COVID-19: Current situation

Nollen (Ausstieg Toni Zimmermann-Weg) 650 m 2132 ft.


Peak in 8 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
25 Oct 20


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Uri   T2 IV  
25 Oct 20
Nollen - Tony Zimmermann Route
DieTony Zimmermann Route ist im Plaisir OST (ISBN 978-3-906087-49-8) inkl. Topo bestens beschrieben. Der Nollen besteht aus bestem Gestein und beherbergt neben der quasi historischen Tony Zimmermann Route mehrere Kletterrouten. Wir werden sicher wieder kommen, um die Abendrot-Route zu klettern. Heute hatten wir jedoch nur einen...
Published by D!nu 30 October 2020, 21h30 (Photos:18 | Geodata:1)
Uri   T2 5c  
9 Jul 20
Nollenhistorik beim Toni Zimmermann-Weg
Einleitung: Eigentlich wollte ich ja nur ein kurz Bericht schreiben, da ich aber feststellte, dass noch niemand die weisse Route beschrieben hat, schreibe ich nun doch einen offiziellen Bericht. Ich frage mich nur, weshalb diese noch niemand beschrieben hat, ist sie für mich doch die schönste und spannendste Route. Selbst im...
Published by maenzgi 15 July 2020, 00h26 (Photos:4)
Uri   T2 5b  
8 Oct 19
Klettern am Nollen - Ein Hauch Historik
Eine MSL mitten im Wald, mit 10 Minuten Zustieg, null Andrang und auch noch äusserst spassig zu klettern - wo gibt's den sowas? In Erstfeld. In der Tat hörte ich vor einem Tag das erste mal vom Toni Zimmermann-Weg. Ich suchte nach einer MSL im Urner Unterland, welche bei kühleren Temperaturen, bzw. unsicherem Wetter machbar ist...
Published by Zoraya 8 October 2019, 19h29 (Photos:10 | Comments:3)
Uri   T6  
9 Jul 18
Erstfeld, Schnüer, Bälmeten
Der SAC-Führer zu den Urner Alpen beschreibt den direkten Aufstieg von Schwandi über Schnüer und Wurmälpeli mit ein paar lockeren Worten und der Schwierigkeitsbewertung EB oder T4 (je nach Ausgabe). Das ist ebenso verwunderlich wie die Tatsache, dass Swisstopo den Pfad bis heute auf den Karten einträgt. Zwar unterbrochen,...
Published by Zaza 10 July 2018, 19h52 (Photos:43 | Comments:6)
Uri   4+  
9 Jul 16
Nollen auf der Durchreise - halt "nur" der Erstfelder
Der Nollen ist eine bekannte Eis-Tour am Mönch, die auf meiner Projektliste steht. An diesem Wochenende hat es "nur" für den kleinen "Nollen" gereicht, den Erstfelder Nollen, ein Felsnase mit mehreren Mehrseillängen-Routen direkt oberhalb der Ortschaft Erstfeld. Als kleiner "Zwischenhappen" auf der Anreise nach einer langen...
Published by simba 13 July 2016, 20h34 (Photos:9)
Uri   T1 5b  
26 May 16
ÖV Kletterrouten in bestem Erstfelder Gneis
Entspannt, klimafreundlich und ohne Stau. ÖV und Bergsport sind in einem so gut erschlossenen Land wie der Schweiz die perfekte Symbiose. Wenn dann noch der Kuzstieg so kurz, der Fels so kompakt, und die Kletterei so genussvoll ist, kann getrost von der perfekten ÖV-Kletterroute gesprochen werden.  ...
Published by Manolo7 27 May 2016, 21h43 (Photos:5)
Uri   T1 4+  
5 May 16
"Toni Zimmermann-Weg" (4b)
Auf den Spuren von Toni Zimmermann Das Projekt "Toni Zimmermann-Weg" hatte ich schon länger bei mir pendent, war ich mir doch sicher, dass ich diese Route sicher ohne Probleme meistern kann. Und gerade anfangs Saison, wenn das Seilhandling wieder ein wenig geübt werden will oder man jemand dabei hat, welcher vielleicht noch...
Published by Bombo 19 May 2016, 00h33 (Photos:9)
Uri   T2 5b  
23 Oct 15
Toni Zimmermann-Weg und Abendrot: Plaisir am Nollen bei Erstfeld
Endlich ist sie gefunden, die gut mit ÖV erreichbare Mehrseillängenroute! Der "Toni Zimmermann-Weg" ist nicht nur perfekt per Schiene erschlossen, er entstand indirekt gar dank den Schweizer Bundesbahnen. Denn in den 60er-jahren hatte der Bähnler Toni Zimmermann rund hundert Höhenmeter über dem Eisenbahnerdorf Erstfeld ein...
Published by Alpin_Rise 20 November 2015, 12h07 (Photos:9 | Comments:1)