COVID-19: Current situation

Scheidegg 1431 m 4694 ft.


Pass in 17 hike reports, 8 photo(s). Last visited :
25 Oct 20

Geo-Tags: CH-GL, CH-SZ


Photos (8)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (17)



Schwyz   T4 I  
25 Oct 20
Zum Saisonausklang: aus dem Wägital auf den Chöpfenberg (1894 m)
Vor dem Tiefdruckgebiet mit Schneefall bis auf 1200 m hat uns der Wettergott noch einen goldenen Spätherbsttag geschenkt, der dazu noch eine Stunde länger dauert. Ich schaue in der Liste meiner Projekte nach Gipfeln, die ich mit dem Tag "Herbst" markiert habe, und werde beim Chöpfenberg fündig. Hier schliesst sich der...
Published by Uli_CH 25 October 2020, 22h53 (Photos:13 | Geodata:1)
Schwyz   T4+  
25 Apr 20
Chöpfenberg
Auch bei unsicherem Wetter wollen N_Altitude und ich etwas unternehmen und steuern das Wägital an. ab Innerthal kann man dann recht spontan entscheiden, was beobachtetes Wetter, Meteoschweiz und eigene Laune so hergeben. Die kurze Anreise ab Zürich macht das Ziel nochmals attraktiver. So starten wir kurz vor neun Uhr Richtung...
Published by Frangge 28 April 2020, 10h16 (Photos:21)
Glarus   T4-  
17 Aug 18
SC16: Ziegelbrücke - Wägitalersee
Es ist schon mehr als ein Jahr her, dass wir in Ziegelbrücke angekommen sind. Aber wir wollten auch dieses Jahr unseren Weg an den Comer See fortsetzen. Die 16. Etappe war ursprünglich anders geplant: wir wollten am Obersee übernachten. Aber trotz mehrfachen Anfragen konnte uns dort keine Unterkunft angeboten werden. So planten...
Published by basodino 22 August 2018, 15h30 (Photos:40 | Comments:3)
Glarus   T4 II  
21 May 18
Schwändital Rundtour und Chöpfenberg Südwand-Route
Das Schwändital im Glarnerland ist ein idyllisches, zauberhaftes Hochtal. Es bietet für alle Sparten des Alpinismus etwas. Die Kletterer die ihr Basislager beim Parkplatz Schwändital auf 1234 Meter installiert haben finden ihren Spielplatz in der nahe gelegenen Brüggler-Südwand mit ihren diversen Kletterrouten. Für die...
Published by lynx 22 May 2018, 13h13 (Photos:87 | Comments:5)
Glarus   T6-  
12 Sep 16
Rund um und auf den Tierberg (1989 m) via Haubitzli
Mit dem Haubitzli hatte ich noch eine Rechnung - sprich Begehung - offen. Zweimal hatte ich abbrechen müssen, einmal im Abstieg, einmal im Aufstieg. In der Zwischenzeit haben ossi hier und RomanP hier die Route begangen und beschrieben. Es ist ja eine durchgehende Wanderroute geplant, auf welcher man den Kanton Glarus...
Published by PStraub 12 September 2016, 20h11 (Photos:12 | Comments:1)
Glarus   T4  
6 Jun 16
Chöpfenberg (1896 m) über die Südflanke
Die Wetterkapriolen vom Wochenende konnten wir gelassen nehmen, gab es doch für Montag Licht am Horizont. Die Wetterfrösche haben ein paar regenfreie Stunden und auch etwas Sonnenschein versprochen. So musste nur noch ein Tourenziel her. Ein Foto von Schlomsch mit dem Routeneintrag und ein Bericht von Carpintero mit...
Published by alpstein 6 June 2016, 17h27 (Photos:32 | Comments:12)
Glarus   T5+ II  
26 May 16
Vom Glarner Grosstal ins Wägital via Riseten, Chöpfenberg et al.
Schöne und aussichtsreiche Wanderung vom Glarner Grosstal ins Wägital via Fridlispitz, Riseten, Wageten, Brüggler und Chöpfenberg. An meinem Arbeitsort ist an Fronleichnam arbeitsfrei, nicht aber an meinem Wohnort: Einmal mehr dürfen die Kinder zur Schule und ich muss in die Berge :-) Noch vorgestern schneite es massig bis...
Published by Schlomsch 30 May 2016, 06h40 (Photos:40)
Glarus   T2  
3 Oct 15
Autour du Chemin panorama alpin : Neuvième étape, de Näfels à Innerthal
English version here Cette randonnée entre le Glarnerland et le Wägital ne semblait pas encore être répertoriée sur Hikr ; c'est étonnant, car elle est vraiment magnifique. Le guide Rother Glarnerland-Walensee la décrit dans l'autre sens, mais le descriptif n'incite pas trop le randonneur à y aller, parlant à la fois...
Published by stephen 4 October 2015, 19h17 (Photos:26)
Glarus   T5 II  
11 May 15
Chöpfenberg via Ostgrat und Südflanke
Vom Parkplatz imSchwändital laufen wir unserem ersten Etappenziel Punkt 1711 entgegen. Beim Stattboden biegen wir nach Norden ab und folgen dem inoffiziell markierten Pfad, der zum Brüggler führt. Nach einer kleinen Pause und einer kurzen Beratung beschliessen wir direkt über den Ostgrat auf den Chöpfenberg zu steigen...
Published by carpintero 15 May 2015, 11h03 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Schwyz   T4 I  
29 May 14
Chöpfenberg (1896 m) from Wägitalersee
On this day the weather was not perfect, but I was eager to start the hiking season, so I decided to go anyway. My choice fell on Chöpfenberg (1896 m), close to Wägitalersee. From Innerthal to Scheidegg I followed a marked trail. Below Bockmattli this trail was very muddy, like it seems to be most of the time. From Scheidegg...
Published by Roald 9 January 2016, 19h10 (Photos:21)