Schöpfe Wyssa 1540 m 5051 ft.


Other in 15 hike reports. Last visited :
15 Sep 19

Geo-Tags: CH-VS



Reports (15)



Oberwallis    
15 Sep 19
Nesthorn -Gredetschtal-
L’estatate sta finendo… e chiuderla senza un po’ di “vera altezza” non va bene… Passata la fame… o fama… dei quattromila ecco che una bella cima 3800 va più che bene per non patir troppo la quota riavvicinandosi così all’alta montagna… Sabato 14/9 Omegna Cine Sociale ore 11: Terminato il...
Published by ciolly 20 September 2019, 07h49 (Photos:21 | Comments:3)
Oberwallis   T3  
15 Aug 19
Oberschta, Wyssa und Stigwasser - mal wieder mit Willem unterwegs
Nach drei Jahren hat es mal wieder geklappt. Ein Treffen mit willem während seiner Sommerferien im Wallis. Willem schlug diese Tour vor und da wir noch nie (obwohl gerade um die Ecke) bei der Wysssa-Suone waren passte dies hervorragend (und wir konnten auch ausschlafen :-)) ) Willem kam mit dem Zug, wir holten ihn am...
Published by Pfaelzer 18 August 2019, 20h37 (Photos:24)
Oberwallis   D- III  
19 Jun 19
Nesthorn NE-Grat
Das Nesthorn - Einsamer beinahe 4000er aus bestem Granit zwischen Bietsch- und Aletschhorn. Der NE-Grat wird im SAC-Führer als "eine der schönsten kombinierten Touren" der Berneralpen angepriesen. Auch die wenigen Berichte, die man im Netz findet, sehen vielversprechend aus. Grund genug sich einmal selbst auf den Weg ins...
Published by jfk 22 June 2019, 18h44 (Photos:47 | Comments:8)
Oberwallis   T5+  
28 Sep 17
Alpjuhorn-Traverse: Gredetsch - Baltschiedertal
Das Alpjuhorn ist für die Südrampentäler ein echter Modegipfel - das dicke Gipfelbuch geht nur bis 1989 zurück und wird jährlich mit 5-10 Einträgen gefüllt. Von diesen Wanderern wählen aber verständlicherweise nur die wenigsten das Gredetschtal als Ausgangspunkt, denn von der Talsohle auf etwa 1800 m sind bis zum Gipfel...
Published by Zaza 28 September 2017, 21h20 (Photos:21)
Mittelwallis   T3  
28 Jun 16
Wyssa Suone - luftiger Weg ins Gredetschtal
Den Ausgangspunkt Mund dieser einmalig schönen Suonenwanderung erreicht man mit dem Postauto ab Brig. Auf gut markiertem Weg steigt man in knapp einer Stunde hinauf nach Zienzhischinu, wo beim Stolleneingang das Abenteuer Wyssa beginnt. Informationen zur Wyssa Gemeinde Naters Bewässerte Zone Roossee,...
Published by laponia41 29 June 2016, 17h51 (Photos:33 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
23 Jun 16
Wyssa - Stigwasser, Suonenwanderung im Gredetschtal
Nach dem "Baltschiederklause-Einsatz" darf es heute etwas Ruhigeres sein, so kann auch Ursula mitmachen. Ihr Wunsch ist eine Suonenwanderung im Wallis und mit einem perfekten Ja meinerseits kann es nur gut kommen. Ab Parkplatz Breitu Acher geht's erst mal recht steil bergauf und nach ca. 30 Minuten erreichen wir den Eingang zum...
Published by Hibiskus 25 June 2016, 13h57 (Photos:30)
Oberwallis   T2  
27 Sep 14
Suonenwanderung
Birgisch-Brücke üssers Senntum Anfang verwirrt man etwas, weil man ziemlich Umweg machen muss. (Richtung Bellealp) Aber es ist gut markiert und nach dem ersten gelben Tafel ist es so klar, dass man nicht mehr den Weg verpassen kann. Immer Suonen nach durch die Tunnel und durch den Wald. Es ist schön. Taschenlampe würde...
Published by amelie 29 September 2014, 12h51 (Photos:15)
Oberwallis   T3  
18 Jun 13
Suonen II: Suone Obersta - Suone Wyssa
Um 06.30 besteigen wir in Oberems die Seilbahn nach Turtmann. Mit dem Auto fahren wir nach Brig, parkieren voll an der Sonne (was wir leider erst am Abend realisieren) und geniessen ein ausgiebiges Frühstück im Migros-Restaurant. Noch schnell etwas Proviant einkaufen und schon geht es kurz nach 8 Uhr mit dem Postauto nach...
Published by CampoTencia 25 June 2013, 21h59 (Photos:32 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3  
11 Jun 13
Vom Emmen- ins Gredetschtal
Der fehlbare Redaktor Schon wieder ist laponia41 mit einem Grüppchen auf Sektionstour. Er hat wohl die Emmentaler mit dem Suonenvirus infiziert. Allerdings hat die heutige Tour einen besonderen Grund. Der ad interim Redaktor der SAC Emmental Info hat nämlich die Suonentour falsch publiziert, am 15. statt am 8. Juni. Dies wurde...
Published by laponia41 19 June 2013, 16h50 (Photos:30 | Comments:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
5 Jun 12
Über die Oberschta, Wyssa und das Stigwasser zur Badmeri
Ausschreibung einer Suonenwanderung Route: Birgisch – Oberbirgisch – Oberschta – Stafelbode – Strick – Wyssa – Zienzhischinu - Mund. Schwierigkeitsgrad maximal T3. Wichtige Voraussetzung: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit! Aufstieg 600 m, Abstieg 500 m, Wanderzeit ca. 6 Stunden. So stand es in den Club...
Published by laponia41 7 June 2012, 09h49 (Photos:36 | Comments:4 | Geodata:1)