COVID-19: Current situation

P8 - Chamm 1713 m 5619 ft.


Other in 19 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
2 Nov 20

Geo-Tags: CH-SG


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (19)



St.Gallen   T3+  
2 Nov 20
Gonzen (1829 m) und Alvier (2341 m) bei frühlingshaften Temperaturen
Der Gonzen figuriert als "Zürcher Hausberg" schon lange auf meiner Wunschliste. Wegen der niedrigeren Höhe ist er eher etwas für die Randsaison. Aufgrund der Feuchtigkeit der letzten Tage kam ein Aufstieg via Follaplatte nicht infrage. So zog ich einen Anstieg "von hinten" in Betracht, mit allfälliger Mitnahme von Alvier bzw....
Published by Uli_CH 3 November 2020, 20h38 (Photos:13 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
29 Sep 19
Plan B: Tschugga und Gonzen
Der Plan für heute war eigentlich klar: Mit dem Auto hoch nach Palfries, dann zu Fuss zum Alvier, nachher Richtung Gauschla queren und dann hoffentlich ein paar schöne Fotos vom Girenspitz zu machen. Doch es kam anders als gedacht. Auf dem Weg Richtung Alvier unterhalb des Chemmi war ein Rega Einsatz gleich neben dem Wanderweg...
Published by SCM 26 April 2020, 19h20 (Photos:4 | Geodata:1)
St.Gallen   T3+  
18 Nov 18
Alvier, 2341 m
Auf dem Chamm blies eine giftige Bise als wir dort ankamen. Der Weg hinauf ist Gebührenpflichtig (10 CHF Tageskarte). Schöner Aufstieg im Windschatten der Gauschla zum Chemmi hinauf. Das Nebelmeer im Tal, die Sonne oben, einfach grossartig. Der Weg ist in sehr gutem Zustand und der Alvier immer wieder eine Tour wert. Lange...
Published by roko 19 November 2018, 08h51 (Photos:15)
St.Gallen   T3+  
9 Sep 18
Gauschla und Alvier - lohnende Gipfelkombi hoch überm Rheintal
Zusammen mitm Stefan geht's endlich mal wieder in die schöne Schweiz; wir haben uns eine vielseitig gestaltbare Tour um die beiden phänomenalen Aussichtsgipfel Gauschla und Alvier ausgesucht, die aufgrund der hohen Ausgangspunkte auch noch leicht und unkompliziert erreichbar sind. Die Gauschla ist hierbei die...
Published by maxl 17 October 2018, 19h11 (Photos:37)
St.Gallen   T6- II  
26 Jun 18
Tour du Gonzen
für die tour eignet sich als ausgangs- bez. zielpunkt der bahnhof sargans. eigenschaft dieser tour: es gibt 6 hindernisse zu überwinden. step 1: Tschugga süd-wand vorschlag: stahlseil weglassen, bohrhaken belassen, dann kann man diese partie frei klettern & wenn nötig absichern. doch während dem ersten hindernis...
Published by spez 29 June 2018, 15h22 (Photos:30)
St.Gallen   WT2  
24 Feb 18
Sonnige und einfache Schneeschuhtour auf den Tschugga
Eine Schneeschuhtour auf den Tschugga ist weder wahnsinnig lang noch besonders anspruchsvoll, dafür umso schöner. Wàhrend der gesamten Tour bieten sich schöne Ausblicke in das Rheintal und vom Gipfel auch Richtung Sarganserland und Walensee. Oft ist man auch relativ alleine unterwegs, da das Gebiet nicht unbedingt ein...
Published by SCM 10 May 2018, 22h59 (Photos:14 | Geodata:2)
St.Gallen   T6+  
15 Jul 17
Leistchamm - Gonzen ... und noch ein paar dazwischen
Genauer gesagt von Amden über die neuen Churfirsten (Leistchamm, Nägeliberg, Schären, Wart) und die alten Churfirsten (Selun, Frümsel, Brisi, Zuestoll, Schibenstoll, Chäserrugg) weiter über den Höchst, Sichelchamm. Nach dem Sichli-Sattel weiter dem Wanderweg via Isisitzgrat und Glanna zum Alvier und Gonzen. 71km,...
Published by tricky 24 July 2017, 06h57 (Photos:59 | Comments:11 | Geodata:1)
St.Gallen   D  
22 Jun 17
Alvier- und Churfirstenbergkette als Biketour
Die Churfisten südseitig mit Bike ist bekannt als Churfirsten Panoramabike Nr. 479 Tour. Zitat daraus: Diese anspruchsvolle und stellenweise ausgesetzte Panoramatour fordert dem Fahrer und seinem Mountainbike einiges ab. Sie steht ganz im Banne der Churfirsten und des Walensees und ist nur technisch versierten Bikern zu...
Published by tricky 25 June 2017, 14h07 (Photos:16 | Geodata:2)
St.Gallen   T5+ AD  
18 Jun 17
Alvier-Gauschla
Eigentlich sollte der Titel heissen; Wasserdepot setzen mit Biwak Übernachtung und Bike Rekognoszierungs-Tour. Am Freitag Nachmittag mit dem Bike hoch zu meinem Biwakplatz oberhalb Stelli. Raufgefahren via Trüebbach-Palfries. Die Nacht angenehm, wenn auch gegen morgen sehr feucht. Eine Einheimische sagt mir das ich Glück...
Published by tricky 20 June 2017, 14h03 (Photos:37 | Geodata:3)
St.Gallen   T3  
3 Dec 16
Alvier im Spätherbst, 2341m
Schade, der Winter hat sich nur kurz halten können, so nehmen wir eben nochmals die Bergschuhe hervor. Da wir das Wochenende im Bündnerland verbringen möchten liegt eine Bergtour auf der Strecke auf der Hand. Spontan hatte Barbara die Idee den Alvier zu besteigen. Mir schien dieses Ziel ideal zu sein. Wir hatten uns...
Published by Robertb 7 December 2016, 22h29 (Photos:32)