COVID-19: Current situation

Mont de l'Arpille 2085 m 6839 ft.


Peak in 14 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
17 Nov 18

Geo-Tags: CH-VS


Photos (13)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (14)



Unterwallis   T2  
17 Nov 18
M. de l`Arpille 2085m, mit herrlichem Blick.............
.....über das gesamte Rhonetal und zu den eisigen Riesen. Wir parken beim grossen Parklaptz neben dem Hotel Col de la Forclaz das geschlossen hat. Direkt nebenan schlängelt sich der Weg kurvenreich, sehr kurvenreich durch den Wald von le Sex steil nach oben. Wir erreichen die offene Fläche von Plan du Gy. Hier hat es eine...
Published by Baldy und Conny 21 November 2018, 20h58 (Photos:6 | Comments:2)
Unterwallis   T3  
23 Sep 18
Martigny-Combe : Le Temelet - La Cheutse - Mont de l'Arpille
Petite randonnée de dimanche après-midi proche de Martigny mais dans une région étonnamment solitaire. Parking au lieu-dit "Le Réservoir" (une dizaines de places). Montée au marécage du Coeur en utilisant une "mulatteria" valaisanne. Du Coeur, on suit la crête, facile, jusqu'au Temelet, modeste sommité que l'on peut...
Published by ChristianR 24 September 2018, 22h13 (Photos:22 | Geodata:1)
Unterwallis   T2 WT3  
20 Nov 16
Mont de l'Arpille 2085,1m
MONT DE L'ARPILLE: KLEIN ABER FEIN. Die eher kurze Tour im Unterwallis war ein sonniger Lichtblick im trüben, nasskalten November 2016. Zudem hat's im traurigen Monat in den Bergen in Gegensatz zu letztem Jahr auch schon zu viel zu früh richtig Schnee gegeben - wie gerne wär ich im Süden! Immerhin gab's an einem Sonntag...
Published by Sputnik 21 November 2016, 22h27 (Photos:24 | Comments:2)
Unterwallis   T3  
6 Sep 16
Mont d'Arpille - Von Vernayaz zum Col de la Forclaz
Der Mont de l'Arpille ist ein recht selbständiger Höhenzug zwischen Martigny im Nordosten und dem Col de la Forclaz im Südwesten. Über diesen Bergkamm möchte ich auf meiner Weitwanderung den Anschluss an die Berge von Chamonix erreichen. Ziemlich lange war ich unentschlossen, ob ich die Tour direkt von Martigny oder von...
Published by wf42 5 November 2019, 11h24 (Photos:11)
Unterwallis   PD  
20 Feb 16
L'Arpille (2082m) - enneigement historique autour de Martigny !
L'Arpille est la classique des Octoduriens (habitants de Martigny pour les ignorants), une jolie balade sans prétention dans des paysages variés avec de belles pentes à skier sans pour autant prendre de risque pour peu de tracer avec un peu d'intelligence. C'était vraiment LE jour pour découvrir ce petit sommet qu'on ne...
Published by Bertrand 23 February 2016, 09h27 (Photos:6 | Geodata:1)
Unterwallis   T2  
30 May 14
Kleine Runde über den Mont de l'Arpille
Mont d'Arpille (2085m). Der Mont de l'Arpille ist ein Bergrücken über Martigny-Combe - zwischen dem Col de la Forclaz und Ravoire. Er wird sommers wie winters gerne begangen. Durch den am Kamm lichten Wald und auf den Alpwiesen der l'Arpille gelingen Ausblicke in fast alle Richtungen. Vom Col de la Forclaz zieht der...
Published by poudrieres 1 June 2014, 06h38 (Photos:25 | Comments:2)
Unterwallis   T2  
9 Sep 13
Der Ruf des Montblanc-Massivs!
Ein Nachmittagsausflug zum Beginn des spektakulären Montblanc-Massivs.
Published by Schneeluchs 10 September 2013, 00h36 (Photos:16)
Unterwallis   T2  
26 Jun 11
L'Arpille en traversée... mais pas comme vous croyez
Cela faisait un certain temps que je n'avais pas remis les pieds au Mont de l'Arpille. La dernière fois que j'y avais été, j'ai fait la traversée depuis la Forclaz en descendant sur la Crêta et en passant par Salvan, pour rejoindre Vernayaz. Le sentier qui, depuis le Revé rejoint Charavex m'intriguait depuis un certain...
Published by genepi 26 June 2011, 20h46 (Photos:22 | Geodata:1)
Unterwallis   T2  
19 Apr 11
Mont de l'Arpille (2085 m); am 19.4.2011 ohne Schneeschuhe nur mit Mühe zu besteigen
Nach einer fast 3-wöchigen Pause (die Grippe lässt grüssen) gönnte ich mir eine einfache Tour auf einen netten Aussichtsgipfel im Unterwallis. Erstaunlicherweise war der Gipfel ab rund 1900 m auf allen Seiten noch tief verschneit. Wegen des relativ späten Abmarschs war der Schnee weich, und man sank bei jedem Schritt tief...
Published by johnny68 20 April 2011, 14h18 (Photos:11)
Unterwallis   T2  
15 Oct 10
M.de l'Arpille 2085m, 2x am Tag den gleichen Gipfel......
....wer hat das schon? Unser Ziel war, ein letztes mal an die Sonne und zugleich das Nebelmeer geniessen. Für das Wochenendeist jaSauwetter angesagt. In aller Hergottsfrühe wollten wir jedoch nicht aus den Federn und viele Höhenmeter sollten es auch nicht sein. Schnell war das Ziel, den Mont de l'Arpille gefunden. Nur...
Published by Baldy und Conny 16 October 2010, 21h21 (Photos:18)