COVID-19: Current situation

Mase 1345 m 4412 ft.


Locality in 7 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
20 Nov 19

Geo-Tags: CH-VS


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (7)



Mittelwallis   T2  
20 Nov 19
Bisse de Sevanne, Bisse d'Ossona und die Pyramiden von Euseigne
In den letzten Tagen habe ich einen Bericht über zwei Suonen gelesen, die ganzjährig zu begehen sind, d.h. sie sind nicht gesperrt. Zusammen mit den Pyramiden von Euseigne ergibt das eine wunderbare Rundtour, die ich heute ausprobieren wollte. Etwas Bedenken hatte ich schon, liegt der Ausgangspunkt Mase auf 1300m, sicher nicht...
Published by Mo6451 20 November 2019, 22h30 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Unterwallis   T2  
19 Jul 19
Chemin des Bisses - Tag 5
Routenbeschreibung: Heute ist sicherlich der leichteste Wandertag. Zudem auch unser letzter Tag. Zuerst nach Suen (St-Martin) dann im Bogen ohne Höhe zu verlieren weiter nach Mase. Nachdem wir Vernamiège durchwanderten erreichen wir punktgenau unsere geplante Bushaltestelle in Nax (Nax, La Crettaz). Es blieb noch Zeit für...
Published by joe 9 August 2019, 13h00 (Photos:6)
Unterwallis   T2  
26 Jun 18
Bisse de Tsa Crêta
Die geplante zweitägige Tour an die Bisse de Saxon muss ich noch etwas verschieben, denn die Cabanne de Balavaud öffnet erst im Juli. So wählte ich denn heute eine andere Tour an die Bisse de Tsa Crêta aus. Zwar steht die Anreise in keinem Verhältnis zur Länge der Tour, aber was soll's das Wetter ist schön und bei den...
Published by Mo6451 26 June 2018, 22h35 (Photos:49 | Geodata:1)
Mittelwallis   T4 F III  
13 Sep 14
Becs de Bosson (3149m) , traversée arête SW - arête E, bike & hike au départ de Sion
Une jolie façon de gravir ce sommet emblématique à cheval entre Vallon de Réchy et Val d'Anniviers. La route n'est certes pas passionnante entre Sion et Mase, mais les villages qui suivent ont vraiment le charme typique du Val d'Herens et la piste d'alpage finale (en bon goudron jusqu'à 1800m) est des plus bucoliques avec un...
Published by Bertrand 17 September 2014, 10h51 (Photos:4 | Geodata:1)
Mittelwallis   T4+  
10 Sep 13
Überschreitung des Mont Gautier
Mont Gautier (2698m). Nachdem ich gestern im Val d'Anniviers so viel Glück mit dem Wetter hatte (Bericht), versuche ich heute mein Glück im Val d'Hérens. Am Gipfel des Mont Gautier stehe ich dann leider sprichwörtlich im Nebel. Uns so beschliesse ich, dieGratwanderung RichtungPas de Lovégnosausen zu lassen und mich...
Published by poudrieres 11 September 2013, 10h14 (Photos:35)
Mittelwallis   T4+  
13 Oct 12
Pointe de Masserey 2841 m - Bisse de Tsa Crêta
Pointe de Masserey Madame hatte am Freitagmorgen den Auftrag, ein Wanderziel ohne Schnee zu finden damit Monsieur die Tour am Abend noch vorbereiten konnte ;-) Die Berichte vom Vortag von Johnny68 hier und Mistermai da kamen deshalb wie gerufen um zu sehen, wo im Wallis die Schneegrenze lag. Das linke Rhonetal hatte...
Published by CarpeDiem 14 October 2012, 21h27 (Photos:51 | Comments:3)
Mittelwallis   T2  
14 Oct 11
Mont Noble 2654m, nobler Aussichtspunkt..
......über dem Rhonetal. Diese Wanderung kann ab dem Startpunkt sehr gut als Halb-Tagestour gemacht werden. Für eine Tagestour wählt man z.B. den Start von Mase aus. Auf breitem Fahrweg gemütlich ansteigend Richtung la Louère und la Combe. Da geht die Fahrstrasse in einen guten Weg über welchen wir zum Col de Cou...
Published by Baldy und Conny 17 October 2011, 20h25 (Photos:16 | Comments:1)