COVID-19: Current situation

Kirchstein 1802 m 5911 ft.


Peak in 4 hike reports, 15 photo(s). Last visited :
26 Jul 18

Geo-Tags: D


Photos (15)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Bayrische Voralpen   T4-  
26 Jul 18
Zwei kaum bekannte Gipfelchen im Umfeld der Rotwand -Kirchstein(1802m) und Nebelwand(1820m)
Das mir wohlbekannte Spitzinggebiet hält immer noch kleine Überraschungen bereit, sei es ein wenig bekannter kleinerer Gipfel oder Geländehöhepunkt oder auch eine wenig begangene Route. Heute standen Kirchstein und Nebelwand auf dem Programm, zwei niederrangige Gipfelchen, die ich bislang auf meinen Aktivitäten in der Gegend...
Published by trainman 4 August 2018, 00h06 (Photos:39)
Bayrische Voralpen   T4 I F  
14 Jul 18
Rotwand Südwestgrat: Gleiselstein → Klammstein → Kirchstein → Alte Rotwand → Rotwand → Nebelwand
JUNG ist immer gut! Junge Mode, junges Gemüse, junges Glück. Ganz anders bei ALT! Altes Denken, alter Krempel, alter Sack. Doch keine Regel ohne Ausnahme! Guter alter Cognac zum Beispiel, sowie alter Gouda oder die Alte Rotwand, die kein Getränk und schon gar kein alter Käse ist, sondern ein schöner Berg, ein Seelenziel....
Published by Vielhygler 22 July 2018, 22h13 (Photos:76)
Bayrische Voralpen   T4- I  
8 Jul 18
Kirchstein, Auerspitz und Ruchenköpfe
Plante eine Besteigung der Ruchenköpfe über die Schnittlauchrinne, mittels Taubensteinbahn, dann querend zum Rotwandhaus und von dort eben über Schnittlauchrinne über Normalweg zum Gipfel der Ruchenköpfe. Auf Höhe der Oberen Wallenburgeralm auf dem Weg zum Rotwandhaus fällt ein markanter Felspropf im Westgrat der Rotwand...
Published by wasquewhat 22 July 2018, 14h25 (Photos:5 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T3  
9 Nov 11
Auf die Rotwand (1885 m), ein klassischer Münchner Hausberg (mit Platzkartenausgabe für den Gipfel)
Welcher Münchner kennt die Rotwand nicht! Den vielgeliebten Allerweltsberg über Großtiefental und Kleintiefental, der anstrengend in 3 Std. von Geitau und um vieles bequemer vom Spitzingsee in 2 1/2 Std. erreicht wird - eine nicht sehr auffallende, gar nicht charakteristische Reihung kleiner übergrünter Kuppen, rot anzusehen,...
Published by Gemse 11 November 2011, 17h45 (Photos:57 | Geodata:1)