COVID-19: Current situation

Rosschopf 1115 m 3657 ft.


Peak in 13 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
18 Apr 20

Geo-Tags: CH-SO


Photos (10)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Solothurn   T3  
18 Apr 20
Horngraben - Rüttelhorn - Bättlerchuchi - Hellchöpfli
Diese tolle Wanderung konnte ich mit meinen drei motivierten Kindern begehen. Bei Kalkofen parkierten wir unseren PW und wanderten gemütlich den Kreuzweg hinauf zur St. Antonius Kapelle. Der Horngraben nimmt stetig eine schluchtartige Form an. Hinter der Kapelle benutzen wir den Pfad, welcher entlang des Bachbettes den...
Published by D!nu 5 May 2020, 13h18 (Photos:43 | Geodata:1)
Solothurn   T4  
17 Aug 19
eine Gratwanderung zwischen Usserberg und Hällchöpfli
Fast auf den Tag genau vor 6 Monaten erlitt ich ein leichtes Schädel-Hirn-Trauma (Gehirnerschütterung). Heute unternahm ich meine erste etwas anspruchsvollere Wanderung. Die kurze Überschreitung vom Rosschopf ist mit T4 bewertet und auch nicht zu lang. Daher viel die Wahl auf diesen Gipfel. Routenverlauf Von...
Published by joe 29 August 2019, 12h27 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberaargau   T3+  
31 Oct 18
Rosschopf und Chutz - herbstlich-winterliche Kurztour ohne Sonne
Das Wetter bietet heute wenig Grund, auszurücken - doch muss es sein > deshalb wählen wir eine zwar wenig bekannte, doch immerhin landschaftlich anregende, Tour im nahen Jura. Immerhin können wir vom Chutz aus doch öfters sonnige Fenster über (Vor)-Alpengipfeln zur Kenntnis nehmen - ist doch unser Gang stets von...
Published by Felix 20 May 2019, 20h04 (Photos:23 | Geodata:1)
Oberaargau   T4 II  
29 Mar 17
Ankehubel, Hellchöpfli mit Militärischer Einlage, und Rosschopf
Von Chürzi folge ich der Forststrasse hinauf zu P.739. Genau in der Kurve verlasse ich die Strasse, und folge einem schmalen blau markierten Pfad bis zur Strasse bei P. 877. Wiederum in der Kurve führt ein Pfad in nördlicher Richtung weg von der Strasse und führt mich in einigen Kehren an den Fusse der Randflue, wo mich aus...
Published by Pit 1 April 2017, 15h20 (Photos:41 | Comments:1)
Oberaargau   T4  
2 Apr 16
Kamm- und Fluenwanderung im Oberaargau
Läberen (1177m) - Höllchöpfli (1232m) - Rosschopf (1115) - Usserberg (1095m) - Randflue (1064m). Im Umfeld des Jura-Höhenwegs gibt es schöne Varianten und interessante Zustiege, die sich dem durchziehenden Langstreckenwanderer nicht erschliessen. Leider gibt es auch überholte Relikte aus einer anderen Zeit - wie den...
Published by poudrieres 2 April 2016, 21h26 (Photos:41 | Comments:1 | Geodata:5)
Oberaargau   T3  
11 Jan 15
auf alten Pfaden auch zum Rosschopf
Beim Parkplatz beim Chalberweidli beginnen wir unsere Runde - noch im „grünen Bereich“; bereits nach Walden jedoch treten wir auf die hier nur leicht schneedebeckte Weide hinaus. Ob Ämmet stossen wir auf den neu befestigten Fahrweg - und eine erstes kleines (der mehreren nicht kartierten) Hüttchen nahe einer mächtigen...
Published by Felix 12 January 2015, 20h23 (Photos:39 | Geodata:1)
Solothurn   T2  
26 Oct 14
von der Klus bis zum Weissenstein
Wiederum ein sonniges Wochende stand ins Haus, also nix wie raus ;) Ich hatte auf der Karte einen gleichmässig ansteigenden Weg von der Klus aus gefunden, den wollte ich dann auch gehen. Leider ist der Einstieg dann aber doch nicht so einfach zu finden, da man durch ein geschlossenes Industriegebiet muss. Es hat ein wenig...
Published by stargazer 1 November 2014, 19h11 (Photos:3)
Oberaargau   T5 II  
15 Jun 14
Leenflue und Höllchöpfli
Die Leenflue, ein Jura-Kleinod im Grenzgebiet zwischen Solothurn und Oberaargau! Die Gesamtüberschreitung ist eine ernsthafte Sache, die ossi hier dokumentiert hat. Doch erfreulicherweise hat delta vor einiger Zeit eine interessante Variante entdeckt und beschrieben, die es erlaubt, den grimmigsten Teil des Grates elegant zu...
Published by Zaza 15 June 2014, 16h22 (Photos:17 | Comments:1)
Solothurn   T2  
20 Apr 14
Balsthal bis Solothurn über den Weissenstein
Nostalgietour, denn die Strecke von Balsthal auf den Weissenstein war die vierte Tagesetappe meiner Jurahöhenweg-Durchwanderung von vor ein paar Jahren. Ich hatte die Etappe so gut in Erinnerung, dass ich sie noch einmal, diesmal mit weniger Gepäck, dafür mit Abstieg nach Solothurn unter die Füsse nehmen wollte. Wenn man...
Published by rkroebl 20 April 2014, 22h43 (Photos:20 | Geodata:1)
Solothurn   T4-  
17 Mar 14
Frühlingswanderung im Jura
Gleich bei der Bushaltestelle Matzendorf-Horngraben beginnt der markierte Wanderweg zur Vorderen Schmidematt. Diesem einfachen Weg bin ich mit einem kurzen Abstecher zur Sankt Antonius Kapelle bis P917 gefolgt. Dort verliess ich den Wanderweg und bin auf einem Forstweg via Eggli bis auf ca 1100m aufgestiegen. Am Ende des...
Published by chaeppi 18 March 2014, 17h15 (Photos:24 | Comments:4)