COVID-19: Current situation

Medji 1400 m 4592 ft.


Wall in 4 hike reports. Last visited :
30 Jun 19



Reports (4)



Mittelwallis   T4  
30 Jun 19
Sänggini - no Guggini - Topali...
Pas près de les oublier ces 12h du Sänggini...déjà que je m'étais fait quelques chaleurs la veille en famille dans les rappels du Bettlerstock, je me réjouissais d'une longue rando d'altitude en mode no brainer. Les CFF en ont décidé autrement ! A part ça le circuit prévu au départ (Sänggini - Guggini)...
Published by Bertrand 4 July 2019, 17h28 (Photos:11 | Comments:3 | Geodata:1)
Oberwallis   T5+  
6 Sep 14
Auf wilden Wegen im Mattertal, Teil 2
St. Niklaus - Riedji (Sporn direkt) - Sattel - Medji - Bode - Walkerschmatt - Unnerbächji - Schilfgädi - Abberg - Gugginj - Herbriggen Vom Weg nach Riedji auf etwa 1350 rechts abbiegen (Markierung, "5" an einem Felsen) und ohne klaren Weg schräg ansteigen auf den bewaldeten Sporn nordöstlich von Riedji. Auf dem Sporn steil...
Published by DoktorRenz 10 September 2014, 19h18 (Photos:10)
Oberwallis   T5  
6 Sep 14
Inners und Üssers Barrhorn (3610m) via Augstbordpass und Schöllijoch
Tour auf den höchsten "Wander 3000er" der Schweiz Route Tag 1 (T2, 7h mit Pausen, 1200m Aufstieg, 600m Abstieg) Wir starteten auf 1923m in Schalb und stiegen durch das Inners Tälli zum Augstbordpass 2893m und wechselten vom Matter- ins Turtmanntal. Abstieg durch das Grüobtälli. Bei P. 2468 dem Wegweiser nach SW schwachen...
Published by bacillus 13 September 2014, 00h03 (Photos:28)
Oberwallis   T2 6c+  
25 Jul 10
Medji - Mike's AC/DC (6c+)
Klein, aber oho – diese Bezeichnung trifft auf das Gneisklettergebiet Medji im Mattertal mit Sicherheit zu. Weder gibt es allzu viele Routen, noch zeichnen sich diese durch besondere Länge aus. Aber, das ist viel wichtiger, alle führen durch prima Fels, bieten tolle Kletterei und sind perfekt abgesichert. An einem...
Published by mde 29 July 2010, 21h28 (Photos:8)