Piz Boè 3152 m 10339 ft.


Peak in 38 hike reports, 98 photo(s). Last visited :
3 Sep 19

Geo-Tags: I


Photos (98)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (38)



Trentino-South Tirol   T5 I F  
3 Sep 19
Piz Boè 3152m - Val Mesdì
Wie oft habe ich schon den Blick hineingeworfen und es fotografiert, das magische Mittagstal, doch betreten habe ich es erstaunlicherweise noch nie, fällt mir auf. Heute ist der perfekte Tag für eine Exkursion in die Sella, beste Fernsicht und stabile Verhältnisse laden förmlich dazu ein. Natürlich bin ich nicht der Einzige,...
Published by georgb 5 September 2019, 13h10 (Photos:45 | Comments:4)
Trentino-South Tirol   T3+  
28 Aug 19
Piz Boè Mt. 3152
...dopo il Piz Puez eccoci al Piz Boè, in Val Gardena.... Ci sono dei luoghi in montagna turistici oltre ogni limite…. ma per la loro bellezza sarebbe un vero peccato non visitarli.... uno di questi è il Piz Boè, la cima più alta del massiccio del Sella. Abbiamo cercato di limitare i danni partendo dal Passo Pordoi e...
Published by ralphmalph 5 September 2019, 17h13 (Photos:67 | Comments:16)
Trentino-South Tirol   T4 F  
11 Aug 19
Giro ad anello Piz Boé Sass Pordoi
Bel giro ad anello in famiglia ed amici, partendo dal Sass pordoi, poi seguendo sentiero attrezzato fino alla vetta con rifugio al Piz Boe poi scesi fino al rifugio ominimo scenari dolomitici molto belli
Published by marc73 4 September 2019, 20h28 (Photos:6)
Trentino-South Tirol   T4  
29 Jul 18
Dolomitendurchquerung
Der eine oder andere wird sich fragen, warum noch eine Dolimitendurchquerung auf einer neuen, eigenen Route? Es gibt doch schon die bekannten Höhenwege. – Diese Tour ist vor allem ein Experiment, eine Machbarkeitsstudie. Kann man in den Dolomiten mehr als zwei Wochen lang individuell fernwandern, ohne Verkehrsmittel zu...
Published by muellerto 21 August 2018, 18h48 (Photos:9)
Trentino-South Tirol   T3  
31 May 18
Piz Boè, 3152m - Comeback nach Babypause
Nach ca. 1,5 Jahren in denen ich jetzt nicht mehr in Südtirol unterwegs war, wollte ich es mal wieder wissen. In einem miserablen körperlichen Zustand - was sich mittlerweile schon zu einem Normalzustand entwickelt hat – nicht optimalen Bedingungen – noch sehr viel Schnee ab ca. 2500m und vorhergesagte Gewitter ab ca. 13:00...
Published by Straniger 21 June 2018, 22h49 (Photos:20)
Trentino-South Tirol    
22 Mar 18
Sellaronda
Sellaronda, die legendäre Skirunde um den Sellastock, zum ersten Mal gemacht. Es heisst, man kann sie in dreieinhalb bis vier Stunden schaffen. Dann hetzt man von Lift zu Lift, wenn man das möchte. Wir waren fünf Stunden unterwegs, haben aber auch ein paar "Alternativen" genutzt. Empfehlung: Auch wenn man ein einigermaßen...
Published by Max 1 April 2018, 16h31 (Photos:48)
Trentino-South Tirol   T4 F  
7 Aug 17
Piz Boé-Überschreitung
Mit der Seilbahn vom Pordoijoch auf den Sass Pordoi (2950 m), leicht abwärts zur Forcella-Pordoi-Hütte (2848 m), dann gerade gemächlich ansteigen Richtung Piz Boé. Der Weg zum Rifugio Boé und zum Gipfel Piz Boé trennen sich bald. Nachdem man den Gipfelfuß erreicht hat, wird es steil und felsig. Es hängen ein paar...
Published by alpia 27 August 2017, 22h21
Trentino-South Tirol   T4 F  
18 Oct 16
Frühwinter-Traum am Piz Boè
Hochwinterliche Tour auf den höchsten Gipfel der Sella-Gruppe - vom Schneesturm in den Sonnenschein Mit 30 Hikr-Berichten kann der Piz Boè mit den populärsten Gipfeln überhauptmithalten. Entsprechend gut besucht scheint die Gipfelhütte während der Hochsaison auch zu sein. In der Zwischensaison ist dies aber anders. Wir...
Published by Delta 24 October 2016, 20h18 (Photos:27 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T3  
29 Jul 16
Piz Boè
El Piz Boe, amb els seus 3.152 mts. d’alçada, és el pic més alt del grup dolomític del Sella, trobant-se a la Val di Fassa, a la frontera de les províncies italianes de Trento , Bolzano i Belluno , que integren la regió autòctona de Ladínia. La seva aparença és la d’una gran mola o castell de pedra, dins d’un...
Published by xrs1959 3 October 2016, 12h55 (Photos:79 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4  
9 Jun 15
Tag 31: Piz Boè im tiefen Schnee - und eine kalte, einsame Nacht in der Sellagruppe
Im Sommer 2015 kamen Judith7 und ich auf einer Alpendurchquerung von Wien nach Monaco auch durch die Dolomiten. Am Tag zuvor waren wir im Gewitter aus der Fanesgruppe gerannt, nun sollte es von Stern hinauf auf den Piz Boè gehen. Früh im Jahr der nach dem Großglockner zweite Dreitausender der Tour! Mit einer...
Published by Nik Brückner 7 September 2015, 11h38 (Photos:37)