierigkeiten halten sich in...
Published by Max 23 September 2012, 16h24 (Photos:53)
Jun 26
Trentino-South Tirol   PD- II  
26 Jun 12
Piz Sesvenna
Frühmorgens (6:00 Uhr) starten wir von Schlinig in Richtung Sesvennahütte. Der Wetterbericht versprach "Quellwolken die sich im Laufe des Vormittags auflösen", es nieselt und die Wolken sind dunkel. In der Hoffnung auf besseres Wetter gehen wir zur Sesvennahütte, kurz davor beginnt es zu regnen. Wir machen bei einem...
Published by GWu 18 July 2012, 19h27 (Photos:4 | Geodata:1)
Aug 23
Trentino-South Tirol   T3 PD I  
23 Aug 11
Cima Rasass
Dopo un giorno di riposo dal giro ai laghi di Saldura, decidiamo con Irene di compiere l'ascensione al Rasass Spitz partendo dalla malga Kircher, dove ci avrebbe accompagnatoin macchina Simon, il cugino di mia moglie, con il permesso di transito da Burgusio, essendo la malga in zona protetta. Partiamo da Burgusio alle 8, ed alle...
Published by Amadeus 1 September 2011, 21h35 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 11
Trentino-South Tirol   T3  
11 Aug 11
Piz Rims, 3067 m, und Piz Cristanas, 3092 m
Zwei Dreitausender nah beieinander und leicht zu besteigen. Nach Übernachtung auf der Sesvennahütte (von Schlinig wäre uns der Aufstieg mit den Kindern zu lang gewesen) ging es auf markiertem Steig zur Sesvennascharte - nach einem Abschnitt durch Bergwiesen wird er recht schotterig. Von der Sesvennascharte führen nordwärts...
Published by zaufen 26 January 2012, 16h38 (Photos:34 | Geodata:1)
Aug 6
Trentino-South Tirol   T2  
6 Aug 11
Uinaschlucht - Bergwanderung vom Vinschgau ins Engadin
Von Südtirol auf altem Schmugglerpfad ins Schweizer Engadin, viele machen es mit dem Mountainbike (und tragen das Rad durch die Schlucht), wir zu Fuß. Von Schlinig geht es talaufwärts zunächst auf einem asphaltierten Fahrweg, dann dem Hüttenweg am Wasserfall vorbei zur Sesvennahütte. Weiter geradezu über den Schlinigpass....
Published by zaufen 22 January 2012, 23h20 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Jun 26
Trentino-South Tirol   T3  
26 Jun 11
Schadler (2945m), Piz Rims (3067m) und Piz Cristanas (3092m), Sesvennagruppe
Diese wunderschöne Gratüberschreitung ist bei hikr schon öfters beschrieben, aber als Anstieg immer von der Engadiner Seite. Wir sind aus dem Vinschgau von Schlinig über die Sesvennahütte aufgestiegen. Auch hier bewegt man sich von Anfang an in eindrücklicher Landschaft, die sich mit jedem Meter steigert. Leichte Abzüge...
Published by Tef 12 July 2011, 22h07 (Photos:53 | Comments:3)
Mar 15
Trentino-South Tirol   PD  
15 Mar 11
Monte Spunda
Der Wetterbericht zeigt wechselhaft, der Kälberberg über Schlinig bietet sich an. Von Schlinig links durch eine Schneise hinauf erwartet uns sulziger Schnee, außerhalb der Spuren versinkt man 1/2m tief im Schnee. Das wird auch lange nicht besser, erst nach der Kälberalm (die wir über den Weg erreichen, der direkte Aufstieg...
Published by GWu 15 March 2011, 21h31 (Photos:2 | Geodata:1)