COVID-19: Current situation

Monte Gaviola 3025 m 9922 ft.


Peak in 5 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
19 Sep 20

Geo-Tags: I


Photos (10)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Lombardy   T3  
19 Sep 20
M. Gaviola (3025 m) prima dell'incombente autunno.
Oggi ritorno ancora a S. Apollonia, in Valle delle Messi, da qua parto per una nuova personale esplorazione, che mi porta su verso il P.so di Gavia seguendo un percorso che sembrerebbe poco frequentato, almeno sino alle Baite di Gaviola, dove non è difficile incontrare qualche simpatico Camoscio che rende vivo questo piccolo...
Published by Menek 7 October 2020, 00h28 (Photos:31 | Comments:18 | Geodata:1)
Lombardy   T2  
17 Aug 15
Monte Gaviola (3025m) über dem Gaviapass
Den Gaviapass habe ich bereits vergangenes Jahr kennengelernt indem ich treuherzig die Anordnungen meines Navigationsgerätes befolgte, das mich von Brescia zum Albergo Forni in der Ortlergruppe über eben diesen Pass lotste. Die südliche Passstraße ist allerdings so schmal, dass kaum Platz für ein einzelnes Auto ist, von...
Published by Riosambesi 19 August 2015, 01h13 (Photos:7 | Geodata:1)
Lombardy    
16 Jul 14
Monte Gaviola
Kennste des? Kennste des? Du bist eine Hochtour gegangen, drei Uhr morgens los, geil war's - und um neun ist der Tag rum! Oder? Was tun an so einem Tag? Na, einen Dreitausender besteigen! Der Exträjmjürgen und ich waren an diesem Tag auf der Königspitze gewesen. Mittags haben wir uns dann in Santa Caterina Valfurva...
Published by Nik Brückner 21 July 2014, 00h04 (Photos:10)
Lombardy   T1  
3 Aug 12
Monte Gaviola, 3025 m - kleine Nachmittagstour
Sicher einer der einfachsten 3000er - zusammen mit dem Monte Scorluzzo. Nach dem Piz Umbrail (3033 m) am Vormittag stiegen wir auf der Durchreise nach Südfrankreich am Nachmittag noch auf diesen Aussichtsberg am Gaviapass - zwei Erwachsene, zwei Kinder von 9 und 11 Jahren. Vom Pass aus geht es auf der Südseite des Lago Bianco...
Published by zaufen 26 August 2012, 18h55 (Photos:12 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   PD I  
4 Sep 10
Monte Gaviola - Monte Zebru - Monte Cevedale
Trotz des nicht gerade idealen Wetters in unserer Bergwoche in Südtirol konnten wir 3 3000er besteigen, darunter Monte Zebru und Monte Cevedale. Mit dem Monte Zebru konnten Hubert und ich die drei großen Klassiker der Ortlergruppe - Ortler, Zebru und Königsspitze besteigen. TAG 1: Anreise über Lienz, Bozen, Cles auf den...
Published by Matthias Pilz 13 September 2010, 14h58 (Photos:37 | Geodata:3)