COVID-19: Current situation

Parkplatz Skilift Steg 711 m 2332 ft.


Other in 39 hike reports. Last visited :
18 Jul 20



Reports (39)



Zürich   T1  
18 Jul 20
Schnebelhorn
Familien-Tour zum höchten Zürcher Wir hatten rausgefunden, dass unser Nachwuchs noch nie auf dem Top of Zürich waren, also einmal mehr Rucksack gepackt und hoch, obwohl ich - nicht zuletzt dank Corona - im 2020 schon mehrfach übers Schnebelhorn gekommen war. Die Rundtour ist schön und abwechslungsreich, jedoch mit zwei...
Published by Delta 17 August 2020, 22h09 (Photos:5)
Zürich   T5+ III F  
14 Jul 20
Hirzegg via Beschtentobel
Einleitung: In letzter Zeit ist bei mir die Luft ein bisschen draussen, was Wandertouren anbelangt. Die vor allem, wenn ich die Zustiege gehen muss und nicht mit dem Bike abkürzen kann. Wohl mit ein Grund weshalb ich vermehrt am Klettern bin. Dort erreicht man schneller Wände, welche den Adrenalienspiegel nach oben treiben,...
Published by maenzgi 15 July 2020, 11h51 (Photos:21)
Zürich   T2  
7 May 20
Schnebelhorn
Diesen wunderschönen Tag wollte ich wieder einmal für eine kurze Wanderung nutzen. Da ja für meine Generation von der Benutzung des ÖV immer noch abgeraten wird, beschloss ich mit dem PW nach Steg zu fahren. Gleich beim Skilift Steg befindet sich ein grosser Wanderparkplatz. Da ich schon oft auf dem Schnebelhorn war,...
Published by chaeppi 7 May 2020, 20h40 (Photos:14)
Zürich   T2  
8 Dec 19
Schnebelhorn (1291 m) im Sturm
Am gestrigen Samstag war es nach einer kalten Woche erstaunlich mild. Ich liebäugelte mit einer schnellen Tour auf den Üetliberg. Da das Wetter aber für heute noch besser vorhergesagt war, nahm ich die Zürcher Hausberge zur Hand und wurde mit dieser Tour fündig. Ich starte auf dem Parkplatz Breitenmatt bei 5°C. Es weht...
Published by Uli_CH 9 December 2019, 23h15 (Photos:11 | Geodata:1)
Zürich   T6-  
23 Nov 19
Früetobel via Querfeldeini und Hinter Warten aufs Schnebelhorn
Einleitung: Bei mir lagen bisher kaum Touren drin dieses Jahr. So wollte ich Kondition trainieren und dabei noch die eine oder andere Wand ausprobieren im ZH-Oberland. Als sich ein Kollege anschloss, war klar, es sollten spannende und schwierige Touren werden. Ursprünglich sollte es die Via Quintilla von Ossi werden, mir...
Published by maenzgi 26 November 2019, 23h00 (Photos:16 | Comments:2)
Zürich   T2  
12 Oct 19
Top of Zürich - es ist vollbracht
Mit dem höchsten Zürcher beendete ich das Kantonshauptgipfel-Projekt 26 Kantone gibt es, 25 unterschiedliche Kantonshauptgipfel und ausgerechnet auf dem höchsten Gipfel meines Wohnkantones stand ich noch nie! Dem musste Abhilfe geschaffen werden und so erreichte ich am 12.10.2019 mit dem Schnebelhorn meinen 26....
Published by El Chasqui 19 October 2019, 17h05 (Photos:7 | Comments:3)
Zürich   WT2  
14 Feb 19
Tierhag - aus der Kälte an die Sonne
Eigentlich wäre gedacht, dass wir in Orüti direkt den steilen Anstieg zur Strasse hoch angehen, aber beim Anblick der Schneemenge lassen wir es bleiben, zumal wir wissen, dass das Spuren durch das Gestrüpp im oberen Teil mühsam würde. So folgen wir erst der Strasse bis zur Bleichi und biegen dann gegen Strick ab. Oben, nach...
Published by CampoTencia 17 February 2019, 16h32 (Photos:21 | Geodata:1)
Zürich   T2  
16 Sep 17
Schnebelhorn
Mit meinem Schatz wieder einmal auf unserer Standardroute über's Schnebelhorn. Kurz vor Mittag sind wir beim Parkplatz des Skiliftes Steg bei Ohrüti gestartet. Alles wunderschön der Töss entlang marschieren wir bis zum Reservoir bei Buri. Hier machen wir wieder die obligaten Fotos des herrlichen Wasserfalles. Dann weiter zur...
Published by shuber 17 September 2017, 23h17 (Photos:36)
Zürich   T2  
10 Jun 17
Grand Tour im Tössquellgebiet
Schon so lange nicht mehr wandertechnisch unterwegs, da muss mal wieder was gemacht werden. Meine Vorgabe war: Mal schauen wie lange es Spass macht. So bin ich um 08.45 Uhr beim Parkplatz Skilift Steg gestartet. Erste Ziele Hasenböhl und Hüttchopf. Der Start erfolgt standesgemäss, kurz geradeaus und dann steil hinauf. Die...
Published by shuber 11 June 2017, 18h48 (Photos:47)
Zürich   T2  
31 May 17
Schnebelhorn
Berichte gibt es sehr viele, so möchte ich mich kurz fassen was das Schnebelhorn betrifft. Wir sind beim Bahnhof Steg um 06:30Uhr gestartet und liefen dann los Richtung Skilift. Von dort liefen wir auf der rechten Seite des Baches nach oben, der Weg ist gut Beschildert und es gibt kaum Möglichkeiten den Weg zu verfehlen. Kurz...
Published by maenzgi 31 May 2017, 19h01 (Photos:6)