COVID-19: Current situation

Rumpelflüe 646 m 2119 ft.


Peak in 14 hike reports. Last visited :
19 Nov 19

Geo-Tags: CH-SO



Reports (14)



Solothurn   T2  
19 Nov 19
Chutzeflue - Rümpelflüe - Hornflue
Nachdem Kollege Chris67 endlich den Heimweg aus wärmeren Gefilden in die kalte Schweiz gefunden hat, war es an der Zeit wieder einmal eine gemeinsame Wanderung zu unternehmen. Die Wetteraussichten für den heutigen Tag waren zwar nicht berauschend, aber zumindest waren keine Niederschläge angesagt. Vom Bahnhof Olten folgten...
Published by chaeppi 20 November 2019, 16h55 (Photos:15)
Solothurn   T3  
7 Apr 19
Rumpelflüe und Chrutzeflue
Immer noch Konditionsaufbau vorgesehen. Das wird wohl die Planung meiner nächsten Touren sein. Heute eine leichte Wanderung oberhalb von Trimbach. Wegbeschreibung Wir starten bei der Bushaltestelle Trimbach-Eisenbahn am Ortsausgang von Trimbach, auf dem Weg nach Hauenstein gelegen. Schnell ist das Bergrestaurant...
Published by joe 7 April 2019, 17h27 (Photos:3 | Comments:1 | Geodata:1)
Solothurn   T4-  
20 Nov 16
Homberg - Grattour über Olten
Die Tour rund um Rumpel bietet eine schöne Gratwanderung ohne grössere technische Schwierigkeiten. Auf dem Grat ist man grundsätzlich alleine unterwegs. Von Trimbach, Eisenbahn zurück unter der Eisenbahnbrücke hindurch und gleich rechts hinunter durch das Quartier erreicht man die Brücke über den Dorfbach. Auf der...
Published by Rhabarber 20 November 2016, 19h53 (Photos:21 | Comments:1)
Solothurn   T2  
28 Feb 16
Über Grate und Pässchen von Olten nach Bennwil
Beim BahnhofOlten beginnt meine Wanderung.Bald nach der Aarebrückefinden sich die ersten Wanderwegweiser, die mir den Weg zum Rumpel zeigen. Sie führen mich beim Stadtparkvorbei zumDickenbännli. Nun geht's durch den Wald hinauf zu Punkt 494 auf derGrathöhe. Ab hier folge ich alles dem Grat über die Rumpelflüe bis zum...
Published by Makubu 3 March 2016, 12h51 (Photos:26 | Comments:2)
Solothurn   T2  
4 Jul 15
Rumpelflüe - Wanderung und Flucht vor der Hitze
Heute soll es heiss werden. Temperaturen über 30°C mag ich überhaupt nicht. Ich wollte auchnicht weit fahren. Da ein Arbeitskollege mitkommen wollte, der auch Wert auf das Kulinarische legt, stellte sich nach einigem Überlegen ein geeignetes Ziel heraus: Gasthaus Rumpel. Bevor ich loswandern kann, eine Überraschung: ich...
Published by joe 6 July 2015, 20h18 (Photos:1)
Solothurn   T3  
19 Apr 15
Überschreitung von Rumpelflüe und Hochrüti
Heute wollte ich mal eine etwas ruhigere Wanderung unternehmen. Und der Zeitpunkt zum Start wollte ich auch auf den späten Vormittag legen. Wegbeschreibung Die Rumpelflüe kann relativ leicht (T2) erreicht werden. Vom Parkplatz vor der Bahnlinie wandert man auf guten Wegen nach Gämpfi (P.493) Jetzt immer dem Gratverlauf...
Published by joe 24 April 2015, 19h36
Solothurn   T2  
13 Nov 14
Rumpelflüe - mit fehlendem westseitigem Auftakt
Eingangs der Schlucht ins Brändlistal, in Wangen bei Olten, Im Loch, beginnen wir unsere Rundwanderung; wo die damalige Homberg-Tour, vor knapp 4 ¾ Jahren sich ihrem Ende zuneigte. Von herbstlichen Farben geprägter Wald und eindrückliche Erosionsformen (gerade bei der Storchehöhli) begleiten uns im feuchten...
Published by Felix 26 November 2014, 20h28 (Photos:31)
Solothurn   T4 I  
12 Mar 14
Fluewanderung von Olten nach Langenbruck
Ursprünglich hatte ich für diesen Tag eigentlich eine Schneeschuhtour geplant. Bei den für diese Jahreszeit aussergewöhnlich hohen Temperaturen ist mir die Lust auf Schnee stapfen jedoch zumindest vorübergehend vergangen. Im Jura findet man immer wieder lohnenswerte Ziele wenn in den Bergen noch viel Schnee liegt. Vom...
Published by chaeppi 13 March 2014, 18h39 (Photos:24 | Comments:2)
Solothurn   T2  
16 Nov 13
Die Belchenflue hinauf und die Teufelschlucht hinab
Rumpelflue (646m) - Belchenflue (1099m) - Teufelsschlucht. Die Tour verbindet einen schönen Aussichtpunkt mit einer romantischen Schlucht. Wir beginnen die Tour unter bleigrauem Himmel am Bahnhof in Olten. Unser Weg quert die Aare und führt durch Wohnquartiere zum Wald. An der Rumpfelflüe vorbei, weiter durch die...
Published by poudrieres 17 November 2013, 20h37 (Photos:24)
Solothurn   T2  
18 May 13
Homberglücke, ohne Gipfel....
......da ziemlich moosig und nass. Trotz den angenehmen Temperaturen und Sonnenschein behagte uns das Nass nach der Besichtigung beim Einstieg nicht. Am Wernli-Guetzli-Gebäude führt ein Weg hoch Richtung Wald. Bald sieht man einen Pfad der zum Bannwald hochführt. Es ist kein offizieller Wanderweg, doch schon bald leiten...
Published by Baldy und Conny 23 May 2013, 19h43 (Photos:14)