COVID-19: Current situation

Obersäss 1854 m 6081 ft.


Other in 20 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
12 Jul 20

Geo-Tags: CH-SG


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (20)



St.Gallen   T5  
12 Jul 20
Schwarzseehorn (Hörnli), 2602 m
Durch den gestrigen Regen war alles noch ein wenig nass, als ich vom Obersäss zur Pizolhütte hochstieg. Auf dem Wanderweg über den Twärchamm und von dort direkt über steiles Gelände zu Punkt 2541 hoch. Im oberen Teil war ich froh, ein altes Eisgerät zur Hand zu haben. In den steilen, nassen Wiesen leistete es gute Dienste....
Published by roko 12 July 2020, 18h23 (Photos:13)
St.Gallen   T4- III  
9 Jul 20
Schottenseehorn, 2645 m
Von der Alp Lasa stieg ich zur Pizolhütte hinauf und weiter zur Wildseeluggen. Auf dem Wanderweg hinunter zum Schottensee. Von dort weglos hinauf zu Punkt 2541. Den Rucksack deponierte ich im Sattel und stieg weiter zum Schottenseehorn. Der grösste Teil des Weges ist mit einem Stahlseil gesichert und erleichtert, sofern man es...
Published by roko 9 July 2020, 16h10 (Photos:13)
St.Gallen   T5  
7 Jul 20
Girenspitz, 2347 m
Nachmittagstour vom Obersäss (Valenserberg) auf den Girenspitz. Für den Aufstieg oder Zustieg auf den Girenspitz muss man derzeit entweder durch eine Mutterkuhherde oder eine Schafherde mit Schutzhunden. Ich entschied mich für die Mutterkuhherde. Aufstieg bis zum Stahlseil problemlos. Danach auf steilem Gelände zum Grat...
Published by roko 7 July 2020, 18h12 (Photos:8)
St.Gallen   T4-  
13 Jun 20
Oberzanai, 2100 m
Mit dem Auto bis zur Alp Lasa (Bewilligungspflichtig). Von der Alp unter dem Girenspitz hindurch zu den Karliböden. Ab der kleinen Alphütte auf den Karliböden (Punkt 2061) wird er Weg immer schlechter. Teils noch Lawinenkegel in den Chimmeten, teils abgerutschter Weg sind nur mühsam zu gehen (darum derzeit die T4). Die Blumen...
Published by roko 13 June 2020, 16h35 (Photos:11)
St.Gallen   T3+  
17 May 20
Tagweidlichopf / Schlösslichopf, 2275 m
Die Anemonen hatten es uns angetan und so stiegen wir heute nochmals vom Obersäss hinauf zur Pizolhütte und weiter zum Tagweidlichopf. Ein schöner Aussichtspunkt, von welchem man das Sardona-Weltkulturerbe bestens überblicken kann. Dem Grat entlang zum Schlösslichopf. Die Anemonen blühen derzeit um die Wette. Gegen den...
Published by roko 17 May 2020, 21h24 (Photos:13)
St.Gallen   T1  
16 May 20
Bettlerweg, 1854 m
Schöne Nachmittagswanderung von der Alp Lasa zur Alp Tristeli. Entlang dem Bettlerweg kann man derzeit eine wahre Blütenpracht bewundern. Über dem Tal lag eine Nebeldecke, oberhalb von 2500m starke Bewölkung mit vereinzelt Nieselregen. Zwischendurch gelang auch der Sonne ein wenig der Durchbruch.
Published by roko 16 May 2020, 21h13 (Photos:8)
St.Gallen   T3  
12 May 20
Tagweidlichopf, 2275 m
Vom Obersäss auf der Alp Lasa zur Pizolhütte hinauf. Von dort dem Grat folgend zum Tagweidlichopf und weiter zum Schlösslichopf. Der Gratverlauf ist mehr oder weniger schneefrei. Vom Schlösslichopf hinunter gegen den Vasanachopf und kurz davor durch das Couloir hinunter gegen den Bettlerweg (im Winter die Einfahrt gegen den...
Published by roko 12 May 2020, 16h27 (Photos:12)
St.Gallen   T3+  
24 Apr 20
Schlösslichopf, 2225 m
Herrliche Vormittagstour von der Alp Branggis zur Alp Lasa. Über die bereits schneefreien Südhänge hinauf zum Schlösslichopf. Prächtige Blumenblüte in den südlich gelegenen Wiesen. Nach ausgiebiger Rast auf dem Schlösslichopf dem Grat entlang zum Vasanachopf und hinüber zum Burscht. Über die Alp Tristeli wieder nach...
Published by roko 26 April 2020, 21h58 (Photos:15)
St.Gallen   T2  
22 Apr 20
Alp Lasa, 1854 m
Von Valens über den Schindelboden zum Dreher hinein. Nach einem netten Gespräch mit Markus, welcher die schöne Hütte im Dreher gepachtet hat, weiter zum Mittelsäss. Über den Bergwanderweg zum Obersäss auf Alp Lasa. Den Abstieg wählte ich über den Valenserberg und die Alp Branggis wieder nach Valens zurück.
Published by roko 26 April 2020, 21h57 (Photos:10)
St.Gallen   T2  
26 Oct 19
Bettlerweg am Pizol
Die alljährliche leichte Herbstwanderung auf demBettlerweg am Pizol passte dieses Jahr ideal zur Rekonvaleszenz von meiner Diskushernie. Mit Brigit und Walter gings bei prächtigem Herbstwetter und guter Fernsicht mit der Pizolbahn hinauf zur Pizolhütte. Hier kurze Einkehr bei herrlicher Aussicht.Während die meisten Touristen...
Published by rhenus 26 October 2019, 22h49 (Photos:16)