Hikr » P. 945 » Hikes

P. 945 » Reports (25)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 1
St.Gallen   T2  
1 Jul 14
Von Arvenbüel über den Gulmen ins Toggenburg
Wir fahren mit dem Bus über Amden nach Arvenbüel. Hier starten wir unsere Wanderung. Der Weg auf die Vorder Höhi wechselt ab zwischen Hartbelag, Kiesweg und Wiesenpfad. Auf der Vorder Höhi nehmen wir den rot-weiss markierten Bergweg auf den Gulmen. Der Weg steigt ziemlich steil an, bietet sonst aber keine Schwierigkeiten....
Published by wam55 2 July 2014, 17h53 (Photos:18 | Comments:5)
May 24
St.Gallen   T4+ II  
24 May 14
Vorder- & MittlerGoggeien
Vorab - die Tour ist auch für nicht-Alpinisten geeignet. Der GoggeienHauptsattel(1559m) ist T2, der Weg zum NordSattel(~1600m) hat eine 50m lange Querung mit abschüssigem Bröselschiefer, welche mit einem AluSeil durchgängig gesichert ist (T3). Der VorderGoggeien(1631m) ist im oberen T3 zu packen und hat die Option auf eine...
Published by Kaj 28 May 2014, 04h27 (Photos:26 | Geodata:1)
Dec 28
St.Gallen   WT2  
28 Dec 13
Traumwetter am Gulmen
Zwischen den Jahren ab in die Berge. Im Jahr 2013 sollte es der Gulmen sein. Die Aufstiegsseite von Stein führt zuerst an einigen Häusern vorbei, durch einen Wald und ab der Vorder Höhi direkt auf den sonnenverwöhnten Gipfel. Der Aufstieg von Stein zeichnet sich vor allem durch seine Ruhe aus. Von Amden führt ein...
Published by ossi86 11 December 2014, 22h12 (Photos:10)
Sep 29
St.Gallen   T5  
29 Sep 13
Mittler Goggeien 1656 m - Südaufstieg durch Föhren
Die hübschen Felsgipfel der Goggeien im Obertoggenburg sind ein ideales Tummelfeld für Alpinwanderer, wenn die Zeit nicht unbeschränkt zur Verfügung steht und aufgrund unsicherer Wetterentwicklungen ein rascher Rückzug erforderlich ist. Diese Voraussetzungen waren heute allesamt gegeben, insbesondere da aus den heutigen...
Published by Ivo66 29 September 2013, 18h57 (Photos:20 | Comments:2)
Sep 21
St.Gallen   T5 II  
21 Sep 13
Goggeien
In der Prognose für die Zentralschweiz von Samstag war die Rede von teilweise zähem Hochnebel. Eine Fahrt ins sonnige Tessin wäre eine Option, aber der Verkehr? Fragen wir doch mal kurzfristig unsere Ostschweizer Bergfreunde an, was sie den morgen Samstag zu tun gedenken. Wie sich dann herausstellte, waren sie richtig froh um...
Published by Fraroe 23 September 2013, 21h31 (Photos:16)