COVID-19: Current situation

Praspöl 1640 m 5379 ft.


Other in 5 hike reports. Last visited :
15 Sep 17



Reports (5)



Basse Engadine   T2  
15 Sep 17
Vacanzas Engiadina: Kanada im Unterengadin
Es gseht us wie in Kanada. Naja, für diesen Satz müsste ich eigentlich fünf Franken ins Phrasenschwein berappen. Aber erstens war es auf unserer Wanderung nahe beim Ofenpass so, und zweitens hört es sich immer noch besser an als: Mir sind vom Parkplatz drü zum Parkplatz vier tschumplet. Obwohl auch letzteres zutreffend...
Published by DanyWalker 21 September 2017, 15h10 (Photos:10)
Basse Engadine   T4-  
13 Sep 14
Quer durch den Schweizerischen Nationalpark in drei Tagen
Der Schweizerische Nationalpark (SNP) feierte dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Grund genug, diesen Naturpark zu besuchen und in drei Tagen zu durchqueren. Neben Flora, Fauna und Wildtierbeobachtungen kommen auch die Feinschmecker im Hotel Il Fuorn auf ihre Kosten. Eine Übernachtung in der urchigen Cna Cluozza ist ein must und...
Published by bacillus 16 September 2014, 21h14 (Photos:37)
Oberengadin   T2  
11 Aug 14
"Sommer"-ferien 2014 Teil 2: Spölschlucht
11.08.2014 Es hat die ganze Nacht geregnet. Die Wolken hängen tief. Wir nehmen den Bus zum Punt dal Gall. Auf der Schweizer Seite der Staumauer steigen wir aus. Seltsamerweise hat's hier weder Wegweiser noch Markierungen. Erst nach ein paar Kehren auf der Asphaltstrasse in die Schlucht hinunter findet sich das vertraute gelbe...
Published by Kopfsalat 20 August 2014, 23h34 (Photos:27)
Basse Engadine   T4+  
29 Aug 09
Piz Quattervals 3165m
Freitag 28. August Bevor wir uns am Freitag auf den Weg zur Cluozzahütte aufmachten, besuchten wir die Ausstellung über den Nationalpark im neuen Nationalparkzentrum. Sie ist sehr informativ. Man sollte etwa 2 Std. einplanen, wenn man alles sehen will, es lohnt sich. Anschliessend wanderten wir von Zernez in das...
Published by bulbiferum 31 August 2009, 11h54 (Photos:25 | Geodata:2)
Basse Engadine   T2  
12 Jul 08
Chamanna Cluozza
Ausgangspunkt ist Zernez ... zuerst erfolgt ein Aufstieg durch wunderbaren Engadiner-Wald. Nach ungefähr 90 Minuten offenbart sich ein herrlicher Blick ins Val Cluozza :) Nach weiteren 2 Stunden erreichen wir die Chamanna Cluozza auf 1882 Meter Höhe (also es geht ja dann wieder runter). Bei der Hütte angekommen...
Published by barosarot 5 August 2009, 13h51 (Photos:2)