Oberalp 1913 m 6275 ft.


Other in 34 hike reports, 8 photo(s). Last visited :
30 Aug 21

Geo-Tags: CH-GR


Photos (8)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (34)



Davos   T2  
30 Aug 21
Über die Fanezfurgga nach Davos-Monstein (mit Video)
Tourenvideo auf https://youtu.be/en8Axm6kwb0 Von Sertig-Sand geht es auf einer asphaltierten Strasse nach Süden zu einer Brücke am Bach, wo ein Wanderweg durch den Wald ins Ducantal aufsteigt. Bei P. 2044 überquert der Weg auf einer Brücke den Ducanbach und führt von nun an auf seiner westlichen Seite über eine längere...
Published by berg.land 7 September 2021, 00h06 (Photos:1)
Davos   T4+  
31 Jul 21
Älplihorn
sehr gut beschrieben ist bereits dieser Toureneintrag:Älplihorn 3006 m [hikr.org] Insofern will ich hier nicht rein kopieren und tatsächlich haben wir die Tour auch noch abgewandelt. Wir starteten in Monstein. Dort ist direkt, quasi noch vor dem eigentlichen Ort ein gebührenpflichtiger Parkplatz, 1578m. Für den ganzen...
Published by Georg_D 31 July 2021, 21h56 (Photos:8)
Davos   T4  
21 Jul 21
Chrachenhorn 2891
Anreise mit PW zum P bei der Einfahrt beim Dorf Monstein Route Monstein - Oberalp - Fanezmeder - Fanezfurgga - Chrachenhorn - Rüggschboden - Oberalp - Monstein 20-jähriges Gipfelbuch, nicht mal halb voll. Wer einen Berg für sich alleine haben will, ist hier richtig. Gute Beschreibung bei ivo66 Chrachenhorn 2891 m -...
Published by leuzi 22 July 2021, 09h21 (Photos:22 | Comments:3)
Davos   AD  
21 Feb 21
Gletscher Ducan
Nach dem Älplihornam Vortag stand heute der Gletscher Ducan auf dem Programm. Und mindestens am Wetter sollte es nicht scheitern. Die ersten knapp 2 Stunden Aufstieg waren schon vom Vortag bekannt. Von der Fanezfurgga traversierten wir zur Ducanfurgga. Heute bei diesen Bedingungen und Tageszeit sicher kein Problem. Der...
Published by MunggaLoch 22 February 2021, 10h41 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:2)
Davos   PD+  
20 Feb 21
Älplihorn
Immer wieder bin ich begeistert, wenn eine Tour und das Datum Monate vorher geplant wird und an diesem Wochenende solch hervorragendes Wetter und so super Bedingungen herrschen. Wir reisten sehr früh nach Monstein an. Das lohnt sich, nur schon wegen der Parkplätze. Ausser man möchte durch das ganze Dörfchen laufen ;-)...
Published by MunggaLoch 22 February 2021, 10h40 (Photos:13 | Geodata:2)
Davos   WT4  
20 Feb 20
Chrachenhorn (2891 m) - snow shoe hike from Monstein
Great snow shoe hike to the summit of Chrachenhorn, with start and end in Monstein. Start of the hike at 8:30 AM. The temperature was around -4°C. In Monstein there was approx. 5 cm of fresh snow from yesterday. I followed a brand new ski track in the direction of Oberalp. Further up I saw two groups of skiers ahead of me. But...
Published by Roald 20 February 2020, 20h09 (Photos:34 | Geodata:1)
Davos   T4  
17 Oct 19
Älplihorn Wintergipfel 3000 m
Das Älplihorn liegt zwischen dem Sertigtal und Monstein. Der einfachste Aufstieg erfolgt von Süden über den Gratrücken, der keine besonderen Schwierigkeiten aufweist. Gegen das Sertig fallen die Wände umso steiler ab. Möglich wäre auch eine Besteigung via Nord-Grat vom Leidbachhorn, diese Route ist aber wesentlich...
Published by StefanP 19 October 2019, 06h50 (Photos:35)
Davos   T3+  
30 Jun 19
Chrachenhorn 2891 m Überschreitung
Das Chrachenhorn liegt in der Region Davos hinter dem Bierdörflein Monstein und ist einfach zu erreichen. 3 Grate ziehen sich zum Berg hoch. Eingefasst von 3 Passübergängen bieten sich verschiedene Tourenmöglichkeiten. Der bekannteste Übergang dürfte die Fanezfurgga sein, bildet diese den höchsten Übergang des Wanderwegs...
Published by StefanP 6 July 2019, 13h58 (Photos:20)
Davos   WT5  
8 Mar 19
Schneeschuhtour Fanezfurgga und Älplihorn 3005 m
Diese Tourenbeschreibung vereint zwei Varianten: Will man eine einfache Schneeschuhtour gehen, kann man nur bis zur Fanezfurgga laufen, sucht man dagegen alpine Abenteuer kann man gleich das Älplihorn angehen. Der Anfang ist für beide Touren gleich: Vom Parkplatz am Eingang des Örtchens Monstein geht's bis ans Dorfende. Von...
Published by cardamine 6 May 2019, 00h05 (Photos:9 | Geodata:1)
Davos   D  
24 Feb 19
Chrachenhorn (2891m) Nordflanke
Das Chrachenhorn bietet recht steile Abfahrten in fast allen Expositionen. Für uns ein Grund ihm einen Besuch zu erstatten. Start in Davos Monstein. Durch das nördlich gelegene Tal Richtung SO aufsteigen und bei ca. 2300m auf den Nordwestgrat wechseln. Über diesen erreicht man, zum Teil in Spitzkehren, den Gipfel. Zuletzt...
Published by belvair 28 February 2019, 08h38 (Photos:9)