Maloja 1809 m 5934 ft.


Locality in 74 hike reports, 23 photo(s). Last visited :
22 Apr 19

Geo-Tags: CH-GR


Photos (23)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (74)



Bregaglia   PD- AD  
22 Apr 19
Monte del Forno : en traversée du refuge du Forno à Maloja
La dernière de ce court séjour-découverte dans un coin exotique ou le français est bien rare, après un samedi riche en émotions dans la Face N de la Cima di Rosso et un dimanche bien plus relax autour de la Cima di Val Bona. La traversée du Monte del Forno est la plus belle façon de revenir de la Fornohütte...
Published by Bertrand 26 April 2019, 11h28 (Photos:4 | Geodata:1)
Bregaglia   D- AD  
21 Apr 19
Cima di Rosso (3366 m) von Maloja - Aufstieg via Norwand, Abfahrt über die Südseite
Der Fornogleschter ist ein ziemlich abgelegener und einsamer Flecken Land. Hat man die für jeden Mitelländer schon fast unanständig lange Anreise nach Maloja geschafft, liegt immer nach ein mehrstündiger Aufstieg vor jedem wackeren Bergsteiger, der im Fornotal sein Abenteuer sucht. Die ganzen Strapazen zahlen sich aber, einmal...
Published by jungens 27 April 2019, 15h48 (Photos:10 | Comments:2)
Oberengadin   T5  
20 Oct 18
Piz Murtaira 2774 m - Lärchengold und Nordflankeneis im Oberengadin
Der Piz Murtaira ist ein schwer zugänglicher, kaum je bestiegener Berg auf dem langen Bergkamm auf der Westseite des Val Forno, also auf der Grenze zwischen dem Oberengadin und dem Bergell. Auf den Geschmack für dieses unwegsame Gebiet sind wir letztes Jahr gekommen, bei der Besteigung des Piz Salacina, welcher den langen Grat...
Published by Ivo66 20 October 2018, 19h37 (Photos:32)
Oberengadin   T2  
29 Sep 18
Maloja bis Bivio
Nach dem eher späten Frühstück im Hotel und Restaurant Longhin ziehen wir los. Bei angenehm kühlen Temperaturen wandern wir durch die Zwergstrauchheide zum Lägh dal Lunghin. An diesem schönen See stärken wir uns mit Studentenfutter. Der Weiterweg ist von wunderbaren, verschieden farbigen Gesteinen geprägt. Auf dem Pass...
Published by carpintero 23 October 2018, 21h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberhalbstein   T2  
28 Sep 18
Julierpass bis Maloja
Von der Haltestelle an der Julierpassstrasse wandern wir gemächlich zum schönen Leg Grevasalvas. Der sanfte Aufstieg zur Fuorcla Grevasalvas führt durch Blockgelände mit äusserst interessanten Gesteinsformationen. Um die Mittagszeit treffen wir auf dem Pässchen ein und picknicken windgeschützt hinter aufgeschichteten...
Published by carpintero 23 October 2018, 21h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberengadin   F  
18 Mar 18
Engadiner Skimarathon reloaded : Zernez - Maloja par le chemin des écoliers
Longue traversée de l'Engadine en mode ski de fond agrémentée d'une visite du propriétaire dans toutes les vallées latérales...une fois de plus la météo et le risque d'avalanche n'incitaient guère au ski de randonnée ce WE, pas non plus motivé pour suivre le reste de la famille en ski de piste à Zermatt --> je pars...
Published by Bertrand 22 March 2018, 09h21 (Photos:1 | Geodata:1)
Oberengadin   T5-  
26 Aug 17
Monte del Forno, 3214 m
Am letzten Tag im Forno wollte ich noch auf den Monte del Forno, einen schönen 3000er mit gewaltiger Sicht. Mit auf den Gipfel kam Anna, die Hüttengehilfin der Capanna del Forno. Nach dem Frühstück machten wir uns bei Sonnenschein und angenehmer Temperatur auf den Weg zur Sella del Forno. Weiter hinauf zur Schulter etwas...
Published by roko 27 August 2017, 14h59 (Photos:14)
Oberengadin   T6-  
23 Aug 17
Pizzi dei Rossi, 3027 m
Wenn man von Maloja zum Lägh da Cavloc wandert, stechen einem die Pizzi dei Rossi ins Auge, jene Gipfel, die dieTäler Val Muretto und Forno voneinander trennen. Da ich mich im Aufstieg zu Capanna del Forno befand, wollte ich diese Gipfel noch aufsuchen. Wie mir später Beat, der Hüttenwart der Fornohütte bestätigte, werden...
Published by roko 27 August 2017, 14h58 (Photos:14)
Avers   T3  
14 Aug 17
Pass Lunghin, Europas Wasserscheide in drei Meere
Nach langer Postautofahrt ab Chur über die Lenzerheide können wir uns in Bivio, dem Ort der zwei Wege, endlich die Beine vertreten. Im Hotel Grischuna geniessen wir beim humorvollen Wirt den Startkaffee. Um 10.20 wandern wir los zum Stallerberg, erst etwas steil hinauf, dann über ein schönes Hochplateau. Die Pfiffe der...
Published by Krokus 17 August 2017, 23h17 (Photos:64 | Geodata:2)
Bregaglia   AD  
23 Apr 17
Cima di Val Bona, 3033 m
Zum Abschluss unserer Tourentage im Forno liess uns Jan entscheiden welcher Tour wir den Vorzug geben würden. Wir entschlossen uns für die längere und abwechslungsreichere Variante zur Cima die Val Bona mit zwei zusätzlichen Abfahrten ins Val Bona. Erst kam wieder der Abstieg, das Abgleiten zum Gletscher. Die normale Abfahrt...
Published by roko 24 April 2017, 18h52 (Photos:17)