Matt bei Weesen 1071 m 3513 ft.


Other in 45 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
20 Feb 19

Geo-Tags: CH-SG, Speer-Mattstock


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (45)



Glarus   PD+  
20 Feb 19
Die Südhänge sind super - Heustock (2470 m) und Speer (1951 m)
Nachdem ich zwei Tage vorher gleich gegenüber am Gufelstock die Nordhänge befahren habe, bin ich gestern ab Engi auf der gleichen Route wie hier auf den Heustock gestiegen. Oberhalb Üblital, dort wo auf der TLM-Karte "In den Eisendrähten" steht, hat eine Lawine ein rechtes Stück Wald flachgelegt. Und gleich dahinter folgen...
Published by PStraub 20 February 2019, 15h38 (Photos:10)
St.Gallen   AD-  
18 Jan 19
Wintermärchen am Speer
Eigentlich stand heute keine Skitour auf dem Programm. Aber als sich der Himmel bereits am Morgen wider Erwarten klar zeigte, konnte ich nicht widerstehen. Ein Glück, sonst hätte ich das Wintermärchen rund um den Speer verpasst. Landschaftlich ist die Route von der Ammler Seite wirklich lohnend, skifahrerisch eher weniger....
Published by Bergamotte 20 January 2019, 15h35 (Photos:13 | Comments:6 | Geodata:1)
Glarus   T3 F  
29 Dec 18
Kampf dem Nebel - Schilt- und Speer-Fotos
Vorgestern (27-12-2018) bin ich mit den Ski auf den Schilt gestiegen. Eigentlich wollte ich nur die neue Ausrüstung testen. Neu heisst in diesem Fall: Ich habe auf diese Skiseine andere Bindung montiert. Und da es eine Pin-Bindung ist, mussten auch gleich neue Schuhe her. Bisher war ich gegenüberPin-Bindungen eher skeptisch...
Published by PStraub 29 December 2018, 17h12 (Photos:15 | Comments:4)
St.Gallen   WT6  
14 Dec 18
Test erfolgreich - mit modifizierten Schneeschuhen am Federispitz
Alle Schneeschuhe, die ich kenne, haben den gleichen Design-Fehler: die Bindungen taugen nichts. Sobald man einen etwas akzentuierteren Schräghang begeht, rutscht irgendwann vorn der Schuh aus der Halterung. Wären Steigeisen so gebaut, wären Hochtouren gar nicht machbar. Ich wollte versuchen, ob das nicht besser geht. Darum...
Published by PStraub 14 December 2018, 16h34 (Photos:14 | Comments:3)
St.Gallen   T2 WT4  
28 Nov 18
Speer (1951 m) mit Schneeschuhen
Sollte mich je einer fragen, wieviel Schnee es denn heuer sein soll, wäre meine spontane Antwort: "Gar keinen." Anfang Winter tue ich mich mit dem Zeugs einfach schwer. So habe ich die Schneeschuhe eher widerwillig an den Rucksack geschnallt - doch den versprochenen Schönwettertag wollte ich nicht ganz auslassen. So...
Published by PStraub 28 November 2018, 18h10 (Photos:7)
St.Gallen   T5-  
9 May 18
Ossis SSW-Sporn: Eine Lanze für den Speer brechen
Die von Ossi einst dem Dornröschenschlaf entrissene SSW-Kante des SW-Grat des Speer erlebt eine eigentliche Renaissance: Gestern PStraub, heute Vormittag meine Wenigkeit, und am frühen Nachmittag, kurz vor dem ersten Gewitterchen, kraxelte noch jemand da hoch. Ich hatte die Kante schon länger im Visier, scheute jedoch ein...
Published by Polder 9 May 2018, 17h15 (Photos:15)
St.Gallen   T5- F  
8 May 18
Speer via SSW-Kante - schon praktisch aper
ossi hat die Route über die Speer-SSW-Kante hier vor vielen Jahren einmal beschrieben und ich wüsste nicht, dass sie seither noch einmal begangen bezw. beschrieben worden ist. Mit dem Bike vom Gufler bis Matt, dann zu Fuss via Unterbütz immer auf der linken (= orografisch rechten) Seite des Flibaches bis an den Fuss des...
Published by PStraub 8 May 2018, 15h19 (Photos:13)
St.Gallen   T4  
31 Oct 17
Speer (1951 m) - möglichst umständlich
Nachdem ich gestern am Hirzli feststellen konnte, dass die Neuschnee-Decke kaum der Rede wert ist, wollte ich heute etwas höher hinauf. Erst stand der Mattstock auf dem Programm, doch im letzten Moment erschien mir der Speer reizvoller, da dieser die bessere Sicht ins Flachland bietet. Gestartet bin ich beim Park-/Wendeplatz...
Published by PStraub 31 October 2017, 16h18 (Photos:13)
St.Gallen   T4+ II  
11 Jun 17
SC15: Vorderwengi - Speer 1950 m - Ziegelbrücke
Die letzte Etappe an diesem verlängerten Wochenende sollte auch der erste richtige Höhepunkt seit Stuttgart sein. Mit 1951 m ragt der Speer von Norden gut sichtbar als ernste Barriere auf. Aber Umgehen kam für uns nicht in Frage, denn der Kletterweg hat uns schon lange gereizt. Nach der Nacht in Vorderwengi mussten wir aber...
Published by basodino 12 June 2017, 22h06 (Photos:60)
St.Gallen   T2  
26 May 17
Speer
An einem traumhaften Sommermorgen auf den höchsten Nagelfluhgipfel der Alpen Der Speer ist mit Sicherheit eines der beliebtesten Wanderziele in den Ostschweizer Voralpen (140 Hikr-Berichte). Die Normalroute von Oberchäseren hatte ich bei meinen bisherigen acht Besteigungen aber seit über zwei Jahrzehnten nicht mehr gesehen....
Published by Delta 4 June 2017, 11h36 (Photos:10)