COVID-19: Current situation

Rinderhoren 2272 m 7452 ft.


Peak in 5 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
28 Feb 19

Geo-Tags: CH-GL, CH-SG, Spitzmeilengruppe


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



St.Gallen   WT3  
28 Feb 19
Hinter dem Spitzmeilen bei den Rinderhörnern (2289 m)
Panüöl – Alp Fursch – Mad – Schönegg – Rinderhörner – Weissgandstöckli – Fransfurggla – Schönbüelfurggel. Mit dem Heidi Ticket an den Rand des Skigebietes. Auf oder knapp neben dem Winterwanderweg über dieAlp Fursch zur Mad. Ab hier auf tragendem Schnee eine eigene Spur gezogen. Über die Schönegg in...
Published by KurSal 2 March 2019, 17h30 (Photos:3 | Geodata:1)
Glarus   T6  
5 Oct 17
Grosse Krauchtalrunde
Da wir in der Familie eine Schlafgelegenheit in den Weissenbergen besitzen kann ich bereits um 4:30 loslaufen. Alternativ kann man natürlich auch von Matt aus starten und so noch ein paar zusätzliche Höhenmeter mitnehmen. Nach einem kurzen Abstieg auf der Schlittelbahnstrecke ins Chrauchtal beginnt auch sogleich der erste...
Published by NosJo 4 December 2017, 14h36 (Photos:10 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T4+  
13 Jul 13
Maschgenkamm-Schönenboden - über Spitzmeilen und Hochfinsler
Wie bereits vor zwei Tagen starte ich auf dem Maschgenkamm – dieses Mal geht es aber im Gegenuhrzeigersinn um den Talschluss des Schilstals herum. Maschgenkamm-Spitzmeilen – T2 Der Anfang der Tour ist nicht anstrengend, da es praktisch ebenaus geht. Landschaftlich sind die Weideflächen von Fursch und Calans sehr hübsch....
Published by Daenu 14 July 2013, 15h18 (Photos:32 | Comments:2)
Glarus   AD  
16 Dec 09
Wissmilen und Wissgandstöckli, oder als wir beide nach der Skitour in die Kirche gingen
Die Tour von der Maschgenkamm Bergstation zum Wissmilen und dem Wissgandstöckli und danach hinunter nach Matt wurde von Delta hier beschrieben. Omega3 hatte diese - wie in seinem Kommentar zu erkennen - schon lange im Hinterkopf. Heute wurde sie Tatsache und hat alle Erwartungen bei Weitem übertroffen. Angefangen hat...
Published by 360 18 December 2009, 06h47 (Photos:19 | Comments:5)
Glarus   T6 AD  
28 Aug 09
Gratweg Spitzmeilenhütte - Elm via Wissgandstöckli, Fulen, Hanen, Risetenhoren, Foostock und Foostöc
Lange und teilweise anspruchsvolle Nord-Süd-Überschreitung auf der Wasserscheide zwischen Chrauch- und Weisstannental. Durchgehend typisches Verrucano-Land: Steil, aber meist bewachsen, mit einigen wild zerrissenen Grattürmen und -abbrüchen. Nach der Übernachtung in der ausgezeichnet geführten Spitzmeilenhütte bin ich...
Published by PStraub 29 August 2009, 10h43 (Photos:14)