Hikr » Juf » Hikes » Hikes [x]

Juf » Hikes (78)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
Oct 8
Avers   T2  
8 Oct 19
Flüeseen, 2837 m
Bei herrlichem Sonnenschein von Juf zum Oberen Flüesee. Weiter zum Sattel auf 2837 m. Rast mit genialer Weitsicht bei der Abzweigung zur Fallerfurgga. Weiter den einzelnen Seen entlang zum Stallerberg hinunter. Bei jedem See hielten wir an und genossen das Licht, die Sicht, die Ruhe, die Natur. Ein Traumtag im Avers! Bei Regen...
Published by roko 8 October 2019, 23h20 (Photos:11)
Jun 29
Avers   T4 I  
29 Jun 19
On the ridge from Wengahorn (2848 m) to Mingalunhorn (2965 m)
This hike covers the peaks Wengahorn, Schinetahörner, Juferhorn, and Mingalunhorn, and the tour goes on top of the ridge between these peaks. Start of the hike at 9:00 AM in the village of Juf. After a short sightseeing round in Juf, I headed up the NNE flank towards Wengahorn (T3). There was no summit book at the summit of...
Published by Roald 29 June 2019, 21h33 (Photos:33 | Geodata:1)
Oct 19
Avers   T3+ F  
19 Oct 18
Piz Turba 3018m
Uscita in una giornata autunnale stupenda...nella valle più bella della Svizzera, la Val D'Avers. Partiamo da Juf con Joe e Priska di buon passo, dato che le temperature sono ancora bassine e siamo coperti dal sole almeno fino al primo passo superiore. Si segue la strada in direzione del passo, poco oltre si sale un ripido...
Published by marc73 20 October 2018, 18h46 (Photos:7)
Oct 16
Avers   T4-  
16 Oct 18
Piz Turba (3017 m) & Uf da Flüe (2775 m)
Der Piz Turba ist ein technisch einfacher 3000er am Ende des Jufertals. Da die Sicht am Tourentag aufgrund von Föhnwolken, die sich genau bis zum Turba stauten, nicht sonderlich gut war, bestieg ich im Anschluss noch den unscheinbaren "Uf da Flüe", der aber aufgrund seiner weiter nördlicheren Lage eine bessere Aussicht bot....
Published by cardamine 25 May 2019, 23h10 (Photos:9 | Geodata:1)
Sep 30
Avers   T4  
30 Sep 18
Mazzaspitz 3164mt - un'altro gioiello in Val d'Avers
      In quattro per conquistare una Mazza Vista da Giorgio - (giorgio59m)   Oggi giornata da incorniciare, sotto tutti i punti di vista: il meteo spettacolare, la cima tosta al punto giusto e con...
Published by giorgio59m (Girovagando) 2 October 2018, 10h42 (Photos:105 | Comments:13 | Geodata:1)
Oberhalbstein   T2  
30 Sep 18
Bivio bis Juf
Nachdem wir am Abend zuvor im Hotel Post einheimisches Wild genossen haben, erfreuen wir uns heute ab dem feinen Frühstück. Das Hotel ist auf Wanderer eingestellt, dementsprechend steht das Frühstück schon in den frühen Morgenstunden bereit. Wir nehmen es etwas gemütlicher und marschieren erst um 8 Uhr los.  ...
Published by carpintero 23 October 2018, 21h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Sep 27
Avers   T4  
27 Sep 18
Mazzaspitz 3163 m und Foppaspitz 2696 m
"Spitz auf Spitz" könnte das Motto heute heissen, wie jeweils beim Eiertütsche. Mit dieser Ausgangslage wurde es spannend, hiess es allerdings "Spitz auf Gupf" war der Sieger praktisch klar. Da der Foppaspitz nun aber eher ein Gupf als ein Spitz ist, liegt es auf der Hand, dass der prächtige Mazzaspitz der Gewinnergipfel ist...
Published by Djenoun 27 September 2018, 15h18 (Photos:17)
Sep 25
Avers   T3+  
25 Sep 18
Piz Turba 3017 m
Eine herbstliche Traumwoche scheint im Anzug zu sein - dass ich grade noch Ferien habe ist ein Glücksfall. Ich reise nicht allzu früh im Avers an, die relativ kurze Tour auf den Piz Turba passt perfekt ins Zeitfenster. Offensichtlich ist es bereits kalt in der Nacht, Wiesen mit Reif sehe ich schon während der Anfahrt und...
Published by Djenoun 25 September 2018, 17h35 (Photos:17)
Aug 8
Avers   T5 PD  
8 Aug 18
Grosse Grattour Avers (Piot-Gletscherhorn-Duan)
Biwak-Tour über lange Grate und ein Dutzend Gipfel über dem Avers - der erste Tag Die Frequenz meiner Biwak-Grattouren hat sich in den letzten Jahren (naturgemäss) stark reduziert. Umso schöner ist es, wenn man wieder einmal losziehen kann, hinein in die Wildnis, und über endlose Grate reihenweise einsame Gipfel abholen...
Published by Delta 10 August 2018, 14h18 (Photos:34 | Comments:3)
Jul 18
Avers   T3  
18 Jul 18
Piz Surparé
Der Piz Suparé ist hier schon oft beschrieben worden und sowohl von Juf wie von Bivio im Prinzip leicht erreichbar. Der von StefanP beschriebene Weg durch das Täli zwischen den Flüeseen und P. 2740 ist landschaftlich sicher sehr reizvoll, allerdings führt der Übergang in die große Mulde unter dem Piz Surparé durch ziemlich...
Published by cresta 23 July 2018, 22h13 (Photos:25)