COVID-19: Current situation

Oberenegg Läger 1721 m 5645 ft.


Other in 9 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
21 Jan 20

Geo-Tags: CH-BE


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Simmental   WT2  
21 Jan 20
Hoch über dem Simmental
Jaunpass - Chriegsmoos - Oberenegg - Hundsrügg - Birehubel - Wannehörli - Wildeneggmäder - Wildeggli - Simne - Saanenmöser Reichlich Neuschnee (20-30 Zentimeter) liegt auf demJaunpass. Gehe etwas östlich vom direkten Weg zumChriegsmoosund auf die Ebene. Achtzehn Leute sind vor mir. Acht steigen beimOberenegg Lägeraus...
Published by KurSal 22 January 2020, 14h30 (Photos:6 | Geodata:1)
Saanenland   T2  
1 Jun 19
Hundsrügg
Die Wanderung ist mit knapp 6 Stunden eher lang, jedoch technisch wenig anspruchsvoll. Der anstrengendste bzw. steilste Part war den Aufstieg von Saanen auf den Rellerligrat (~21% Steigung). Was mir an dieser Wanderung besonders gefallen hat ist, dass tolle 360 Grad Bergpanorama, welches man ab dem Rellerligrat bis...
Published by _unterwegs 4 June 2020, 17h02 (Photos:5)
Simmental   WT2  
14 Mar 18
Hundsrügg + Wannehörli
Heute ist Schneeschuhtag. Wegen Gefahrenstufe erheblich fällt meine vorgesehene Tour aus. Ich suchte gestern Abend in tieferen Gefilden nach einer neuen Variante. Heute Morgen kurz nach sechs steige ich in Langnau in den Zug. Gute zwei Stunden später wäre ich auf dem Jaunpass. Genau, wäre! Während ich so durchs neblige...
Published by beppu 15 March 2018, 00h27 (Photos:25 | Comments:1)
Simmental   T2 WT2  
6 Apr 15
Hundsrügg (2047m): Gratwanderung vom Jaunpass nach Saanenmöser
Das diesjährige Osterwetter liess leider alle grösseren Vorhaben unter einer dicken Schneedecke begraben. Da die Prognose für den Ostermontag zumindest für die westliche Schweiz und abgesehen von eventueller Bise recht gut ausfiel, wollten wir wenigstens eine eintägige Schneeschuhtour machen. Die Auswahl einer Route wurde...
Published by Chrichen 29 April 2015, 22h02 (Photos:35)
Saanenland   T2  
22 Sep 14
Hundsrügg - vom Jaunpass zum Rellerligrat
Der heutige Wandertag war geprägt von einer breiten Palette von erlebten Witterungsstimmungen: so begann der Tag mit vielen Wolken mit mystischen Sequenzen, einem häufigem Wechsel von Aufhellungen und Nebelabschnitten, sowie endlich einem herrlichen Schreiten an der Sonne unter blauem Himmel. Am Jaunpass treten wir...
Published by Felix 23 October 2014, 15h34 (Photos:20)
Simmental   WT2  
6 Jan 13
Hundsrügg. Das erste Mal auf Schneeschuhen
Unsere erste Schneeschuhwanderung. Das heisst, ein bisschen Erfahrung hatte ich schon. Vor ca 37 Jahren musste ich einige Mal in einem gescheckten Tenu so dusslige Holzbretter an die Schuhe binden, welche sie Schneeschuhe nannten. Diese Geh-Erfahrung damals war so überzeugend, dass für mich das Thema Schneeschuhe eigentlich...
Published by beppu 6 January 2013, 23h17 (Photos:18 | Comments:1)
Berner Voralpen   WT2  
28 Dec 12
Vom Jaunpass zum Hundsrügg
Die Wettervorhersage war nicht so gut. So suchen wir uns eine relativ kurze Tour. Die Wahl fällt auf den Hundsrück. Die Tour ist abwechslungsreich, nicht zu lang und nicht schwierig. Von Jaunpass aus gehen wir südlich, queren die Loipe und steigen entlang der Piste gemütlich hoch. Bei der Bergstation geht es weiter südlich...
Published by bulbiferum 4 January 2013, 13h40 (Photos:18 | Comments:3 | Geodata:1)
Simmental   WT1  
6 Jan 12
Schneeschuhtour zur Oberenegghütte
Schlechter Wetterbericht, der geplante Pistenskitag ist abgesagt und die erhebliche bis grosse Lawinengefahr lässt auch keine Egoskitour zu. Frei habe ich aber dennoch und der Drang in der Natur draussen zu sein, ist auch kaum zu stillen. So schlage ich eine Schneeschuhtour Richtung Hundsrügg vor . Diese Tour sollte von der...
Published by saebu 8 January 2012, 22h13 (Photos:8)
Simmental   WT2  
22 Mar 09
Hundsrügg et Wannehörli
C’est vers 10 heures en ce dimanche matin aux avants-goûts de printemps que le petit bus qui monte depuis la gare de Boltigen nous dépose au Jaunpass (1509 m). Un café et une demi-heure plus tard, nous nous mettons en route pour cette très belle randonnée de crête. Il faut une demi-heure de plus pour quitter la zone...
Published by stephen 23 March 2009, 19h49 (Photos:5)