COVID-19: Current situation

Jöchli 2335 m 7659 ft.


Peak in 70 hike reports, 168 photo(s). Last visited :
9 Jul 20

Geo-Tags: Alpstein, CH-SG


Photos (168)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (70)



St.Gallen   T4  
9 Jul 20
Moor (2346m) und Jöchli (2336m) in Schwarzweiss
Charakter und Schwierigkeit   Moor und Jöchli (auch Jöchliturm genannt), das sind zwei markante Berge in der mittleren Kette des Alpsteins, die aussichtsreichen und nicht allzu überlaufenen Gipfelgenuss bieten. Beide Berge können relativ einfach bestiegen werden: Der Jöchliturm 2336m vom Jöchlisattel in etwa 10...
Published by Gir2020 10 July 2020, 16h16 (Photos:24)
St.Gallen   T5 I  
26 Aug 19
Übers Jöchli zur Zwinglipasshütte
Einleitung: In den Bergen kommt es meistens anders als man denkt, vor allem, wenn man wie ich für einmal nicht alleine unterwegs ist. Mein ursprünglicher Plan war anfangs, dass wir zuerst den Schafberg via Ostwandrinne machen, danach aufs Jöchli und Moor, über den Nädliger und zum Schluss den Altmann via Südkamin....
Published by maenzgi 27 August 2019, 22h30 (Photos:10)
St.Gallen   T6 5b  
12 May 18
Unterwegs im Alpstein
Auffahrt. Wieder einmal mässiges Wetter und die Pläne fürs Hochgebirge fallen ins Wasser. Was tun? Ab in den Bergfrühling im Alpstein um Seilhandling und Rettungstechniken für die kommende Hochtourensaison & die Expedition nach Kirgistan im Sommer und Herbst aufzufrischen... ...Am Freitag zusammen mit Damian (560,...
Published by jfk 20 May 2018, 13h43 (Photos:42 | Comments:2)
Appenzell   AD+  
28 Feb 18
Alpstein-Durchquerung mit Jöchli 2335m
Bereits in den Jahren 2014 (klick) und 2016 (klack) hatte ich den Alpstein seiner Längsachse entlang durchquert. Konditionell sind das anspruchsvolle Touren, aber die wilde Schönheit des eingeschneiten Alpsteins sucht in den Voralpen seinesgleichen. So war es nur eine Frage der Zeit, bis ich für eine weitere Variante an den...
Published by Bergamotte 1 March 2018, 19h52 (Photos:38 | Comments:7 | Geodata:1)
St.Gallen   T6 D IV  
17 Jul 16
Doppelte Schafbergchöpf-Traverse
Eine alpine Klettertour im Alpstein Die Schafbergchöpf sind wohl eine der wildesten Grattouren im Alpstein. Früher beliebt, später in Vergessenheit geraten, seit Hikr-Zeiten zu neuem Glanz erwacht. Das alte Gipfelbuch auf Schafbergchopf I (erster Eintrag anfang 50er Jahre) wurde zwischen 1986 und Maverics und meinem Besuch...
Published by Delta 18 July 2016, 08h08 (Photos:24 | Comments:2)
St.Gallen   PD+  
27 Feb 16
Alpsteindurchquerung von Wildhaus nach Brülisau mit Abstecher zum Jöchli (2335 m)
Grossartige Skidurchquerung des "Schönsten Gebirges der Welt"! Nun ist es also amtlich: Der gerade zu Ende gegangene Winter 2015/16 war der bisher zweitwärmste seit Messbeginn. Umso mehr freut es mich, dass es heuer endlich geklappt hat mit einer Tour, die seit langem ganz oben auf meiner Wunschliste stand! Eine Durchquerung...
Published by marmotta 2 March 2016, 23h19 (Photos:44 | Comments:6)
St.Gallen   T3+  
7 Nov 15
Jöchliturm
Von Wildhaus hinauf zum Wildhuser Schafboden und über den ruppiger werdenden Steig auf das Jöchlijoch. Weiter über das Grätlein hinauf auf den Jöchliturm. Im Gipfelbuch heisst der Gipfel Jöchliturm, passt irgendwie besser als Jöchli. Wunderbar ist die Ausicht auf Säntis, Altmann und Wildhuser Schafberg. Wieder hinunter und...
Published by a1 7 November 2015, 19h19 (Photos:14)
Appenzell   T5 4+  
3 Nov 15
Alpstein Überquerung und Altmann Westgrat
Der Westgrat soll es heute werden. Habe ich mit Dina schon gemacht. Herrlicher Grat mit luftigen Stellen an gutem Fels. Diesmal will ich den Grat Freesolo Klettern. Von Wildhaus via Alpiner Weg zum Jöchli. Im Aufsteig bin ich nicht alleine. Weitere Wanderer sind ebenfalls unterwegs Richtung Jöchlisattel. Schon in kurzer Zeit...
Published by tricky 17 November 2015, 07h38 (Photos:15 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 I  
2 Oct 15
Jöchli 2335m - Moor 2342m - Nädliger 2321m
Das Jöchli und den Moor wollte ich schon im Juli 2012 besuchen und musste dann im Schnee und Nebel kapitulieren. hier Heute habe ich nun diese Wanderung nachgeholt. Von der Talstation der Gamplütbahn durchs Flürentobel und gleich weiter auf dem bestens ausgebauten und markierten Weg zum Wildhuser Schafboden. Weiter in immer...
Published by chaeppi 2 October 2015, 21h25 (Photos:30 | Comments:3)
St.Gallen   T5 III  
6 Aug 15
Altmann via Südkamin, Nädliger und Jöchli
Von Wildhaus steige ich über das Flürentobel und die Chreialp grösstenteils im Schatten zur Zwinglipasshütte auf. Hier gönne ich mir erstmals eine Pause und bestelle einen Saft, dazu ein Kägi fret (Biberli werden erst tags darauf wieder hochgebracht). Nach der Pause folge ich dem Wanderweg Richtung Altmannsattel, verlasse...
Published by carpintero 8 August 2015, 15h02 (Photos:30 | Geodata:1)