COVID-19: Current situation

Hintersand 1307 m 4287 ft.


Lake in 5 hike reports. Last visited :
9 Aug 20



Reports (5)



Glarus   T3+ PD+ II  
9 Aug 20
Tödi (Piz Russein)
Der Tödi! Ein ewig lang gehegter Traum geht endlich in Erfüllung. Auf dieser Tour war ich unterwegs mit Wildi(Bergführer),@fraufriitig, Karin F. und @zueriloi. Tag 1: Tierfed - Hinter Sand (per Taxi) - Fridolinshütte (T3) Tag 2: Fridolinshütte - Grüehorenhütte (T3+) - Gelb Wand [siehe unten] - Bifertenfiren -...
Published by zigertiger 11 August 2020, 13h47 (Photos:5 | Geodata:1)
Glarus   T4 PD+ II  
30 Aug 19
Kläglich gescheitert am Tödi (3.613 m) - Spaltenlabyrinth und fiese Bergschründe
Auf den Tödi wollte ich schon lange mal hoch, sollte bis auf die vielen Höhenmeter eigentlich eine tolle, nicht so arg technisch anspruchsvolle Tour sein. Wir wollen das ganze mit Zelt machen, da wir irgendwie nicht so Lust auf eine Hüttenübernachtung hatten. Vorweg: wir sind nichtmal in die Nähe des Gipfels gekommen. Ende...
Published by boerscht 20 October 2019, 01h15 (Photos:35 | Comments:6)
Glarus   T6 D IV  
23 Aug 19
Tödi Ostgrat
Noch nie war ich im Sommer auf dem höchsten Glarner, höchste Zeit dieses Projekt anzupacken. Da ich alleine unterwegs bin, wähle ich den auf Hikr unbeschriebenen Tödiostgrat, Erstbegehung durch Res Lütschg 2002. Er verspricht geringe objektive Gefahren da er praktisch ohne Gletscherberührung führt....
Published by DonMiguel 28 September 2019, 12h38 (Photos:23 | Comments:6)
Glarus   AD-  
21 Mar 19
Tödi bei Vollmond in einem Tag
Den Tödi als 1-Tagestour anzugehen hat mich konditionell sehr gefordert. Ich starte um 24:00 im Tierfehd, der Weg ist noch komplett mit Schnee bedeckt, was den Auf und Abstieg etwas erleichtert. Zu meinem Gück waren in den letzten Tagen schon 2 Türeler vom Tierfehd aufgestiegen, das erspart mir teilweise die Spurarbeit. Ab...
Published by DonMiguel 23 March 2019, 18h07 (Photos:12 | Comments:6)
Glarus   T3  
25 Jun 17
Fridolinshütte SAC
Herrliche aber lange Tagestour ab Linthal-Tierfehd zur Fridolinshütte. Ab dem Hotel Tödi im Tierfehd gehts es die ersten 1,5h auf einem sehr gut ausgebauten Alpenkiesweg (Alpentaxi verfügbar) bis nach Hinter Sand wo die Tour eigentlich dann erst richtig startet. Man geht links weg steil in Richtung Fridolinshütte und taucht...
Published by mbjoern 26 June 2017, 07h28 (Photos:6 | Comments:3)