Rudenz 488 m 1601 ft.


Locality in 8 hike reports. Last visited :
11 Nov 19

Geo-Tags: CH-OW



Reports (8)



Obwalden   T1  
11 Nov 19
Sarner Aa I, vom Lungernsee bis zum Sarnersee
Bei der Station Kaiserstuhl mit integriertem Coiffeursalon gehe ich zuerst an den Lungernsee. Das Wetter ist sonnig und die Landschaft beeindruckt mit dem Mix aus Wasser, Bergen und den vielen Bäumen. Am Schatten ist es noch recht kühl, ist doch alles von Raureif überzogen. So ergeben sich schöne Kontraste der Landschaft...
Published by rihu 12 November 2019, 15h01 (Photos:33)
Obwalden   F  
11 Sep 14
Bike-Achterbahn im Kanton Obwalden
Bei meiner Tour in einer sehr nebligen herbstlichen Szenerie umrundete ich den Sarner- und den Lungernsee, und zwar so, dass sich daraus eine 8 ergibt. Der Parcours ist leicht. Entlang der beiden Seen geht es meistens geringfügig rauf und runter (maximal je 150 m Höhendifferenz). Zwischen den beiden Seen ist es topfeben. Erst...
Published by johnny68 11 September 2014, 18h25 (Photos:12)
Obwalden   AD  
21 Oct 12
Bike: Melchsee-Tour "längster Singletrail der CH"
Melchsee-Tour - der längste Singletrail der Schweiz Ein Geheimnis ist sie schon lange nicht mehr, die Biketour, welche von der Melchsee-Frutt via Balmeregghorn 2255m und Planplatten 2245m ins Wander- / Skigebiet Hasliberg wechselt und von dort runter an den Lungernsee führt. Und obwohl als Klassiker bekannt und in...
Published by Bombo 30 October 2012, 14h09 (Photos:15 | Comments:7 | Geodata:1)
Obwalden   PD  
13 Aug 11
Biketour zum Mittelpunkt der Schweiz dem Älggi 1647m
Biketour zum Mittelpunkt der Schweiz das Älggi 1647m Heute habe ich mich nach der Arbeit wiedermal auf den Sattel gesetzt. Heute solls eine Biketour sein die ich schon lange ins Auge gefasst habe. Einmal mehr eignet sich Lungern als idealer Ausgangspunkt für mein vorhaben. Wie schon so einige male folge ich der...
Published by Lulubusi 4 September 2011, 18h50 (Photos:16)
Obwalden   T2  
2 Aug 11
Durch die Obwaldner Via Mala
In Obwalden wurde über Jahren für die Zwecke der Industrie sowie der Grossstädte geholtzt. Holzen war das eine... transportieren das andere. Der einfachste Weg um das Holz zu transportieren war das Flössen. Da aber manche Seitentäler Obwaldens ein zu niedriges Gefälle aufweisen musste man anhand von Stausees, die man...
Published by genepi 3 August 2011, 17h19 (Photos:17 | Geodata:1)
Obwalden   PD  
26 Feb 11
Mändli 2060 zum Zweiten - was für ein Gaudi!
Ein Tag der SUPERLATIVE bei dem nicht (nur) der sportliche Aspekt sonder das GAUDI im Vordergrund stand! So trafen sich die 3 RED HOT CHICKEN (leider ohne unser Kücken Martina) mit 4 GOCKELN für eine gemeinsame Bergunternehmung - das Mändli. Bewusst gehe ich nicht mehr auf die Wegbeschreibung ein, denn diese wurde im Detail...
Published by Nicole 27 February 2011, 11h09 (Photos:41 | Comments:2)
Obwalden   PD  
8 Feb 11
Den Kreuzen folgend zum Mändli 2060
Die Obwaldner lieben GROSSE KREUZE, denn auf jedem noch so kleinen Hogger steht ein Kreuz und auf dem Mändli gar ein prachtvolles!! Heute durfte ich eine weitere paradiesische Gegend kennen lernen. Armin (kein Ob- sondern Nidwaldner...grins), die Woche zuvor auf der Rotondohütte kennen gelernt, eröffnete mir diese reizvolle...
Published by Nicole 9 February 2011, 10h11 (Photos:26 | Comments:4)
Obwalden   T1  
12 Apr 09
Jakobsweg - Giswil nach Brienz
Über den Brünig Ab Lungern steigt der Pilgerweg mässig steil. Sofern man von der Kirche aus durch den Sattelwald und teilweise der Bahnlinie entlang aufsteigt, kommt man am Chäppäli (dem Bruder Klaus geweihte Burgkapelle) vorbei. Der Weg führt nun durch das Sewli und man erreicht schon bald die...
Published by Freeman 13 January 2010, 23h42 (Photos:7)