COVID-19: Current situation

Hikr » P6 - Il Fuorn » Hikes

P6 - Il Fuorn » Reports (28)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 5
Basse Engadine   T2  
5 Jun 11
Von Champlönch ins Val dal Spöl
Vom Parkplatz P1 im Schweizer Nationalpark starteten wir hoch nach Champlönch (Route 13), der ehemaligen, alten Ofenpassroute folgend. Und schon bald liefen wir vorbei an vielen, farbigen und wunderbaren Alpenblumen. Und wie die duften...! Nach der Anhöhe stiegen wir hinunter ins Tal, um die Ova da Val Ftur per Brücke zu...
Published by VR101 6 June 2011, 19h57 (Photos:47)
Sep 13
Oberengadin   T2  
13 Sep 10
Ofenpass - Alp Buffalora
....mit der Roten bis Zernez und dort ab ins Postauto bis zur Ofenpasshöhe. Da das Ganze im voraus nicht geplant gewesen ist haben wir keine Karte dabei. A. kauft sich noch die 50000 im Shop, damit wir wenigstens einbisschen einen Anhaltspunkt haben. Es ist bedeckt und ein kalter Wind bläst, irgendwie eine mystische, ja sogar...
Published by tschiin76 31 August 2011, 23h51 (Photos:16)
Aug 22
Basse Engadine   T3  
22 Aug 10
Traversata "Il Fuorn - Sur En"
IL RACCONTO DI PATRIZIA: Faccio giusto in tempo a riprendermi dalle 9 ore di fuso dopo il ritorno dagli Stati Uniti, che già sono pronta a ricominciare ad andar per montagne. Non ho ancora ricontattato gli amici, ma venerdì mattina, puntuale, arriva una telefonata di Aldo che mi chiede se ho voglia di ripartire...
Published by grandemago 27 August 2010, 14h51 (Photos:69 | Comments:2)
Oct 1
Schanfigg   T4  
1 Oct 08
Arosa - Scuol/Schuls in 6 Tagen
Auftakt Schon lange hatten wir davon gesprochen, einmal von Arosa ins Unterengadin zu wandern. 2008 war es dann endlich soweit. Nach einem harten Trainings-Dreitäger auf dem Schanfigger Höhenweg (via Aroser Weisshorn und Aroser Rothorn-Ramozhütte-Weissfluhjoch bis (fast) nach Chur) sowie einigen Stunden Routenplanung und...
Published by Bergloft 21 November 2011, 21h58 (Photos:72)
Oct 3
Basse Engadine   T2  
3 Oct 07
Nationalpark: Fuorcla dal Botsch
Für diese Tour bin ich den Anweisungen vom «Wanderführer durch den Schweizerischen Nationalpark» gefolgt. Beinahe gezwungenermassen - da man die Wanderwege im Nationalpark keinesfalls verlassen darf, kann man hier nicht «freestylen». Ich bin vom Hotel «Il Fuorn» zuerst der Ova dal Fuorn gefolgt und vielleicht nach...
Published by Wisi 15 October 2007, 22h28 (Photos:8 | Geodata:1)
Sep 24
Basse Engadine   T3  
24 Sep 06
Rund um S-Charl 24.-27. September 2006
Eigentlich hätte ja alles anders gehen sollen. Doch während unserer Anreise nach Scuol haben wir erfahren, dass alle Hütten ausgebucht sind. So machen wir in Scuol eine Beratungspause und besuchen Familie Bischoff um eventuell von ihnen noch alternative Wanderungen in Erfahrung zu bringen. Nach einem Dorfrundgang...
Published by saebu 30 March 2008, 13h23 (Photos:27)
Basse Engadine   T2  
24 Sep 06
Munt la Schera 2587m
Schöne abgelegene Herbstwanderung durch fein duftende Föhrenwälder, weite Wiesen und unberührte Natur. Vom Gipfel (Plateau) hat man einen bezaubernden Rundum-Blick - impossant ist vorallem auch der Lago di Livigno. Start in Il Fuorn 1794m beim Parkplatz P6, durch den Wald hoch richtung Alp la Schera....
Published by Bombo 3 April 2008, 16h17
Aug 8
Basse Engadine   T2  
8 Aug 02
Grimmels (im Nationalpark): von Champlönch nach Il Fuorn
Route: Champlönch (P1 an der Ofenpassstrasse, etwa 1840 m) - Wanderweg hinauf - Pkt. 1993 - Champlönch - Pkt. 2015 - Grimmels (mit Murmelis:) - zurück zum Pkt. 2015 - Badachül (1869 m) - God sur il Fuorn - Il Fuorn (P6, 1794 m) (Vormittagswanderung.)
Published by neutrino 9 May 2007, 11h10