Rotsandnollen 2700 m 8856 ft.


Peak in 47 hike reports, 218 photo(s). Last visited :
24 Mar 21

Geo-Tags: Östliche Melchtaler Alpen, CH-NW, CH-OW


Photos (218)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (47)



Obwalden   PD  
24 Mar 21
Rotsandnollen (2700)
Der Rotsandnollen ist der höchste Gipfel der Bergkette zwischen Melchtal und Engelbergtal bis zum Jochpass. Vom Skigebiet Melchsee-Frutt sind es nicht viele Höhenmeter zum Gipfel, die Querung durch das recht flache Tannenseetal ist jedoch recht langwierig. Von der Bergstation der Gondelbahn folge ich dem Winterwanderweg zum...
Published by cardamine 25 March 2021, 22h06 (Photos:14 | Geodata:1)
Obwalden   AD-  
14 Feb 21
Rotsandnollen : en traversée de Melchsee-Frutt à Stöckalp
Au lendemain d'une balade matinale quasi solitaire au Six Blanc, je propose aux enfants cette grande classique de Suisse Centrale offrant une magnifique descente de 1700m pour le prix d'une montée 2 fois moins longue, qui plus est toute au soleil. Entre l'apprentissage et l'uni les balades familiales sont devenues...
Published by Bertrand 18 February 2021, 11h17 (Photos:13 | Geodata:1)
Obwalden   D  
4 Jan 21
Melchtaler Trilogie
Der ambitionierte Skialpinist findet im Melchtal eine ganze Reihe rassiger Tourenziele. Drei dieser Gipfel habe ich heute zu einer grossartigen Trilogie kombiniert, der erste Höhepunkt in dieser Saison. Dabei musste ich mich lange gedulden. Denn die Rundtour erfordert sehr sichere Verhältnisse und ausreichend Schnee bis zur...
Published by Bergamotte 6 January 2021, 11h37 (Photos:32 | Geodata:1)
Obwalden   T4 II  
12 Sep 19
Melchsee-Frutt - Rotsandnollen - Stöckalp
Melchsee-Frutt - Bonistock Basis - Murmoltereneggen - Tannenrotisand - Rotsandnollen - Schönboden - Wolfisalp - Unterboden - Schwend - Stöckalp. Vor Jahren musste ich diese Tour mit Schneeschuhen abkürzen. War erkältet und mir fehlte die Kraft bis ganz hoch zum Gipfel trotz gutem Wetter und perfekter Spur. Heute ohne...
Published by KurSal 16 September 2019, 14h48 (Photos:7 | Geodata:1)
Obwalden   WT3  
27 Jan 18
Rotsandnollen (2700m) - Sauna, Solarium und Dampfbad à discretion
Das ist kein neuer Service vom Skigebiet Melchsee-Frutt, sondern der sonnigen Route und den warmen Temperaturen ohne Wind geschuldet. Für eine erste Schneeschuhtour mit Dino, einem langjährigen Freund, haben wir uns den Rotsandnollen als Ziel auserkoren. Der Gipfel besticht durch viel Sonne, schöne Ausblicke und doch auch...
Published by Chrichen 6 February 2018, 07h50 (Photos:49 | Comments:3)
Obwalden   T6- II AD  
14 Oct 17
Vom Jochpass zum Rotsandnollen 2700m
Etwas Wehmut liegt in der Luft, denn ich begehe an diesem prächtigen Samstag die letzten mir noch unbekannten Gipfel rund ums Melchtal. Die Gegend ist mir in den letzten zwei Jahren richtig ans Herz gewachsen. Denn vor allem auf der wilden Ostseite findet sich eine ganze Reihe anspruchsvoller, wenig begangener Gipfel wie zum...
Published by Bergamotte 18 October 2017, 19h29 (Photos:31 | Comments:3 | Geodata:1)
Obwalden   AD-  
11 Mar 17
Rotsandnollen 2700m - 3 magische Minuten
3 magische Minuten zwischen Himmel und Hölle Ein perfekter Skitourentag stand bevor und wir wollten wieder einmal eine aufstiegsschonende Tour geniessen. Unsere Tourenplanung fiel auf den Rotsandnollen 2700m, eine Tour, welche schon länger auf der Wunschliste stand. Noch vor der offiziellen Öffnungszeit wurden wir um...
Published by Bombo 13 March 2017, 00h30 (Photos:34 | Comments:6 | Geodata:1)
Obwalden   WT3  
20 Jan 17
Rotsandnollen (2700m)
Der Rotsandnollen stand eigentlich schon seit langem auf der Wunschliste. Der Gipfel lässt sich von der Melchsee-Frutt aus gut mit Schneeschuhen erreichen und bietet eine tolle Rundsicht. Die beliebte Tour bietet viel Sonne und ist landschaftlich sehr schön. Da sie mit einer langen Flachpassage beginnt, müssen trotz der (nur)...
Published by Chrichen 30 January 2017, 08h22 (Photos:55 | Comments:2)
Obwalden   T3+  
1 Oct 16
Rotsandnollen 2700 m
Anläßlich unseres ersten HIKR-Treffens und einem recht wagen Wetterbericht waren wir echt froh, dass wir am Samstag noch eine wirklich schöne und einsame Tour im Melchsee-Gebiet machen konnten. Während es die meisten zum Hochstollen zog, hatten wir uns bereits zu Hause den Rotsandnollen vorgenommen, wohl wissend, dass dieser...
Published by basodino 2 October 2016, 16h27 (Photos:56)
Obwalden   WT3  
23 Mar 15
Wieder einmal auf dem Rotsandnollen 2700m
Da Schneeschuhtouren nach dem Frühlingseinbruch in tieferen Lagen schwierig werden, wählte ich wieder einmal die Melchsee-Frutt als Ausgangspunkt. Mit 1900m Höhe liegt hier noch genügend Schnee. Allerdings wurde es auch auf dieser Höhe mit der schon starken Märzsonne gegen Mittag sehr sulzig. Auf dem Rotsandnollen war ich...
Published by chaeppi 24 March 2015, 11h19 (Photos:23 | Comments:2)