Ruegig 1730 m 5674 ft.


Other in 30 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
14 Sep 19

Geo-Tags: CH-UR


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (30)



Uri   T3  
14 Sep 19
Vom Stoos ins Schächental
Stoos - Tröliger Boden - Laubgarten - Wannentritt - Höchi - Riemenstaldner Tal - Lidernenhütte - Rotenblam - Diepen - Fritiggrätli - Schön Chulm - Ruoggig. Lange geplant und gelagerte Tour - heute verwirklicht. Bequem auf der Alpstrasse über den Tröliger Boden zur Alp Laubgarten. Dann auf Pfad zum/über den...
Published by KurSal 16 September 2019, 15h35 (Photos:4 | Geodata:1)
Uri   T2  
2 Aug 19
Schächentaler Höhenweg
Eine organisierte Reise führte uns durch die folgenden Täler bzw. Höhenwege: Schächentaler Höhenweg Maderaner Höhenweg Etzlital Pörtlilücke Fellital Ich beschreibe hier unseren Wegverlauf. Natürlich können die Höhenwege auch als Tagestour unternommen werden. Wir wollten jedoch 6 Wandertage ohne grossen...
Published by joe 18 August 2019, 17h23 (Photos:6 | Geodata:2)
Uri   T5 II AD  
6 Jul 19
Fruttstägä & Spilauer Stock
Diese wunderbare Tour habe ich schon länger in der ToDo Liste. Neuerdings gibt es entlang der auf hikr.org bereits beschriebenen Tour auch noch einen Klettersteig, welchen man Ideal als warm-up einbinden kann. Dieser fordert jedoch, die Rundtour in umgekehrter Richtung zu begehen. Nach unserer letzten Unternehmung, wo wir den...
Published by D!nu 15 July 2019, 07h26 (Photos:36 | Geodata:1)
Uri   T4+  
3 Nov 18
Rophaien
Im Mittelland hat inzwischen der Nebel seinen festen Platz zurückerobert. Nun denn, wenn die Sonne nicht zu mir kommt, gehe ich halt zu ihr. In Flüelen noch kurz einen leckeren Zopf für das Mittagessen einkaufen, dann geht es bereits los. Im Nebel geht es stetig aufwärts. Auf dem Giebel hat es noch einige Bauarbeiter, die...
Published by phile 4 November 2018, 23h49 (Photos:19 | Geodata:1)
Uri   WT2  
21 Jan 17
Eggbergen - Hüenderegg - Ruegig
Als ich im Herbst eine Bergtour in diesem Gebiet machte, dachte ich mier: Hier muss ich wieder einmal hin, nämlich im Winter :-) Et voilà... Von der "Nebelsuppe" hinauf an die Sonne. Bei der Bergstation erblicke ich sofort die gegenüberliegende Seite: Der Gitschen, Uri-Rotstock und Ihre Freunde zeigen sich von der...
Published by D!nu 22 January 2017, 16h27 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Uri   T2  
20 Nov 16
Hüenderegg e Flechsee
La meteo per il Sud delle Alpi questa domenica è veramente pessima, di più: è previsto che faccia brutto tempo per tutta la settimana...occorre andare a cercare un po' di sole. Consulto un po' di previsioni e poi mi faccio l'idea che intorno al Vierwaldstättersee ci sarà il sole. Siamo io e Monica, ci troviamo alle sette ed...
Published by paoloski 21 November 2016, 15h42 (Photos:56 | Comments:2)
Uri   D  
16 Oct 16
Bike: Vom Klausen via Wildheuerpfad zur Tellskapelle
Wild geheut mit dem Bike! Glaub man der Singetrail Map "Uri", so gäbe es für Biker tatsächlich eine Möglichkeit, vom Hüttenboden 1565m via Wildheuerpfad nach Franzen 1454m bzw. nach Ober Axen 981m zu gelangen. Spricht man mit anderen Bikern über seine Wildheuer-Pläne, so winken gleich alle ab - nicht etwa, weil diese...
Published by Bombo 17 October 2016, 19h56 (Photos:6 | Comments:3 | Geodata:1)
Uri   T4  
9 Oct 16
Herbstliche Tour auf den Rophaien
An einem nebligen Sonntag machten wir uns in die Innerschweiz auf, um den hoch über Flüelen gelegenen Rophaien zu besteigen. Uns als abenteuerlustige Gruppe war von Anfang an klar, dass wir von der Gandalp via Leiterliweg auf die Ganderfluh aufsteigen würden, um dann von dort den Rophaien zu besteigen. Bei der Gandalp...
Published by Resom 11 October 2016, 09h46 (Photos:3)
Uri   WT2  
18 Jan 16
Hüenderegg (1874 m)
Nach dem bisschen Schneefall der letzten drei Tage ist heute der ideale Schneeschuhtag. Ich habe eine leichte, aussichtsreiche Tour für uns beide ausgesucht. Am Morgen fahren wir zum Bahnhof Langnau, dann mit Bahn, Bus und Luftseilbahn nach Eggbergen. Zwei Stunden nach Abfahrt in Langnau können wir im Berghaus Eggbergen den...
Published by beppu 19 January 2016, 11h19 (Photos:34 | Comments:2)
Uri   T2  
19 Dec 15
Winterwandern mit Herbstcharakter auf dem Schächentaler Höhenweg
Aus dem herbstlichen Flüelen gondeln wir mit der LSB zur Bergstation Eggbergen hoch; nach einem Startkaffee geht’s bei noch spärlicher Schneeauflage auf dem breiten, oft vereisten, Bergwanderweg weiter hoch. Diesem folgen wir, kontinuierlich mässig ansteigend, in wenigen Kehren bis ca. 1608 m; hier verlassen wir ihn...
Published by Felix 28 December 2015, 18h32 (Photos:28 | Geodata:1)