Prasüras 1690 m 5543 ft.


Other in 16 hike reports. Last visited :
17 Oct 21

Geo-Tags: CH-GR



Reports (16)



Basse Engadine   T4  
17 Oct 21
A saute-frontières à travers le Parc National : S-Chanf - Livigno - Zernez
Un long raid transfrontalier (55km et 4000m de D+) à travers les grands espaces sauvages du Parc National, que je ne pensais pas aussi solitaires même en cette saison. Si le 1er jour de S-Chanf à Livigno par le Pass Chaschauna est tranquille et bucolique, le retour par la Fuorcla Trupchun et surtout la Fuorcla Val Sassa sont...
Published by Bertrand 19 October 2021, 08h04 (Photos:29 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberengadin   T2  
24 Sep 20
Val Trupchun
Das Val Trupchun ist mein absoluter Lieblingsort im Schweizer Nationalpark. Die wilde, unberührte Natur und die Wildtiere, die man dort ziemlich oft und einfach zu sehen bekommt, machen das Tal bekannt und dementsprechend viele Leute laufen an schönen Tagen ins Tal hinein. Bei uns war das Wetter bewölkt, aber dennoch waren...
Published by raphiontherocks 20 April 2021, 16h36 (Photos:16)
Oberengadin   T2  
15 Sep 19
Val Trupchun
Wir nehmen einen eher späten Bus zum Parkplatz beim Val Trupchun. Auf dem Weg zur gleichnamigen Alp überholen wir etliche Besucher, einige lautstark am Palavern. Beim oberen Rastplatz, er liegt bei der Alp Trupchun, halten wir Mittagsrast. Derweil beobachten wir die Hirsche, die auf beiden Talseiten äsen oder sich ausruhen....
Published by carpintero 7 October 2019, 21h09 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberengadin   T2  
5 Oct 18
Val Trupchun, Hirschbrunft in den lautesten Tönen
Wenn man im Herbst ins Val Trupchun geht dreht sich alles um die Hirschbrunft. Bei diesem bombastischem Wetter hofften wir natürlich auf möglichst viel Spektakel und tolle Bilder. Der Wanderweg auf die Alp Trupchun ist schon vom Parkplatz Prasüras in S-Chanf ausgeschildert und daher einfach zu finden. Viele Möglichkeiten...
Published by Baldy und Conny 10 October 2018, 12h29 (Photos:7)
Basse Engadine   T2  
2 Aug 18
Alp Trupchun und der Versuch zur Fuorcla Trupchun aufzusteigen
Eine Tour in den Nationalpark wollten wir schon noch machen, wenn wir extra für ein paar Tage ins Engadin fahren. Wir entschieden uns für die Route zur Alp Trupchun. Eine Tour die Wildkontakt fast garantiert. Dafür ist man nie alleine. Wir trafen jedoch erst bei der Alp auf andere Personen. Überhaupt waren die meisten erst am...
Published by maenzgi 16 August 2018, 19h31 (Photos:20)
Basse Engadine   T2 F  
7 Jul 18
Val Trupchun
Wir verbringen ein verlängertes Wochenende im Engadin. Auf der Anreise zur Unterkunft in Champfer machen wir einen Halt in Spinatsch und machen einen Halbtagesausflug ins Val Trupchun. Da wir unsere Bikes dabei haben und eine Naturstrasse bis zur Parkhütte Varusch führt, entscheiden wir uns die erste Hälfte auf zwei Rädern...
Published by ᴅinu 10 July 2018, 22h05 (Photos:27 | Geodata:1)
Oberengadin   F  
18 Mar 18
Engadiner Skimarathon reloaded : Zernez - Maloja par le chemin des écoliers
Longue traversée de l'Engadine en mode ski de fond agrémentée d'une visite du propriétaire dans toutes les vallées latérales...une fois de plus la météo et le risque d'avalanche n'incitaient guère au ski de randonnée ce WE, pas non plus motivé pour suivre le reste de la famille en ski de piste à Zermatt --> je pars...
Published by Bertrand 22 March 2018, 09h21 (Photos:1 | Geodata:1)
Basse Engadine   T4- F  
31 Oct 17
Piz Chaschauna (Piz Casana), 3.070m, Bike&Hike
Der Piz Chaschauna befindet sich in den Livigno Bergen an der Grenze Schweiz/Italien (italienischer Name Piz Casana). Ebenfalls verläuft auf dem Gipfel die Grenze zum Nationalpark Svizzer. Der Berg wird wenig begangen, es gibt ein paar Trittspuren im oberen Bereich, der Großteil ist weglos. Die Schwierigkeiten halten...
Published by Andi75 1 November 2017, 10h09 (Photos:30)
Oberengadin   T2  
15 Sep 17
Val Trupchun
Gemütlich wandern wir auf dem Bergweg das Val Trupchun hinauf. Bei Punt da Val da Scrigns halten wir einen kurzen Schwatz mit der Frau vom Infostand. Wir wählen den oberen Weg, der bis kurz vor die Alp Trupchun am orografisch linken Ufer der Ova da Trupchun verläuft. Schon kurz nach der Parkgrenze entdecken wir eine...
Published by carpintero 21 September 2017, 08h04 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberengadin   T2  
12 Sep 17
Vacanzas Engiadina: Das Röhren der Hirsche
An unserem zweiten Tag im Oberengadin, machten wir uns auf die Fährten der Wildtiere. Am besten geeignet dafür ist der Weg im Schweizer Nationalpark zur Alp Trupchun. Auf die Sonne mussten wir heute leider verzichten. Sie zeigte sich praktisch gar nicht. Aber wir waren schon froh, dass der Regen ausblieb. Und für die eine...
Published by DanyWalker 18 September 2017, 15h47 (Photos:10)