Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Schafbergsattel 2197 m 7206 ft.


Pass in 53 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
18 Nov 18

Geo-Tags: CH-SG


Photos (10)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (53)



St.Gallen   T3  
18 Nov 18
Wildhuser Schafberg
Erst bei Gamplüt kriege ich an diesem Tag die Sonne zu Gesicht. Bei der Schäferhütte lege ich dann eine erste Pause ein, um das Nebelmeer zu bewundern. Meinen ursprünglichen Plan, den kecken Zehenspitz zu besteigen, werfe ich im Sattel unter der Schafbergwand über den Haufen. Es pfeift ein eisiger Wind durch die Gegend. Zu...
Published by carpintero 8 December 2018, 16h31 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T4-  
17 Nov 18
Wildhuser Schafberg 2373m
Spatherbst-Tour auf den Wildhuser Schofberg Beste Wetteraussichten für dieses Wochenede für eine tolle Herbst-Tour über der Nebelgrenze, bevor der Wintereinbruch kommt. Ca. 10 Jahre ist es her, seit wir das letze Mal auf dem Schofberg waren. Mit der ersten Fahrt der Gamplütbahn fuhren wir aus dem Nebel hoch auf die...
Published by RainiJacky 19 November 2018, 14h48 (Photos:25 | Comments:2)
St.Gallen   T3+  
2 Jun 18
Wildhuser Schafberg (2373 m) - zum Sonnenaufgang mit Biwak
Schon wieder langes Wochenende, schon wieder Alpstein, schon wieder mit Zelt. Wildhauser Schafberg, Jöchli und Altmann sollten auf dem Programm stehen, hat dann allerdings nicht ganz so funktioniert. Tag 1: Wildhaus - Gamplüt T2; 20 min: Erst recht spät am Abend treffen wir uns in Wildhaus und machen uns auf in...
Published by boerscht 9 June 2018, 15h37 (Photos:38)
St.Gallen   T6 5b  
12 May 18
Unterwegs im Alpstein
Auffahrt. Wieder einmal mässiges Wetter und die Pläne fürs Hochgebirge fallen ins Wasser. Was tun? Ab in den Bergfrühling im Alpstein um Seilhandling und Rettungstechniken für die kommende Hochtourensaison & die Expedition nach Kirgistan im Sommer und Herbst aufzufrischen... ...Am Freitag zusammen mit Damian (560,...
Published by jfk 20 May 2018, 13h43 (Photos:42 | Comments:2)
St.Gallen   T5  
5 Jul 17
Wildhuser Schafberg 2373 m via Ostwandrinne - Für einmal als Feierabendtour
Warmes, schönes Wetter, kein Gewitterrisiko, spätes Eindunkeln: Das braucht es, um wieder mal am späten Nachmittag zu einer Bergtour aufzubrechen, die sonst in der Regel als Tagestour begangen wird. Ich entschied mich für einen der in meinen Augen schönsten Aufstiege im Alpstein, der Ostwandrinne am Wildhuser Schafberg....
Published by Ivo66 6 July 2017, 19h05 (Photos:24)
St.Gallen   T4 F  
11 Jun 17
Wildhuser Schafberg
Frühsommer-Tour auf Wildhuser Schafberg (2373m) Aufstieg von Wildhaus über Gamplüt, Schöferhütte, Mietplatz, Schafbergsattel und Wildhuser Schafberg Vorgipfel (2363m) auf den Wildhuser Schafberg (2373m). Bis zum Vorgipfel leicht (T3), von dort etwa 10m ausgesetzt abklettern (T4, Stelle I-II) und dann in 10 Minuten leicht...
Published by Coolidge 5 November 2017, 20h14 (Photos:24)
St.Gallen   T3+  
3 Jun 17
Wildhuser Schafberg
Der Wildhuser Schafberg ist einer der sanften im Alpstein, aber trotzdem bietet er einen knackigen Aufstieg und ein herrlicher Ausblick auf Säntis und den Alpstein. Die Tour ab Wildhaus kann mit der Bahn nach Gamplüt noch um einige Höhenmeter gekürzt werden. Ich entschied mich wie immer keine Bahn zu nehmen :) Der Aufstieg...
Published by mbjoern 4 June 2017, 09h09 (Photos:6)
St.Gallen   T4  
9 Dec 16
Wildhuser Schafberg 2373m (ÖV)
Anreise mit Bahn und Bus nach Wildhaus Dorf Aufstieg zum Wildhuser Schafberg via Gamplüt - Schäferhütte (8.30 bis 10:30 Uhr) Abstieg via Wildhuser Schafboden - Flürentobel Rückreise wieder von Wildhaus Dorf (ab 15.00 Uhr) Sehr schöne Tour, im Aufstieg nur teilweise Schnee, im Abstieg im Oberen Wildhuser...
Published by leuzi 12 December 2016, 09h20 (Photos:45)
St.Gallen   T3+ PD+  
7 Dec 16
Rundwanderung zum Wildhuser Schafberg (2373m) mit Ostwandrinne
Der Wildhuser Schafberg (oder Wildhuser Schofberg) lässt sich aufgrund seines südexponierten Normalaufstiegs relativ spät / früh im Jahr besteigen und ist quasi prädestiniert für die Übergangszeit. Dank des schneearmen Dezembers konnten wir sogar den als Alpinwanderweg markierten Aufstieg via Wildhuser Schafboden einplanen...
Published by Chrichen 23 December 2016, 19h10 (Photos:64 | Comments:2)
St.Gallen   T3+  
18 Jul 16
Wildhuser Schafberg (2373m)
Der Wildhüter Schafberg wurde hier schon öfters beschrieben und ich beschränke mich auf die Sonderheiten meiner Tour. Wir sind mit der ersten Gondel um 08:30 zum Gamplüt hochgefahren und um etwa 09:00 losgelaufen. Der Aufstieg über die Schäferhütte ist durchgängig steil und die erste Verschnaufpause gibt es erst beim...
Published by Pasci 5 August 2016, 22h22 (Photos:17)