COVID-19: Current situation

Hochgerach Laternser Kreuz 1975 m 6478 ft.


Peak in 25 hike reports, 49 photo(s). Last visited :
12 Jun 20

Geo-Tags: A


Photos (49)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (25)



Bregenzerwald-Gebirge   T5- II  
12 Jun 20
Walserkamm - über 16 Gipfel von Innerlaterns zum Furkajoch
Irgendwie hab ich mich vor dem Walserkamm bisher etwas gedrückt. Vor allem die Logistik war für mich ein Problem dieser Tour. Leider fährt kein Bus aufs Furkajoch, also entweder mit Fahrrad, zwei Autos oder Autostop. Autostop ist mir jedoch in Corona Zeiten etwas zu unsicher. Zum Glück war Steffen mit Freundin in der Gegend...
Published by boerscht 29 June 2020, 12h11 (Photos:50)
Bregenzerwald-Gebirge   T4  
17 May 20
Hochgerach und Madonnakopf
Vom Wanderparkplatz hinauf zum Hensler und über die Äussere Alpila weiter zum Hochgerach. Kurze Rast, auf der Westseite hinab und zum Rappenköpfle. Von diesem über den doch Trittsicherheit erfordernden Grat zum Madonnakopf, für mich das erste Mal heute. Abstieg über den Grat weiter hinunter zur Äusseren Alpila,...
Published by a1 17 May 2020, 13h52 (Photos:9)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
13 Oct 19
Hochgerach
Vom Wanderparkplatz in Bassig hinauf zum Hensler und weiter zur Äusseren Alpila. Das Steiglein weiter zum Goppeskopf und hinauf zum Hochgerach. Tolles Wetter, warme Temperaturen und Fernsicht bis zur Silvretta und zum Tödi. Nach der Rast hinüber zum Laternser Kreuz, den Weg und teilweise weglos wieder hinunter zur Alpila.
Published by a1 13 October 2019, 14h17 (Photos:7)
Bregenzerwald-Gebirge   T4+ II  
15 Oct 17
Walserkamm+ oder: 13 auf einen Streich
Der Walserkamm! Oder auch: Mal sehen, womit sich die Walser kämmen! Am Vortag konnte ich alle Grate rund ums Glatthorn begehen, nun wollte ich endlich den Walserkamm nachholen, den yuki und ich im Früa zwegenz Sperrung des Furkajochs nicht machen konnten. Los ging's in (fast) aller Früh am Furkajoch (1760m). Hier ist ein...
Published by Nik Brückner 2 November 2017, 13h37 (Photos:89 | Comments:4)
Grosswalsertal   T5  
6 Jul 17
30 Gipfel an einem Tag: Walserkamm – Freschen – Hangspitz
Eine Monstertour über lange Grate und unzählige Gipfel – was für ein Erlebnis! Vor genau einer Woche hatte ich Stijns Bericht zur Überschreitung des Walserkamms etc. entdeckt und war sofort begeistert. Wäre es möglich diese Dreitages-Tour zu einem Eintäger zu kombinieren und damit die magische Marke von 30 Gipfeln...
Published by Delta 7 July 2017, 10h26 (Photos:24 | Comments:6)
Grosswalsertal   T5- I  
25 May 17
Walserkamm, Hoher Freschen, Dornbirner First
"Möglichst lange oben bleiben, wo die Aussicht am schönsten ist. Mit spektakulären Tief- und Weitblicken zu beiden Seiten." So says t2star in the latest "4-seasons" Transa magazine. It might as well have been the motto of this 3-day Vorarlberg trek. Not only did we complete the sublime Walserkamm, we then crossed the Furkajoch...
Published by Stijn 29 May 2017, 22h28 (Photos:188 | Comments:8 | Geodata:3)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
31 Dec 16
Hochgerach
Vom Bassigg Wanderparkplatz hinauf zum Hensler, dort sind schon einige Leute unterwegs. Hinauf zur Äußeren Alpilaalpe und, da das Hochtälchen so wunderbar in der Sonne liegt, dieses hinauf zum Wanderweg, der vom Sender her kommt. Auf den teilweise vereisten Weg hinauf zum Laternser Kreuz des Hochgerachs. Wunderbarer Blick...
Published by a1 31 December 2016, 14h47 (Photos:14)
Bregenzerwald-Gebirge   T5- I  
25 Sep 16
Walserkamm, vom Hochgerach zum Pfrondhorn
Schon seit längerem wollte ich mal den Walserkamm angehen, doch wie sollte es gehen ohne daß man auf Autostopper oder öffentlichen Nahverkehr angewiesen ist? Unter dem Bericht vom Hochgerach zum Furkajoch über den Walserkamm von Bene69 bekam ich dann den Tipp. Ich stellte also zuerst mein Fahrrad oben am Furkajoch ab und...
Published by Eberesche 26 September 2016, 08h53 (Photos:13)
Bregenzerwald-Gebirge   T5- II  
13 Aug 16
10 Gipfel des Walserkamms -- Innerlaterns bis Furkajoch
An-/Abreise: Da wir lieber auf- statt abwärts gehen, starten wir bei Innerlaterns (wenige Parkplätze bei Kirche, oder großer Parkplatz etwas weiter weg) und wollen die Tour beim Furkajoch beenden. Zurück zum Anfangspunkt kommt man beispielsweise mit dem Fahrrad, das man zuvor beim Furkajoch deponiert hat, oder man lässt sich...
Published by paul_sch 14 August 2016, 13h41 (Photos:26)
Grosswalsertal   T3+  
20 Jun 16
Hochgerach und Rappenköpfle
Vom Wanderparkplatz Hensler (Acht! Euro Einwurf, Automat nimmt keine Scheine) geht es sofort steil aufwärts, zuerst auf einer Forststraße. Bei der äußeren Alpila dann rechts auf markiertem Steig weiter. Bis zum Gipfel ist es durchgehend sehr steil, aber unschwierig und nirgends ausgesetzt. Das ist super geeignet für...
Published by MatthiasG 25 July 2016, 13h33 (Photos:10 | Geodata:1)