Raminer Matt 1896 m 6219 ft.


Other in 12 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
4 Mar 21

Geo-Tags: CH-GL


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (12)



Glarus   PD+  
4 Mar 21
Foostöckli kurz und bündig
es ist schon beinahe langweilig. was für eine klassische Skitour bei geringer Lawinengefahr. keinerlei Herausforderung. Schnee direkt ab Elm. dann von der Bergbahnstation Tschinglen bis hinauf zu P. 1173 kein Schnee. das hält sich in Grenzen. danach schön harter Schnee, es läuft sich leicht. ich benötige einen kleinen...
Published by spez 7 March 2021, 13h45 (Photos:8)
Glarus   T6 PD  
25 Aug 20
Ruchen/Foostock Ostgrat und die Gipfel um die Raminer Matt
Nicht ohne mein Bike. Den Zustieg ab Talstation der Niderenbahn zur Raminer Matt kann man durchaus zu Fuss unternehmen. Ist auch nicht schlecht, wenn auch etwas einschläfernd. Aber mit dem Bike über die in jüngerer Zeit erstellte Strasse zum Ramin Mittelstafel, anschliessend zur Raminer Matt zu fahren, bringt abends vor...
Published by ossi 26 April 2021, 07h46 (Photos:16)
Glarus   T3  
21 Jul 19
Transglarus : Rueun - Elm - Weisstannen [trailrun]
Parcours classique mais souvent spectaculaire à travers le massif impressionnant des Alpes Glaronnaises. Les traileurs enragés passeront à la journée - mais dans ce cas sans faire le détour par le Heubützlipass. Sur 2 jours on a le temps de profiter des lieux (et en particulier de l'accueil de Flo et Nicole à Matt !), on...
Published by Bertrand 24 July 2019, 10h29 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   T4- AD  
4 Aug 17
Ab Elm zum Foostock 2610müM mit Überschreitung ins Weisstannental und zurück
Heute wollte ich doch noch den Foostock besuchen, den ich mit Fly im Dezember 16 schon besteigen wollte und damals nur bis zum Foostöckli schaffte. Da ich den langen Weg bis zur Raminer Matt noch in Erinnerung hatte, kam mir der Gedanke diese Stecke von Elm mit dem Bike zu fahren. Da die Steigerung um die 10% liegt wusste ich...
Published by Flylu 5 August 2017, 15h53 (Photos:41 | Comments:15)
Glarus   T5-  
1 Dec 16
Winterliche Wanderung zum Foostöckli 2536müM und Fanenstock 2234müM
Für die heutige Tour habe ich mir den Ruchen / Foostock ausgesucht um dann via Fanenstock, den ich bereits im März 2011 mit den Schneeschuhen besuchte abzusteigen. Gegen 07:30 parkierte ich bei der Talstation der Tschinglenbahn im Elm-Zündli. Bei angenehmen kühlen Temperaturen machten Fly und ich uns auf zum Foopass. Der...
Published by Flylu 2 December 2016, 13h43 (Photos:49 | Comments:3)
Glarus   T6  
4 Nov 15
Foostock (2610 m) via Ostgrat und Foostöckli von Osten
Für heute war schon wieder schönes Wetter angesagt, für eine Wanderung in der Nähe sollte es reichen, wenn man über 2000 m die Nordflanken meidet.   Mit dem Auto nach Elm und dann auf dem Weg nach Ramin bis zum Foopass. Das Wechselspiel des Lichts der flach stehenden Sonne über den eindrücklichen Gipfeln und...
Published by PStraub 4 November 2015, 19h02 (Photos:17)
St.Gallen   T5 I  
5 Aug 15
Vom Ybrig nach Pizol
Mehr als 8000hm rauf und runter vom Ybrig nach Pizol in 48h non stop. Lange Geplant, nun endlich erfolgreich durchgezogen. Vorbereitung: Der Hoch-Ybrig war lange mein Hausberg als Schneesportlehrer und SSBS Experte. Beim Pizol haben meine Eltern eine Ferienwohnung. Deswegen auch die Idee dazu das ganze zu verbinden. Für...
Published by tricky 9 August 2015, 20h05 (Photos:70 | Comments:32 | Geodata:1)
Glarus   T6  
18 Aug 14
Pendenzen rund um den Foostock (2611 m) - Weralpergrat, Schmidstöck und Färispitz
Mit alpinen "Pendenzen" ist es so eine Sache. Letzthin hat einer bitterböse darauf reagiert, dass ich die Zugspitze als eine (mittlerweile erledigte) Pendenz bezeichnet hatte. Doch in meinen Berichten hier und hier hatte ich erwähnt, Weralpergrat und Schmidstöck müsste man(n) einmal genauer anschauen. Das habe ich heute...
Published by PStraub 18 August 2014, 20h10 (Photos:22)
Glarus   T4 PD+  
30 Jul 13
Spaltenkraxeln am Foostock (2610 m) und Plattengrat-Überschreitung
Das Ziel der heutigen Wanderung war der Plattengrat. Plattengrat? Wer "Plattengrat" googelt, bekommt allenfalls eine Handvoll Zufallstreffer. Wer aber nach dem ursprünglichen Namen "Blattengrat" sucht, wird reich fündig. "Blattengrat-Schichten" beschreibt eine Serie von Flysch-Formationen, die hier zuerst...
Published by PStraub 30 July 2013, 19h56 (Photos:30)
St.Gallen   T3  
4 Jul 12
Keine Menschenseele am Foopass (Alp Vorsiez - Foopass - Elm)
Die zweite Etappe meiner dreiwöchigen Wanderzeit. Nach dem gestrigen Einwärmen von Mels nach Alp Vorsiez (1176m) geht's heute um 7:30h mit einem fürstlichen Alp-Frühstück im Bauch in Richtung Foopass. Die ersten Kilometer schlängeln sich noch sanft höher. Teilweise im Wald gelangt man auf die Alp Untersäss (1361m). Ab...
Published by Fux 1 April 2013, 20h19 (Photos:5)