COVID-19: Current situation

Monti Pianelle 1214 m 3982 ft.


Other in 15 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
20 Jun 20

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Cima dell'Uomo


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (15)



Bellinzonese   T3  
20 Jun 20
Tentativo di ritorno alla normalità ... Capanna Borgna
Passato anche il periodo di chiusura a causa della pandemia delle dogane con la Svizzera si può tornare a percorrere liberamente i sentieri del Ticino e quindi cosa c'è di meglio che ripartire dalla Val Verzasca raggiungendo il mio rifugio preferito ... la Capanna Borgna ! Non ricordandomi purtroppo subito che da qualche...
Published by GIBI 23 June 2020, 10h19 (Photos:45 | Comments:14 | Geodata:1)
Locarnese   T3+  
25 Jan 19
Sassariente: Winter à la Ticinese
Mich gelüstete es heute nach einer "richtigen" Bergtour ohne Schnee (d.h. vor allem ohne Schneeschuhe). Die Schneeschuhe sind manchmal doch etwas mühsam, schleppt man doch ein recht störendes Gestell an den Füssen rum. Anderseits erlauben es Schneeschuhe aber auch, im Winter in die Berge zu gehen - wenn man wie ich nicht Ski...
Published by johnny68 25 January 2019, 21h03 (Photos:14 | Geodata:1)
Locarnese   T6 III  
25 Jul 18
VAV+
Die Via Alta della Verzasca ist eine lange aber schöne Tour Im September 2016 gingen wir zu zweit die Tour in 5 Tagen. Diesmal in gut 33h mit Start von Tremorgio. Das ist eigentlich auch die logische Weiterführung vom Grat. Einzig wie ich vom Pizzo Campo Tencia zum Barone kommen würde, war mir nicht klar. Dank guter Planung...
Published by tricky 29 July 2018, 10h04 (Photos:56 | Comments:8 | Geodata:1)
Locarnese   T4-  
8 Oct 17
Tag 2: Steier Aufstieg auf den Pizzo di Vogorno, 2450 Meter Abstieg in die Magadinoebene
Nach einer ruhigen Nacht weckt uns der Wecker um 6.30 Uhr. Es ist noch dunkel draussen und so wird erst mal gefrühstückt, bevor es dann um 7.50 Uhr losgeht. Gleich hinter der Hütte steigt der Weg steil an, er quert dann ins Tal hinein, und dann geht's richtig steil hoch über Felsabsätze. Zum Glück habe ich ja so lange...
Published by AndiSG 11 October 2017, 21h00 (Photos:89)
Bellinzonese   T3  
10 Dec 16
Solo le gonne si accorciano, le gite in montagna mai
Storia di un giro nato piccino e poi cresciuto man mano fino a diventare adulto. Il giro è nato piccino perché le mie gambe mi comunicano che dopo la corsa su e giù dal Negrös giovedì riposerebbero volentieri. E' cresciuto perché la giornata era talmente bella che mi si stringeva il cuore a scendere. Così senza troppa...
Published by blepori 10 December 2016, 19h51 (Photos:5 | Comments:4)
Bellinzonese   T3  
5 May 16
Eine lange Runde auf die Cima di Sassello 1899 m
Die Cima di Sassello ist ein schöner Aussichtspunkt hoch über der Magadinoebene. Von Westen führt die legendäre Polenmauer zu ihrem Gipfel, während der Ostgrat auf guten Spuren und teilweise sogar ausgebautem Wegtrassee- zwar ebenfalls ohne markierte Route - erreicht wird. Wir bestiegen den einsamen Berg heute zum dritten...
Published by Ivo66 6 May 2016, 07h03 (Photos:24 | Comments:2)
Locarnese   T3  
25 Apr 16
Calendar Day alla Capanna Borgna
Era una cosa che avrei dovuto fare già prima di Natale ma che a causa dell’influenza avevo dovuto purtroppo rimandare, poi è arrivata la neve e il tutto è stato procrastinato al periodo di riapertura della Capanna, non che abbia un obbligo o un incarico preciso ma mi ha sempre fatto piacere portare nella mia capanna preferita...
Published by GIBI 26 April 2016, 21h41 (Photos:44 | Comments:24)
Bellinzonese   T3  
25 Apr 16
Cima di Sassello und Polenmauer - von Sementina nach Gerra Piano
Nach der gestrigen Reko-Tour in das Gebiet um die Cimetta d'Orino wollte ich bei der heutigen gerne das Gebiet um die Alpe Ruscada Corte di Mezzo, die Forcola und die Cima di Sassello erkunden. Es hätte sich dabei angeboten, über die Monti della Gana aufzusteigen. Doch diesen Weg bin ich schon recht häufig gegangen....
Published by dulac 1 May 2016, 22h55 (Photos:65 | Comments:2)
Locarnese   T4  
24 May 15
Cima di Sassello 1899 m - Von und bis Cugnasco, mit Abstieg über die Polenmauer
Der Winter hat auf der Alpennordseite gnadenlos zurück geschlagen, so dass für einmal nicht nur des besseren Wetters wegen nur die Flucht in den Süden blieb. Jenseits des Gotthards schreitet die Jahreszeit ungebremst voran und immer höher gelegene Tourenziele können in Angriff genommen werden. Bleibt nur ein Tag Zeit für...
Published by Ivo66 24 May 2015, 21h54 (Photos:24 | Comments:2)
Locarnese   T3  
29 Oct 14
Sassariente (1768 m) - endlich einmal bis ganz zum Gipfel!
Im Gebiet um den Sassariente war ich schon häufiger gewesen. Allerdings hatte es zuvor aus den unterschiedlichsten Gründen nie geklappt, auch den Gipfel zu erreichen. An diesem Morgen aus dem Norden angereist und noch kurz in meiner Unterkunft eingecheckt, war er drum ein sinnvolles Ziel für diesen Tag, der jetzt ja...
Published by dulac 5 November 2014, 14h58 (Photos:52 | Comments:2)