COVID-19: Current situation

Lac de Ténéhet 2445 m 8020 ft.


Lake in 11 hike reports, 5 photo(s). Last visited :
23 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Photos (5)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (11)



Mittelwallis   T4+ II  
23 Aug 17
Schnidejoch und Schnidehorn (2937 m): Archäologische Hotspots
Schnidejoch – diesen Begriff hat man doch schon gehört…? Das Schnidehorn bzw. das Schnidejoch (2756 m) sind vor einigen Jahren bekannt geworden, weil nach dem Abschmelzen der Gletscher in diesem Gebiet äusserst interessante archäologische Fundstücke zum Vorschein gekommen sind, die bis 6000 Jahre unter dem Eis begraben...
Published by johnny68 23 August 2017, 21h35 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
Saanenland   T3+  
30 Jun 17
Rund ums Wildhorn
Route: Lauenensee - Chüetungel - Wildhornhütte - Schnidejoch - Lac de Tenehet - Col des eaux froides - Cab. des Audannes - Col des Audannes - Sandgrat - Arpelistock- Geltenhütte - Lauenensee 33km / ~2990hm / knapp 8h (Auto bis Auto) Story: Unzählige Male bin ich mit den Tourenski bereits auf dem Wildhorn...
Published by ufundab 1 July 2017, 22h03
Mittelwallis   T3 PD  
11 Jul 15
Du Col du Sanetsch à la Pointe de la Plaine Morte
Jour 1 Bus au départ de Sion, direction le Col du Sanetsch. La météo est parfaite. Une fois en haut du Col, nous marchons le long de l'Arête de l'Arpille, jusque dans la vallée où se trouve la Grand'Gouille. Pique-nique au pied du Col des Audannes, puis nous en commençons l'ascension. Le col est assez raide mais la montée...
Published by ttom 6 March 2016, 13h29 (Photos:8 | Geodata:2)
Mittelwallis   T4  
9 Jul 15
In 3 Tagen von der Iffigenalp nach Gsteig
Die Inspiration zur Tour entstammt einem Foto der Grand' Gouilles aus dem Büchlein "Alpinwandern rund um die Berner Alpen von Ueli Mosimann". Das Projekt ist mittlerweile rund 10 Jahre alt und dank unguter Vorzeichen nun endlich machbar geworden. Donnerstag, 09.07.2015 Anreise nach Lenk und mit dem knallvollen Bus auf...
Published by Kopfsalat 12 July 2015, 21h08 (Photos:108 | Comments:2 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3+  
7 Jul 15
Cab. des Audannes - Schnidejoch - Iffigenalp
Nach der warmen Nacht in der Cab des Audannes ist es am endlich etwas frischer, aber es war bestimmt schon über 23-24°. Kurz vor acht Uhr marschiere ich wieder los. Erst mal von der Hütte etwas hinunter, aber dann recht rasch hinauf zum Col des Eaux Froides auf 2648 MüM. Logo, es geht wieder ins Tal hinunter bis auf ca. 2400...
Published by Baeremanni 8 July 2015, 19h23 (Photos:25 | Geodata:2)
Mittelwallis   T3 F  
14 Sep 14
Wildhorn und ein alter Zementkessel
Das Wildhorn ist ein formschöner Berg, der fast von jedem Ort im Wallis zu sehen ist. Daher verspürt man früher oder späterauch den Wunsch, diesen Berg irgendwann einmal zu besteigen. Zum ersten Mal versuchte ich diesam 23. August dieses Jahres. Allerdings wurde das Wetter schnell ziemlich wolkig und kalt und es pfiff ein...
Published by Meeraal 22 September 2014, 21h36 (Photos:24 | Comments:4)
Frutigland   T3 F  
23 Aug 14
Haute Route Bernoise Ouest
Haute Route Bernoise Ouest - Berner Haute Route West. Im Winter gelangt man in 4 Tagen vom Col du Pillon (Les Diablerets) nach Kandersteg: Die Route führt über Col de Sanetsch – Arpelistock – Geltenhütte - Geltenlücke – Wildhorn – Wildhornhütte – Schnidehorn – Wildstrubelhütte – Weisshorn – Plaine...
Published by poudrieres 27 August 2014, 20h56 (Photos:75 | Geodata:2)
Simmental   T4-  
19 Jul 14
Tour du Wildhorn express [trailrun]
Rando classique de 4 jours effectuée au pas de course en 1.5 jours avant le retour du mauvais temps...au final une longue balade trottinante dans des coins que je ne connaissais finalement que très partiellement. Parcours plus technique et alpin que le Tour des Muverans, ne pas s'attendre à courir tant que ça, mais le cadre...
Published by Bertrand 22 July 2014, 13h53 (Photos:14 | Geodata:1)
Mittelwallis   T4+  
9 Aug 12
Schnidehorn (2937m) über den Grat, wortwörtlich eiskaltes Wasser und vieles mehr...
Dieser Bericht beschreibt den 2. von 3 Teilen unserer modifizierten Tour du Wildhorn für Alpinwanderer. Nachdem wir uns am Vortag auf dem Niesehore eingestimmt hatten, gings heute so richtig los. Der Tag startete mit einem schönen Aufstieg zum Schnidejoch. Dabei geht man direkt dem Gletscher entlang, wobei aber sehr gute...
Published by Mistermai 13 August 2012, 20h06 (Photos:14 | Geodata:1)
Simmental   T4 PD- I  
12 Sep 11
Von der Lenk ins Leukerbad..
Endlich hat's doch noch geklappt, Ferien und gutes Wetter und dies gar überschneidend über mehrere Tage - was will man mehr? Unsere Routenplanung sah folgendes vor: Tag: von der Lenk in die Wildhornhütte (gemütliches Einwandern) Tag: von der Wildhornhütte auf's Wildhorn, Abstieg und weiter auf die...
Published by amphibol 18 September 2011, 23h05 (Photos:81 | Comments:6)