Oberes Distelhorn 2806 m 9204 ft.


Peak in 16 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
11 Aug 15

Geo-Tags: CH-VS


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (16)



Oberwallis   AD III  
11 Aug 15
Dirruhorn, Hobärghorn und Stecknadelhorn über den (gesamten) Nadelgrat
Der Nadelgrat ist ein Klassiker der Walliser Alpen und steht schon länger auf meiner Wunschliste. Die starke Ausaperung der letzten Jahre macht den Zustieg über das Dirrujoch jedoch zu gefährlich. Daher wird als einzig sinnvolle Variante heute der gesamte Nadelgrat von der Bordierhütte empfohlen. Am Beginn der Tour steht ein...
Published by Matthias Pilz 11 September 2015, 20h11 (Photos:13 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 PD+ II  
4 Oct 14
Grosse Grat-Überschreitung u.a. mit Bigerhorn (3626m), Balfrin (3796m) und Ulrichshorn (3925m)
Die Überschreitung von diesem wunderschönen Gipfelkamm zwischen Matter- und Saastal wollte ich eigentlich schon vor einem Jahr anpacken. Damals wurde mein Kollege auf der Bordierhütte krank und wir mussten bei besten Bedingungen unverrichteter Dinger wieder abziehen. Dieses Jahr waren die Bedingungen nicht mehr ganz so optimal...
Published by Mistermai 7 October 2014, 21h35 (Photos:21 | Comments:2)
Mittelwallis   T4+ PD III F  
15 Jun 14
Ulrichshorn
Ein Viertausender zur Hochtouren Saison Eröffnung! Ja, die Mischabelhütten haben genau heute die Türen für die unaufhaltsamen Bergfreunde geöffnet. Und so machen wir uns also auf den Weg. Zuerst durch den Lötschberg und dann mit dem Postauto bis nach Saas-Fee. In Saas-Fee schlendern wir quer durch's Dorf und erklimmen auf...
Published by D!nu 16 June 2014, 18h17 (Photos:17)
Oberwallis   T3+ II  
23 Jul 13
Oberwalliser Hörner, Teil 3: Oberes und Unteres Distelhorn
Nach der Fahrt mit dem Postauto von Saas-Grund nach Saas-Fee, Busterminal, müssen wir erst durchs Dorf zur Talstation der Gondelbahn laufen. Diese befördert uns um 8.45 (erste Fahrt!) hoch nach Hannig - an die Sonne und zum bereits enorm schönen Panorama mit der stolzen Viertausender-Kette vom Allalinhorn bis zum...
Published by Felix 7 August 2013, 15h50 (Photos:39)
Oberwallis   T4  
19 Jul 13
Mischabelhütte 3340m: alle gute Dinge sind drei
Es ist für uns schon die dritte Mal Mischabelhütte, aber es ist immer ein bischen anders. Nach zwei Tage von Regen und schlechtes Wettter gehen wir gehen mit die Bergbahnen bis Hannig und von dort aus starten wir unsere 'Wanderung'. Erst führt das Pfad durch grüne Wiesen und über schöne Bergbachen. Nach ungefähr 1u30...
Published by KlaasP 28 July 2013, 12h32 (Photos:24)
Oberwallis   T4+  
24 Jun 13
Distelhorn...aus Hütte mach Gipfel
Zugegeben, von der Existenz des Distelhorns haben wir bis dato nicht gewusst. Vermutlich wäre es auch nie auf einer unserer Projektlisten gelandet. Aber der Aufstieg zur Mischabelhütte und natürlich auch die höher gelegenen Gipfel wie ein Nadel- oder Ulrichshorn sind unter unseren Wunschzielen zu finden. Und heute wollten...
Published by MaeNi 1 July 2013, 12h10 (Photos:27)
Oberwallis   T4+ PD II  
9 Jul 12
Nadelhorn 4327m
Unverhofft kommt oft: anstatt auf dem Wetterhorn standen wir auf dem Nadelhorn! Unsere Tour aufs Wetterhorn musste wegen Gewitterrisiko abgesagt werden. Da im Wallis für Montagaber ein stabiles Gutwetterfenster angesagt war änderten wir spontan die Pläne und machten uns am Sonntag mit unserem sympathischen Bergführer auf...
Published by Vauacht 14 July 2012, 12h44 (Photos:20 | Comments:9 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+ I  
4 Sep 10
Nadelhorn (4327m) & Stecknadelhorn (4241m)
Verlängertes 4000er Wochenende mit unserem Firmensportclub. Donnerstag - Sonntag; Allalin, Alphubel, Nadelhorn und Stecknadelhorn. Weil sich dieses Wochenende eigentlich in zwei völlig unabhängige Touren unterteilen lässt, habe ich auch die Tourenberichte getrennt. In diesem Bericht dokumentiere ich die beiden...
Published by Pasci 17 September 2010, 20h30 (Photos:16)
Oberwallis   T4+  
18 Jul 10
Mischabelhütte 3340m
Vertrekkende vanaf Bergstation Hannig gaan we stijgend en dalend, tussen groene hellingen en bergstoompjes richting zuiden. Nu stijgt het pad goed en gaat het zigzaggend naar meer rotsachtig gebied. Vanaf dan gaat het steeds over een steile graat met grote rostblokken, veel kletterwerk, diepe afgronden, veel kettingen en een...
Published by KlaasP 21 June 2011, 16h21 (Photos:13 | Geodata:1)
Mittelwallis   PD-  
13 Jul 10
Ulrichshorn 3'925m
Weil heute schon früh Gewitter gemeldet sind, machen wir uns auch heute wieder um 4 Uhr auf den Weg. Die Felsen über den Grat oberhalb der Hütte sind noch feucht von den Gewittern in der Nacht, aber glücklicherweise ist der Hohbalmgletscher nicht zu stark aufgeweicht, so dass wir unseren Weg Richtung Windjoch...
Published by saebu 26 July 2010, 22h34 (Photos:35)