COVID-19: Current situation

Obers Heiti 1484 m 4868 ft.


Pass in 9 hike reports, 5 photo(s). Last visited :
7 Dec 18

Geo-Tags: CH-BE


Photos (5)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Simmental   T2  
7 Dec 18
Über einige "Hubel" auf einen super Aussichtsplatz bei der Nüschlete: Mattestand (1760 m)
Den heutigen schönen Tag (auf der Alpennordseite offenbar der letzte für einige Zeit) nutzte ich für eine Bergwanderung auf aperen Pfaden im Gebiete des Stockhorn - Reutigen-Grates. Hier gibt es auf einem Grathöcker ein schönes Aussichtsbänklein, von welchem man von hoch oben auf die Stadt Thun und den Thunersee hinab sieht....
Published by johnny68 7 December 2018, 19h59 (Photos:17 | Geodata:1)
Simmental   T2  
28 Jan 18
zwischen Frühling und Winter: über die Heitihubels
Vom Treffunkt beim Parkplatz Balmer in Latterbach streifen wir durch das Dorf Latterbach hoch und gewinnen, erst noch bei etwas kühlen Temperaturen, den Weiler Allmede - ab hier wärmt die Sonne bereits erfreulich; das strahlend-blaue Firmamenttut das seine - Richtige - dazu, den heutigen Bergwandertag zu geniessen. Nun...
Published by Felix 15 February 2018, 15h28 (Photos:26 | Geodata:1)
Simmental   T4+ I F  
13 Jun 17
Sunnighorn (1397 m) + Stockhorn (2190 m)
Heute will ich dem Berg, der täglich in meinem Blickfeld steht, aufs Dach steigen. Mit dem ersten Zug fahre ich nach Thun, mit dem Bus nach Wimmis-Brodhüsi. Kurz vor halb sieben starte ich aufwärts, dem Wegweiser Sunnighorn folgend. Der Aufstieg durch die Simmeflue ist angenehm, aber trotz der frühen Tageszeit fliessen die...
Published by beppu 14 June 2017, 10h39 (Photos:49)
Berner Voralpen   T2  
10 May 14
Heitihubel 1'556m, Punkt 1'536m
Auch heute eine kleine Tour, um ein bisschen frische Luft geniessen zu können. Ich habe mein Auto beim Abzweig Obers Heiti / Matte auf 1'420m parkiert und bin Richtung Matte gewandert. Auf dem Sattel zweigt nach links ein rot bezeichneter Weg ab, der zur Obers Heiti führt. Den nimmt man natürlich nicht, sondern steigt einem...
Published by stkatenoqu 10 May 2014, 18h11
Berner Voralpen   T1  
1 May 13
Maischnee
Am 1.Mai, Tag der Arbeit, gönnten wir uns einen freien Tag. Nicht, um an irgendwelchen Demonstrationen teilzunehmen, sondern zu rein eigennützigem Vergnügen ;-) Das Wetter wusste einmal mehr nicht so recht, was es wollte und wir, dementsprechend, nicht so genau, wohin wir uns wenden sollten. Ich sagte zu meinem Mann, fahr...
Published by RuthP 4 May 2013, 10h20 (Photos:7 | Comments:4)
Simmental   T5  
28 May 12
Vom Brodhüsi via Sunnighorn, Nüschlete aufs Stockhorn
Wir peppen die Tour heute etwas auf und beschliessen, eine Gratwanderung zu machen. Ich beschränke mich auf die Beschreibung der Strecke Matte, Nüschlete, Lasenberg, Solhorn, Stockhorn. Auf der Alp folgen wir einem nur teilweise sichtbaren Weglein über die Wiese und ein Stück den Hang hinauf gegen Nüschlete. Da ist es...
Published by Domino 1 June 2012, 13h45 (Photos:24 | Comments:2)
Simmental    
4 Jul 11
Vom Brodhüsi aufs Stockhorn
Fit fühle ich mich heute nicht, aber deshalb den schönen freien Tag ungenutzt verstreichen lassen möchte ich auch nicht. So entscheide ich mich für eine harmlose, aber schöne Wanderung. Vom Brodhüsi steige ich auf dem blau-weissen Weg auf bis zur Abzweigung Richtung Fliederhorn. Noch ziemlich weit unten flüchtet eine...
Published by Domino 4 July 2011, 23h05 (Photos:28)
Simmental   T5-  
2 Apr 11
Über 7 Gipfelchen zur Ruine Gafertschinggen - auf Zaza's Spuren rund um die Simmenflue
Auf die Simmenflue wollte ich schon lange, spätestens seit mir Zaza bei unserem Niesenbesuch davon vorgeschwärmt hat. Das Sunnighorn alleine gibt bei der weiten Anreise aus dem Osten aber fast etwas zu wenig her, weshalb mir die Vorlage von Zaza für meinen Besuch richtig gelegen kam. Eigentlich würde auch die Verlängerung...
Published by 360 4 April 2011, 07h01 (Photos:17 | Comments:7 | Geodata:1)
Berner Voralpen   PD  
9 May 09
Entre Stockental et Simmental
Entre Toffen et Reutigen par la "Stockenroute". Cette partie est assez plate et n'exige pas de mountain bike. Depuis Reutigen commence la partie intéressante. On suit une route carossable jusqu'à l'Alpe de Günzene où s'offre un magnifique panorama sur le lac de Thoune et les alpes bernoises. Les...
Published by Cassenoix 17 May 2009, 01h15 (Photos:17)