Hinter Höhi 1416 m 4644 ft.


Pass in 60 hike reports, 23 photo(s). Last visited :
25 Aug 19

Geo-Tags: CH-SG


Photos (23)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (60)



St.Gallen   T2  
25 Aug 19
Mattstock-Umrundung und Speer
Die Umrundung des Mattstocks bei Amden, den ich von diversen Klettereien in bestem Kalkstein kenne,mit der Besteigung des Speers ist eine sehr aussichtsreiche, absolut damen- und seniorentaugliche Wanderung auf Kies- und Wanderwegen. Nach der Fahrt mit der gemütlichen Sesselbahn von Amden nach Niederschlag konnte die Wanderung...
Published by rhenus 26 August 2019, 17h09 (Photos:18)
St.Gallen   T2  
4 Jul 19
Gulme
Da für heute nicht ganz so heiss gemeldet wurde wie in den letzten Tagen, beschloss ich eine Wanderung vom Toggenburg bis zum Walensee. Start war in Stein im Toggenburg. Es ging eine lange Zeit genau dem Dürrenbach entlang hoch bis zur Vorderen Höhe. Ein grosser Teil davon verlief im Wald. Das war ein grosser Vorteil bei den...
Published by Koni52 5 July 2019, 12h15 (Photos:13)
St.Gallen   T6 III PD  
18 Jun 19
B und H: Gulmenrundtour und die beiden Schärgipfel
Vor gut einem Jahr sagte ich meinem Nachbarn -ein hervorragender Biker übrigens- das Radfahren sei nicht so mein Ding. Als ich dann plötzlich gemerkt habe, dass man sich auch mit dem Velo umbringen kann, änderte sich das zusehends. Es eröffnete sich ein neues Feld, und das erst noch energiesparend vor der Haustür! Und weil es...
Published by ossi 21 July 2019, 11h52 (Photos:16)
St.Gallen   T2  
22 Oct 18
Mattstock (1936m) - ab/bis Amden
Von Amden auf den Mattstock: eine häufig begangene und hier bereits hinreichend dokumentierte Tour. Ich kann mich daher recht kurz fassen: Von der Haltestelle Amden/Dorf zunächst auf der Strasse bis kurz vor Vorderdorf und hier dann auf den fast geradlinig nach Niederschlag hinaufführenden Wanderweg. Wohl die kürzeste...
Published by dulac 29 October 2018, 01h39 (Photos:24 | Comments:2)
St.Gallen   T5- II  
10 Oct 18
Raaberg
Die vielen Wanderer, die an diesem Wochenende das schöne Herbstwetter geniessen wollen, lasse ich kurz nach der Alp Walau hinter mir. In der Nähe der Bergstation des Skilifts entdecke ich ein Hermelin. Leider versteckt es sich augenblicklich zwischen den Steinen. Plötzlich taucht es etwa 3 m vor mir wieder auf, es scheint...
Published by carpintero 10 November 2018, 12h55 (Photos:16 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
6 Sep 18
Von Au zum Speer 1950 müM und weiter zum Stogg 1708 müM
Das letzte Mal als ich auf dem Speer stand, war es Winter. Nun möchte ich die gleiche Route mal im Sommer unter die Füsse nehmen. Wie schon im Februar 16 startete ich meine Wanderung in Au und folgte dem Wanderweg bis gute 100 HM unterhalb vom Tritt und dort den Wanderweg verliess und so direkt zum Grat hoch stieg...
Published by Flylu 9 September 2018, 12h54 (Photos:35)
St.Gallen   T6- II  
4 Nov 17
Gesamtüberschreitung Raaberg - Mattstock - Walenstein
Gesamtüberschreitung Raaberg - Mattstogg - Walenstein Mit den angekündigten Schneefällen bis in tiefe Lagen dürfte die heutige Tour vermutlich der offizielle Abschluss der alpinen Sommersaison 2017 darstellen. Um so schöner, dass wir mit der Überschreitung Raaberg - Mattstogg - Walenstein ein Voralpen-Botanik-Juwel...
Published by Bombo 5 November 2017, 23h15 (Photos:45 | Comments:2)
St.Gallen   T4  
15 Dec 16
Raaberg - Mattstock- Oberchäseren als Rundtour
Heute wollte ich wieder einmal dem Raaberg einen Besuch abstatten den hatte ich im Oktober 2011 das erste Mal bestieg. So fuhren Fly und ich mit dem Auto nach Au bei Laad-Nesslau. Wir starteten um neun Uhr bei kühlen Temperaturen unsere Tour. Ich folgte dem Wanderweg Richtung Hinter Höhi. Bei der Buurebeiz Dergeten geht’s...
Published by Flylu 16 December 2016, 15h44 (Photos:43 | Comments:2)
St.Gallen   T3  
8 Dec 16
Speer (1951m)
Der sogenannte Herrgottsbeton ist mir von meinem Hausberg – der Rigi – bestens vertraut. Gerne hätte ich etwas solideren Fels vor der Nase, aber man nimmt halt, was man kriegt und gibt sich damit zufrieden. Oder man treibt das Spielchen noch auf die Spitze und sucht zur Abwechslung mal den höchsten Nagelfluh-Berg Europas...
Published by أجنبي 15 December 2016, 16h41 (Photos:11 | Geodata:2)
St.Gallen   T4+  
20 Oct 16
Von Höhi zu Höhi - Stock und Gulmen (1788 m)
Wer in Amden von der Hinter zur Vorder Höhi will, kann einfach den beschilderten Höhenweg begehen. Es geht aber auch etwas komplizierter .. Start meiner Wanderung war die Verzweigung (und Bus-Haltestelle) bei Hinterstein. Nach wenigen Schritten führt eine stattliche Brücke über die eindrückliche Schlucht des...
Published by PStraub 20 October 2016, 19h55 (Photos:13)