COVID-19: Current situation

Limosee 2159 m 7082 ft.


Lake in 9 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
7 Jul 18

Geo-Tags: I


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



Trentino-South Tirol   T4- F  
7 Jul 18
Conturines 3064 m e Lavarella 3055 m
Fino a giovedì le previsioni erano ottime poi, come accaduto già altre volte il venerdì cambiano…ormai abbiamo prenotato per cui si va e prenderemo le cose come verranno! Alle 7.30 siamo al Rifugio Pederù nel Parco del Fanes e, diversamente dall’inverno, possiamo salire al rifugio Fanes tramite sentiero, evitando...
Published by cristina 12 July 2018, 14h53 (Photos:38 | Comments:8 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T4- I PD-  
26 Jun 18
Georg und Geröll: Conturines und Lavarella
Heute habe ich eine Verabredung, leider nicht mit einer hübschen, lustigen, wohlhabenden Astrophysikerin, dafür aber mit niemand geringerem als georgb, den ich persönlich für den Erfinder der Dolomiten halte. Hoffentlich weiß ich mich zu benehmen und baue nicht zu große Verhauer in unsere Tour auf Conturines und die...
Published by ZvB 15 July 2018, 17h35 (Photos:50 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol    
31 Oct 17
Pareispitze (2794 m) - Anstieg diesmal von Osten
Das Jahr neigt sich dem Ende zu - höchste Zeit für noch nicht verwirklichte Ziele, bevor der Winter kommt und längere Unternehmungen unterbindet. Ich wollte gerne noch schnell von OSTEN auf die Pareispitze, nachdem ich dieses Ziel im März 2015 von WESTEN mit Schneeschuhen erreicht hatte, wie hier beschrieben. Um 6 Uhr geht...
Published by gero 2 November 2017, 16h42 (Photos:50 | Comments:4 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3+  
28 Mar 17
Col Bechei (2794m)
Der Col bechei oder zu Deutsch Pareispitze ist ein einfacher Wandergipfel im Tourengebiet der Lavarella- oder Faneshütte und war bei unserem besuch im März weitestgehend schneefrei, sodass unsere Wahl auf diesen klasse Aussichtsgipfel fiel. Der Aufstieg zur Hütte ist nicht zu verfehlen und verläuft auf dem breiten Fahrweg...
Published by Kottan 13 June 2017, 21h26 (Photos:16)
Trentino-South Tirol   PD+  
3 Apr 16
Col Bechei Dessora 2794m - Grüße aus der Sahara
Seit Tagen weht es von Süden über Südtirol. Inzwischen kommt der erste Saharasand an und vermasselt uns den Tag. Dabei hätten wir vom Col Bechei aus traumhafte Blicke haben können, er ist bekannt dafür. Schon beim Start in Pederü hat die Sonne keine Chance, dafür wird später die Nasschneelawinengefahr zu vernachlässigen...
Published by georgb 3 April 2016, 18h40 (Photos:19)
Trentino-South Tirol   F  
5 Feb 13
Casteletto di Munt Ciastel 2760m - Fanes
Nichts für Powderfreaks und Rinnenrutscher, aber wohl die landschaftlich schönste Durchquerung im Fanesgebiet. Wer einen langen Anstieg nicht scheut, wird mit wunderbaren Eindrücken belohnt, auch ohne Gipfelkreuz. Der etwas monotone Zustieg über die Ratracpiste lässt sich leider nicht vermeiden, ganz Gehfaule lassen sich...
Published by georgb 29 October 2013, 12h40 (Photos:8)
Trentino-South Tirol   WT3  
18 Jan 11
Bivacco della Pace / Monte Castello
Eine Tour mit eindrucksvollen Felsszenerien. Von der Faneshütte gehen wir gemütlich auf das nahe gelegene Limojoch. Auf der anderen Seite geht es dann einige Höhenmeter hinab zur großen Fanesalm. Beim Aufstieg durch den Vallon Bianco durchstreifen wir eine eindrucksvolle Felsszenerie mit herrlichen Winkeln und immer neuen...
Published by schimi 15 July 2011, 16h01 (Photos:4)
Trentino-South Tirol   PD  
12 Mar 09
Bivacco della Pace (2710 m) - Zehnerspitze bis 3000 m - Neunerspitze/Vorgipfel bis 2874 m - Pareis
Mit meinen beiden Freunden fuhr ich am 11.03.2009 bei unangenehmem Schneesturm durchs Inntal und über den Brenner ins Gadertal im ladinischen Teil Südtirols, um in der Fanes einige Skitouren zu machen. Eingestimmt wurden wir während unserer Fahrt auf die ladinische Kultur durch die oft berührende Musik der drei Frauen der...
Published by Woife 30 March 2018, 10h47 (Photos:31)
Trentino-South Tirol   T2  
4 Oct 08
Kleine Fanes Alpe, 2.500 m
Vom Gasthof Pederü über die bezeichnete Fahrstraße zum Rif. Lavarella. Von hier über markierten (bzw. verschneiten) Steig durch Wald- und Latschenhänge in die weiten Geröllfelder der Fanes Alpe. Abstieg zum Rif. Lavarella wie im Aufstieg. Vom Rif. Lavarella über Pfadspuren gerade zum Rif....
Published by mali 7 October 2008, 11h41 (Photos:22)