COVID-19: Current situation

Malanseralp 1832 m 6009 ft.


Other in 13 hike reports. Last visited :
1 Oct 19

Geo-Tags: CH-SG



Reports (13)



St.Gallen   T5 PD  
1 Oct 19
Sazmartinshorn (2826 m)
Pizol oder Sazmartinshorn, das war heute die Frage. Ich entschied mich für den zweithöchsten der Region, auf den Pizol kann ich wieder einmal gehen, wenn die Bahnen nicht mehr fahren. Ab Sankt Martin fuhr ich mit dem E-MTB bis P. 1773, wo die Wegspur zur Eggalp abzweigt. Nach dem Tenuewechsel folgte ich dem Weg bis...
Published by PStraub 1 October 2019, 19h01 (Photos:15 | Comments:1)
St.Gallen   T4+  
23 Aug 19
Heidelspitz, Hangsackgrat (2633 m), Plattenspitz - viel Aufwand für einen Gupf(en)
In der letzten Zeit suche ich Punkte im Kt. St. Gallen auf, die in HIKR als Wegpunkt erfasst und mehr als 2000 m hoch sind und bisher keine Berichte haben. Heute war der letzte dran, der vom Calfeisental aus erreichbar ist: eine Hügelgruppe namens Gupfen, oberhalb dem Gamseralpli. Mit dem Auto bis St. Martin, dann dem...
Published by PStraub 23 August 2019, 19h06 (Photos:17)
St.Gallen   T4  
23 Aug 19
Grenzberge zwischen Weisstannen- und Calfeisental
DieBergkette zwischen dem Sazmartinshorn und der Gross Schiben bildet die Wasserscheidezwischen der Seez, die ins Linth-Limmat-Gebiet entwässert und der Tamina, die dem Alpenrhein zuströmt. Die Überschreitung dieser Wasserscheide auf den beiden Hauptpässen vom Weisstannental ins Calfeisental (Heubützlipass und Heidelpass)...
Published by rhenus 24 August 2019, 19h01 (Photos:35)
St.Gallen   T2  
29 Jul 17
Sardonahütte SAC
1. Tag St. Martin - Sardonahütte SAC(2,5h, T2) Vom Parkplatz St. Martin führt ein T1 Weg bis zur Alphütte Sardona welcher durch einen herrlichen Wald führt. Von dort wird's ein wenig steiler aber immer noch gemächlich bis zur Sardonahütte SAC mit herrlichen Weitblicken. Die Sardonahütte ist bestens bewirtet, auch wenn...
Published by mbjoern 31 July 2017, 09h11 (Photos:5 | Comments:3)
St.Gallen   T3+  
13 Aug 16
Wochenendtour im Calfeisental
Am Freitag nachmittag sind wir zu vier Leuten nach der Arbeit in Freiburg los und nach St. Martin im Calfeisental gefahren. Hierbei handelt es sich um eine gute erhaltene alte Valsersiedlung, in der es noch ein schönes Wirthaus gibt. Dort haben wir abends gut gegessen und anschließend in einem alten Stall übernachtet, der jetzt...
Published by Geissbock 27 August 2016, 23h52 (Photos:20 | Geodata:2)
St.Gallen   T5  
12 Sep 15
Gratwanderung zwischen Weisstannental und Calfeisen
Endlich wieder mal ins schöne Weisstannental! Zur heutigen Route gibt es nicht allzu viel zu schreiben, denn marmotta hat sie hier bereits bestens bescheben. Obwohl sich das Murmeltier derzeit in einem verlängerten Winterschlaf befindet, beschränke ich mich auf ein paar ergänzende Hinweise: Der steile Wanderweg...
Published by Zaza 13 September 2015, 11h19 (Photos:13)
St.Gallen   T4  
9 Jul 15
Hangsackgrat 2634 müM und Fahnenstock 2612 müM
Nach dem ich zuerst einen Kaffee im Restaurant bei St. Martin im Calfeisental getrunken habe, ging meine Tour um 08 Uhr 15 zum Hangsackgrat los. Der Weg führte mich alles der Fahrstrasse hinauf bis zur Malanser Alp. Danach ging’s auf einem Wanderweg weiter bis zum Heidelpass, der Weg war gut markiert T3. Ab dem Heidelpass...
Published by Flylu 28 October 2015, 16h38 (Photos:48)
St.Gallen   T4+  
23 Sep 14
Einsame Gipfel über dem Calfeisental: Seezberg (2487 m) und Zinerspitz (2508 m)
Traumhafter Start in den Herbst! Die als Wasserscheide zwischen Seez und Tamina in Ost-West-Richtung verlaufende Bergkette zwischen Piz Sardona und Sazmartinshorn zählt zu den einsamsten Ecken des Kantons St. Gallen. Dies spiegelt sich auch in der Berichterstattung auf Hikr.org wieder: Kaum einer der Gipfel weist mehr als...
Published by marmotta 26 September 2014, 23h11 (Photos:30)
St.Gallen   T1  
29 May 14
Die Auswilderung von zwei jungen Bartgeiern
Wiederum hatten wir das Glück, nach einer Waldkauz Beringung, nun bei der Auswilderung zweier jungen Bartgeier dabei zu sein. Vor 25 Jahren, am 17. und 18. November 1978, wurde in Morges am Genfersee das internationale Projekt zur Wiederansiedlung des Bartgeiers in den Alpen gegründet. Die Verantwortung für dieses Projekt in...
Published by Baldy und Conny 3 June 2014, 21h24 (Photos:26 | Comments:15)
St.Gallen   T5  
18 Aug 12
Fahnenstock (2612 m)-Grauspitz (2478 m): Hitzeschlacht zwischen Calfeisen- und Weisstannental
Das hintere Calfeisental ist eine der abgelegensten Ecken des Kantons St. Gallen, die aus brüchigem Sardona-Flysch aufgebauten Gipfel vis á vis des die Kantonsgrenze bildenden Ringelgebirges werden dementsprechend meist von Einheimischen oder von Besuchern der Sardonahütte SAC bestiegen. Will man als Tages- und öV-Tourist bis...
Published by marmotta 20 August 2012, 21h35 (Photos:22 | Comments:2)